Universität Erfurt

Kommunikationswissenschaft

PD Dr. habil. Stephanie Geise

Akademische Rätin an der Professur
Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt
Empirische Kommunikationsforschung/Methoden

 

Forschungsschwerpunkte

  • (Visual) Framing
  • Wahrnehmung, Verarbeitung und Wirkung Visueller Kommunikaktion
  • Politische Kommunikation (insb. Wahlkampfkommunikation)
  • Mediale Realitätskonstruktionen
  • Methoden der empirischen Kommunikationsforschung (insb. Eyetracking, Visuelle Inhaltsanalyse)

Kontakt

PD Dr. habil. Stephanie Geise
Universität Erfurt
Philosophische Fakultät
Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft
Lehrgebäude 4 / Raum 222
Nordhäuser Str. 63 
99089 Erfurt

 

Telefon: +49(0)361/737-4184
Fax: +49(0)361/737-4179 

stephanie.geise(at)uni-erfurt.de

Lebenslauf

 

Dr. Stephanie Geise arbeitet seit 2010 als Akademische Rätin an der Universität Erfurt am Seminar für Empirische Kommunikationsforschung & Methoden. Sie ist seit 2011 Leiterin der DGPuK-Fachgruppe Visuelle Kommunikation. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich „Visuelle Kommunikation“, “Politische Kommunikation”, „Medienwirkungen“ und “Methoden der empirischen Kommunikationsforschung”; diese Forschungsbereiche sind auch Gegenstand ihres kumulativen Habilitationsprojekts. 2010 promovierte sie zum Thema “Vision that matters. Die Funktions- und Wirkungslogik Visueller Politischer Kommunikation” an der Universität Hohenheim. 2005 schloss sie ihr Zweitstudium in den Fächern Soziologie, Kommunikationswissenschaften und Kunstgeschichte an der Universität Augsburg ab, wo sie auch als Lehrbeauftragte mit den Schwerpunkten Visuelle Kommunikation, Medienwirkungs- und Werbeforschung sowie Methoden tätig war. Zuvor studierte sie Betriebswirtschaftslehre in Essen und war während des Studiums für die Aral AG im Bereich Strategisches Marketing/Marktforschung tätig.

 

Vorträge

Publikationen

 

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl