Universität Erfurt

Kommunikationswissenschaft

Ausführliche Publikationsliste: Prof. Dr. Kai Hafez

Nach oben

I. Monographien, Anthologien und Sonderveröffentlichungen

  1. Orientwissenschaft in der DDR. Zwischen Dogma und Anpassung, 1969-1989, Schriften des Deutschen Orient-Instituts, Hamburg: Deutsches Orient-Institut 1995
  2. „Heiliger Krieg“ gegen den Westen. Das Gewaltbild des Islam in der deutschen Presse, Pressedokumentation: zusammengestellt und eingeleitet von Kai Hafez, Hrsg. Media Watch/Heinrich-Böll-Stiftung/Dritte-Welt-Journalistennetz, Köln 1996
  3. (Herausgeber), Der Islam und der Westen. Anstiftung zum Dialog, Frankfurt a.M.: Fischer Taschenbuch Verlag 1997
  4. (Herausgeber / mit Udo Steinbach), Juden und Muslime in Deutschland. Minderheitendialog als Zukunftsaufgabe, Hamburg: Deutsches Orient-Institut 1999
  5. The Islamic World and the West: An Introduction to Political Cultures and International Relations, Leiden/New York/Cologne: Brill Academic Publishers 2000
  6. Al-Islam wal-Gharb. Imkaniat Al-Hiwar (Der Islam und der Western. Möglichkeiten des Dialogs), Kairo: Al-Maglis Al-Arla Al-Thaqafa (Supreme Council of Culture), 2000
  7. (Herausgeber), Islam and the West in the Mass Media. Fragmented Images in a Globalizing World (Political Communication Series), Cresskill, NJ: Hampton Press 2000
  8. The West and Islam in the Mass Media: Cornerstones for a New International Culture of Communication in the 21st Century (Disscussion Papers; Center for European Integration Studies/Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, C 61), Bonn 2000
  9. (Gastherausgeber) Internet in Entwicklungsländern: Chance oder Chimäre?, Schwerpunktheft der Zeitschrift Nord-Süd aktuell 4/2000
  10. (Herausgeber), Mass Media, Politics and Society in the Middle East (Political Communication Series), Cresskill, NJ: Hampton Press 2001
  11. (Gastherausgeber) Über den „digitalen Graben“ ? Das Medien- und Kommunikationswesen in Asien, Afrika und Lateinamerika, Schwerpunktheft der Zeitschrift Asien, Afrika, Lateinamerika 29 (2001) 5
  12. (Gastherausgeber) Media and Migration: Ethnicity and Transculturality in the Media Age, Schwerpunktheft der Zeitschrift Nord-Süd aktuell 15 (2001) 4
  13. (Gastherausgeber) Mediated Political Communication in the Middle East, Schwerpunktheft der Zeitschrift Political Communication, 19 (April-June 2002) 2
  14. Die politische Dimension der Auslandsberichterstattung. Bd. 1: Theoretische Grundlagen; Bd. 2: Das Nahost- und Islambild in der deutschen überregionalen Presse, Baden-Baden: NOMOS 2002
  15. (Herausgeber) Die Zukunft der internationalen Kommunikationswissenschaft in Deutschland, Hamburg: Deutsches Übersee-Institut 2002
  16. Türkische Mediennutzung in Deutschland: Hemmnis oder Chance der gesellschaftlichen Integration. Eine qualitative Studie im Auftrag des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung, Hamburg/Berlin: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung 2002
    1. Teilnachdruck in „Kurden und Medien, Zentrum für kurdische Studien, Bonn 2004
    2. Vollständige Nachveröffentlichung in: Media Culture Online Bibliothek (www.mdiaculture-online.de/Autoren A-Z 253+M5c5461bf71d0.html)
    3. Polnische Übersetzung: Turecki mass media w Niemczech. Bariera czy szansa spolecznej integracji?, in: Katarzyny Górak-Sosnowskiej (Hrsg.), Islam I Obywatelskosc w Europie, Warschau 2006, S. 220-236
  17. (Herausgeber) Media Ethics in the Dialogue of Cultures. Journalistic Self-Regulation in Europe, the Arab World, and Muslim Asia, Hamburg: Deutsches Orient-Institut 2003
  18. (Herausgeber / mit Birgit Schäbler), Der Irak – Land zwischen Krieg und Frieden, Mit einem Vorwort von Hans Küng, Heidelberg: Plamyra-Verlag 2003
    1. Teilweiser Nachdruck in Sicherheitspolitik / Wochenschau 2004
  19. Auslandsrundfunk im „Dialog der Kulturen“. Konzeptionelle Überlegungen Zur Gestaltung der Programme der Deutschen Welle in der islamischen Welt, Abschlußbericht zum Evaluations- und Beratungsprojekt, Leitung: Kai Hafez, Mitarbeit: Shir Rawan, Mohammed Ibahrine, Özlem Topcu, Erfurt 2003 (unveröffentlicht)
  20. Mythos Globalisierung. Warum die Medien nicht grenzenlos sind, Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften 2005
  21. Evaluierung des arabischen Fernsehprogramms der Deutschen Welle, Leitung: Kai Hafez, Mitarbeit Mohammed Ibahrine und Carola Richter, Erfurt 2006
  22. The Myth of Media Globalization, Cambridge: Polity 2007
  23. (Herausgeber) Arab Media - Power and Weakness, London/New York: Continuum, 2008
  24. Heiliger Krieg und Demokratie. Radikalität und politischer Wandel im islamisch-westlichen Vergleich, Bielefeld: Transcript 2009
  25. Radicalism and Political Reform in the Islamic and Western Worlds, Cambridge et al.: Cambridge University Press 2010
  26. Freiheit, Gleichheit und Intoleranz. Der Islam in der liberalen Gesellschaft Deutschlands und Europas, Bielefeld: Transcript 2013
  27. (Herausgeber) Arabischer Frühling und deutsches Islambild. Bildwandel durch ein Medienereignis? Berlin: Frank & Timme 2013
  28. Islam in "Liberal" Europe. Freedom, Equality, and Intolerance, Lanham: Rowman and Littlefield 2014
  29. (mit Sabrina Schmidt), Die Wahrnehmung des Islams in Deutschland. Religionsmonitor – verstehen was verbindet, Gütersloh: Bertelsmann Stiftung 2015

Nach oben

II. Aufsätze in Fachzeitschriften und Sammelbänden

  1. Zur Komplexität der arabischen Ordnungskrise. Versuch einer mehrdimensionalen Analyse, in: asien, afrika, lateinamerika 20 (1992) 3, S. 375-392
  2. Islam und Modernität in der Washington Post zur Zeit der Iranischen Revolution 1978/79, in: asien, afrika, lateinamerika 21 (1993) 4, S. 373-381
  3. Von der nationalen Frage zur Systempolitik: Perioden der DDR-Nahostpolitik, 1949-1989, in: Orient 36 (1995) 1, S. 77-95 
  4. Die wirtschaftliche Entwicklung des palästinensischen Autonomiegebiets: Fehlinvestition in den Frieden ?, in: Orient 36 (1995) 2, S. 317-327
  5. Palästina (Autonome Gebiete/PLO) 1994, in: Nahost Jahrbuch 1994. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten, Hrsg. vom Deutschen Orient-Institut/ Thomas Koszinowski/ Hanspeter Mattes, Opladen 1995, S. 174-176
  6. (mit Munir D. Ahmed) Das Orient- und Islambild in Deutschland. Überlegungen zum Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und ein Gespräch mit Annemarie Schimmel, in: Orient 36 (1995) 3, S. 411-428
  7. The Algerian Crisis as Portrayed in the German Press: Media Coverage of Political Islam, in: Communications. The European Journal of Communication Research 21 (1996) 2, S. 155-182
  8. Salman Rushdie im Kulturkonflikt. Zum Problem der transkulturellen Kommunikation in der deutschen Presseberichterstattung, in: Orient 37 (1996) 1, S. 137-161
  9. Palästina (Autonome Gebiete/PLO) 1995, in: Nahost Jahrbuch 1995. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten, Hrsg. vom Deutschen Orient-Institut/ Thomas Koszinowski/ Hanspeter Mattes, Opladen 1996, S. 174-177
  10. Hörfunk und Fernsehen in Saudi-Arabien, in: Internationales Handbuch für Hörfunk und Fernsehen 1996/97, Hrsg. vom Hans-Bredow-Institut Rundfunk und Fernsehen, Hamburg 1996, S. 91-95
  11. Das Islambild in der deutschen Öffentlichkeit, in: Die Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte 43 (1996) 5, S. 426-432
  12. Der Nahe Osten und die Neue Weltinformationsordnung, in: Nord-Süd aktuell 10 (1996) 4, S.705-711
  13. Dialog mit dem Islam. Die Debatte über Medien und Außenpolitik, in: Die Brücke 1997/1, S.56-59
    1. Polnische Übersetzung auf www.arabia.pl
  14. Der Islam und der Westen - Kampf der Zivilisationen ?, in: Kai Hafez (Hrsg.), Der Islam und der Westen. Anstiftung zum Dialog, Frankfurt 1997, S. 15-27
    1. Erweiterte und überabeitete englische Übersetzung unter dem Titel „Islam and the West - the Clash of Politicized Perceptions“ in: Kai Hafez (Hrsg.), The Islamic World and the West: In Introduction to Political Cultures and International Relations, Translated by Mary Ann Kenny (Social, Economic and Political Studies of the Middle East and Asia, Vol. 71), Leiden/New York/Cologne: Brill Academic Publishers 2000, S. 3-18
  15. Der Islam in den Medien und die Paradigmen der Medienkritik. Anmerkungen zur gesellschaftlichen Wirkung der Orientwissenschaft, in: Gerhard Höpp/Thomas Scheffler (Hrsg.), Gegenseitige Wahrnehmungen - Orient und Okzident seit dem 18. Jahrhundert, T. 2, Themenheft der Zeitschrift asien, afrika, lateinamerika 25 (1997) 3, S. 383-392
  16. Öffentlichkeitsbilder des Islam. Kultur- und rassismustheoretische Grundlagen ihrer politikwissenschaftlichen Erforschung, in: Siegfried Jäger/Helmut Kellerhohn/Andreas Disselnkötter/Susanne Slobodzian (Hrsg.), Evidenzen im Fluß. Demokratieverluste in Deutschland, Duisburg 1997, S. 188-204
  17. Palästina (Autonome Gebiete/PLO) 1996, in: Nahost Jahrbuch 1996. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten, Hrsg. vom Deutschen Orient-Institut/ Thomas Koszinowski/ Hanspeter Mattes, Hamburg 1997
  18. Die islamische Welt und der Westen: historische Beziehungsmuster und Grundlagen für eine neue Entspannungspolitik, in: Rissener Rundbrief 6/7 1997, S. 67-76
  19. Dialog mit der arabischen Welt. Medien und Globalisierung, in: Deutsch-arabischer Mediendialog, Hrsg. Institut für Auslandsbeziehungen, im Auftrag des Bundespresseamtes (ifa-dokumente 1/1997), S. 17-21
    1. Arabische Übersetzung in: ebenda, S. 13-16
  20. Gestörte Globalisierung. Gegentrends auf dem Weg zu einer internationalen Medienkultur, in: Blätter des Informationszentrums Dritte Welt (IZ3W), März 1998, S. 20-21
  21. Interkultureller Dialog mit dem Islam über die Menschenrechte? Ein Plädoyer für ein transkulturelles Universalitätsverständnis, in: Kulturelle Unterschiede, Menschenrechte und Demokratie, Kongreß der Friedrich-Ebert-Stiftung und der Philosophisch-Politischen Akademie am 22./23. Oktober 1997 in Bonn, Bonn 1998, S. 61-69
  22. Palästina (Autonome Gebiete/PLO), in: Nahost Jahrbuch 1997. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten, Hrsg. Deutsches Orient-Institut/Thomas Koszinowski/Hanspeter Mattes, Opladen 1998, S. 174-178
  23. (mit Gerhard Höpp), Gegenwartsbezogene Orientwissenschaft in der DDR und in den neuen Bundesländern (1990/91-95), in: Wolf-Hagen Krauth/Ralf Wolz (Hrsg.), Wissenschaft und Wiedervereinigung. Asien- und Afrikawissenschaften im Umbruch, Berlin 1998, S. 95-163
  24. Das „Unbehagen in der Globalisierung“. Die kulturelle Bewältigung des ökonomischen Wandels, in: Deutsch-arabischer Mediendialog 2, Hrsg. Institut für Auslandsbeziehungen, Im Auftrag des Bundespresseamtes (ifa-Dokumente 2/1998), o.S.
    1. Arabische Übersetzung in: ebenda, o.S.
  25. Medien und Demokratisierung im Nahen Osten. Regionale und globale Einflußfaktoren, in: Nahost Jahrbuch 1998. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten, Hrsg. Deutsches Orient-Institut/Thomas Koszinowski/Hanspeter Mattes, Opladen 1999, S. 203-208
  26. Zwischen Globalisierung und Beduinisierung. Massenmedien und gesellschaftlicher Wandel in der arabischen Welt, in: Blätter für deutsche und internationale Politik 44 (1999) 6, S. 719-726
    1. Erweiterte Version unter dem Titel „Massenmedien und gesellschaftlicher Wandel in der arabischen Welt“ in: Joachim Betz/Stefan Brüne (Hrsg.), Jahrbuch Dritte Welt 2000. Daten, Übersichten, Analysen, München 1999, S. 101-114
    2. Nachdruck in: Deutsch-arabischer Mediendialog 8.-9. Juni 1999 in Rabat/Marokko (ifa-dokumente 3/1999), Stuttgart 1999, S. 3-9
    3. Englische Übersetzung unter dem Titel „Mass Media in the the Middle East: Patterns of Societal Change“, in: Kai Hafez (Hrsg.), Mass Media, Politics, and Society in the Middle East, Cresskill, NJ: Hampton Press 2001, S. 1-20
    4. Arabische Übersetzung in: Deutsch-arabischer Mediendialog 8.-9. Juni 1999 in Rabat/Marokko (ifa-dokumente 3/1999), Stuttgart 1999, S. 70-77
    5. Nachdruck der englischen Übersetzung in: Samir Khalaf/Roseanne  Saad Khalaf (Hrsg.), Arab Society and Culture. An Essential Reader, London: Saqi 2009, S. 452-461
  27. Perceptions of Arab Politics and Culture in European Mass Media: Towards a Reform of Foreign Reporting, in: The Role of NGOs in the Development of Civil Society: Europe and the Arab Countries. Proceedings of a Seminar Held in Amman, Jordan on December 6-7, 1997, Arab Thought Forum and Bruno Kreisky Forum, Amman/Vienna 1999, S. 136-145
    1. Nachdruck unter dem Titel „Images of the Islamic World in Western Mass Media: Their Role in Politics, Society and International Relations“, Symposium Research Paper, Scientific Symposium Organized by the Ministry of Islamic Affairs, Endowments, Dawah and Guidance and the Islamic Development Bank and King Abdulaziz Public Library, 22-25 Rajab 1420 H./31 Oct.-3 Nov. 1999 in Riyadh, Saudi Arabien
  28. International News Coverage and the Problems of Media Globalization. In Search of a „New Global-Local Nexus“, in: Innovation. The European Journal of Social Sciences 12 (1999) 1, S.47-62
  29. Antisemitismus, Philosemitismus und Islamfeindlichkeit: ein Vergleich ethnisch-religiöser Medienbilder, in: Christoph Butterwegge/Gudrun Hentges/Fatma Sarigöz (Hrsg.), Medien und multikulturelle Gesellschaft, Opladen 1999, S. 122-135
    1. Gekürzter Nachdruck in: ZAG - antirassistische Zeitschrift 33/1999, S. 42-45
    2. Nachdruck in: „Knüppel aus dem Sack“. Zur Bedeutung und Wirkungsweise von Feindbildern, Materialien zum Rechtsextremismus, Band 6, Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf 2003, S. 25-29
    3. Polnische Übersetzung: www.arabia.pl/article.php?id=1800
  30. Palästina (Autonome Gebiete/PLO), in: Nahost Jahrbuch 1998. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten, Hrsg. Deutsches Orient-Institut/Thomas Koszinowski/Hanspeter Mattes, Opladen 1999, S. 174-178
  31. The Middle East and Islam in Western Media: Towards a Comprehensive Theory of Foreign Reporting, in: Kai Hafez (Hrsg.) Islam and the West in the Mass Media. Fragmented Images in a Globalizing World, Cresskill, NJ: Hampton Press 2000, S. 27-66
  32. Imbalances of Middle East Coverage: A Quantitative Analysis of the German Press, in: Kai Hafez (Hrsg.), Islam and the West in the Mass Media. Fragmented Images in a Globalizing World, Cresskill, NJ: Hampton Press 2000, S. 181-197
  33. (mit Karin Hörner und Verena Klemm) The Rise and Decline of Opinion Leaders: The Changing Image of the Middle East and Islam in German Mass Media, in: Kai Hafez (Hrsg.), Islam and the West in the Mass Media. Fragmented Images in a Globalizing World, Cresskill, NJ: Hampton Press 2000, S. 273-287
  34. Some Remarks on Germany's Mediterranean Policy and the Cultural-Imaginary Dimension of Europe's Political Relations with the Islamic World, in: Victoria Curzon Price/Hasni Abidi (Hrsg.), Euro-Mediterranean Partnership: From Project to Reality. International Conference Held in Geneva on 21-22 November 1996 (Euryopa études 8-1999), Genf 1999, S. 187-189
  35. Medien - Kommunikation - Kultur: Irrwege und Perspektiven der Globalisierungsdebatte, in: Rainer Tetzlaff (Hrsg.), Weltkulturen unter Globalisierungsdruck. Erfahrungen und Antworten aus den Kontinenten (EINE Welt - Texte der Stiftung Entwicklung und Frieden, Bd. 9), Bonn 2000, S. 93-117
  36. Zwischen Parallelgesellschaft, strategischer Ethnisierung und Transkultur. Die türkische Medienkultur in Deutschland, in: Blätter für deutsche und internationale Politik 25 (2000) 6, S. 728-736
    1. Nachdruck in: Jörg Becker/Reinhard Behnisch (Hrsg.), Zwischen Abgrenzung und Integration. Türkische Medienkultur in Deutschland, Loccum: Evangelische Akademie, 2000, S. 37-48
  37. Transcultural Communication and the Antinomy between Freedom and Religion: A Comparison of Media Responses to the Rushdie Affair in Germany and the Middle East, in: Joel Thierstein/Yahya R. Kamalipour (ed.), Religion, Law, and Freedom. A Global Perspective, Foreword by Cees J. Hamelink, Westport, CN: Praeger, 2000, S. 177-192
  38. Religionskriege in Reinform gibt es nicht, in: Medien im Konflikt - Mittäter oder Mediatoren?, Hrsg. Friedrich-Ebert-Stiftung / UNESCO, Berlin: Friedrich-Ebert-Stiftung 2000, S. 75-80
  39. Palästina (Autonome Gebiete/PLO), in: Nahost Jahrbuch 1999. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten, Hrsg. Deutsches Orient-Institut/ Thomas Koszinowski/Hanspeter Mattes, Opladen 2000, S. 174-178
  40. Medien und Globalisierung im Nahen Osten, in: Orient-Journal 1 (2000) 1, S. 8-9
  41. Neue Ökonomie nach alten Regeln? E-Commerce und E-Government im Nahen Osten, in: Benno Engels/Olaf Nielinger (Hrsg.), Elektronischer Handel in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost (Schriften des Deutschen Übersee-Instituts 50), Hamburg 2001, S. 183-200
    1. Nachveröffentlicht in: Orient 42 (2001) 1, S. 175-187
  42. Über den „digitalen Graben“? Das Medien- und Kommunikationswesen in Asien, Afrika und Lateinamerika, in: Asien Afrika Lateinamerika 29 (2001) 6, S. 545-553
  43. (mit Gottfried Reinknecht) Medien, Politik und Entwicklung in Asien, Afrika und Lateinamerika. Eine Auswahlbibliographie, in: Asien, Afrika, Lateinamerika 29 (2001) 6, S. 637-658
  44. Auslandsberichterstattung und multikulturelle Gesellschaft. Theoretische Perspektiven zur Rolle der Journalisten als Sinn-Übersetzer zwischen den Kulturen, in: Nord-Süd aktuell 15 (2001) 4, S. 692-702
  45. Palästina (Autonome Gebiete/PLO), in: Nahost Jahrbuch 2000. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten, Hrsg. Deutsches Orient-Institut/Thomas Koszinowski/Hanspeter Mattes, Opladen 2001, S. 177-183
  46. Starker Spannungszustand (Journalistische Standards in arabischen Staaten), in: Message – Internationale Fachzeitschrift für Journalismus, 1/2002, S. 32-35
    1. Überarbeiteter Nachdruck (als Vorwort) in: Gerda Hansen, Medien und Informationstechnologie in der arabischen Welt. Literatur seit 1995, Hamburg: Deutsches Übersee-Institut 2002, S. VII-XI
  47. Journalism Ethics Revisited: A Comparison of Ethics Codes in Europe, North Africa, the Middle East and Muslim Asia, in: Political Communication 19 (April-June 2002) 2, S. 225-250
    1. Nachdruck in: Kai Hafez (ed.), Media Ethics in the Dialogue of Cultures. Journalistic Self-Regulation in Europe, the Arab World, and Mulsim Asia, Hamburg: Deutsches Orient-Institut 2003, S. 39-68
    2. Nachdruck in: Howard Tumber (Hrsg.), Journalism: Critical Concepts in Media and Cultural Studies, London/New York: Routledge 2007, Vol. III, S. 258-286
  48. Internationale Kommunikations- und Medienforschung in Deutschland: Ein neues Feld der Politikberatung, in: Kai Hafez (Hrsg.). Die Zukunft der internationalen Kommunikationswissenschaft in Deutschland, Hamburg: Deutsches Übersee-Institut 2002. S. 135-154
  49. International vergleichende Medienforschung: Eine unterentwickelte Forschungsdimension, in: Kai Hafez (Hrsg.), Die Zukunft der internationalen Kommunikationswissenschaft in Deutschland, Hamburg: Deutsches Übersee-Institut 2002, S. 59-94
  50. Die irrationale Fehlwahrnehmung des „anderen“: Deutsche und arabische Öffentlichkeitsreaktionen auf den 11. September, in: Georg Stein/Volkhard Windfuhr (Hrsg.), Ein Tag im September  11.9.2001, Vorwort von Butros Butros-Ghali, Heidelberg: Palmyra 2002, S. 221-246
    1. Gekürzter Nachdruck in: „Knüppel aus dem Sack“. Zur Bedeutung und Wirkungsweise von Feindbildern, Materialien zum Rechtsextremismus, Band 6, Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit in Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf 2003, S. 24-25
  51. Palästina (Autonome Gebiete/PLO), in: Nahost Jahrbuch 2001. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten, Hrsg. Deutsches Orient-Institut/Thomas Koszinowski/Hanspeter Mattes, Opladen 2002, S. 174-178
  52. Medien, in: Nahost Jahrbuch 2001. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten, Hrsg. Deutsches Orient-Institut/Thomas Koszinowski/Hanspeter Mattes, Opladen 2002, S. 38-41
  53. Zwischen antiautoritärer Opposition und totalitärer Hierarchie. Islamistische Bewegungen und der gesellschaftliche Wandel, in: Die politische Meinung 48 (2003) 408, S. 19-22
  54. Globalisierung und Demokratisierung in Entwicklungsländern: Die Informationsrevolution hat die „dritte Welle der Demokratisierung“ verpasst, in: Jochaim Betz/Stefan Bründe (Hrsg.), Globalisierung und Entwicklungsländer, Opladen 2003, S. 39-52
  55. Der Islam in der gesellschaftlichen Wahrnehmung und die Probleme der inneren Sicherheit nach dem 11. September, in: Islamismus, Terrorismus und die Sicherheitsdienste in Deutschland – Gefahren und Hintergründe, Symposium des Landesamtes für Verfassungs-schutz Sachsen, am 12. Februar 2003 in Dresden, Landesamt für Verfassungsschutz, Dresden 2003, S. 23-32
  56. (mit Birgit Schäbler), Der Irakkrieg 2003. Versuch einer Bilanz, in: Kai Hafez/Birgit Schäbler (Hrsg.), Der Irak – Land zwischen Krieg und Frieden, Mit einem Vorwort von Hans Küng, Heidelberg: Plamyra-Verlag 2003, S. 14-39
  57. Ein neuer Kolonialismus. US-amerikanische und europäische Nahostpolitik, in: Kai Hafez/Birgit Schäbler (Hrsg.), Der Irak – Land zwischen Krieg und Frieden, Mit einem Vorwort von Hans Küng, Heidelberg: Plamyra-Verlag 2003, S. 40-74
  58. Waren die Wissenschaftler der DDR „willige Vollstrecker“ der Macht? Gedanken zur Sozio-Psychologie autoritär-ideologischer Wissenschaftssysteme, in: Rainer Hering/Rainer Nicolaysen (Hrsg.), Lebendige Sozialgeschichte. Gedenkschrift für Peter Borowsky, Opladen 2003, S. 682-687
  59. Pax Americana für die islamische Welt?, in: Horst-Eberhard Richter/Frank Uhe (Hrsg.), Aufstehen für die Menschlichkeit. Beiträge zum Kongress Kultur des Friedens 2003, Internationale Arzte für die Verhütung des Atomkrieges,  Berlin: Psychozozial-Verlag, S. 88-104
    1. Gekürzter Vorabdruck in: IPPNW-Forum 81-82/2003, S. 30-31
  60. Medien, in: Nahost Jahrbuch 2002. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten, Hrsg. Deutsches Orient-Institut/Thomas Koszinowski/Hanspeter Mattes, Opladen 2004, S. 39-41
  61. Arabisches Satellitenfernsehen – Demokratisierung ohne politische Parteien?, in: Aus Politik und Zeitgeschichte B 48/2004, S. 17-23
  62. Massenmedien in der Einwanderungsgesellschaft. Trends, Theoreme, Forschungsdefizite, in. Jörgen Klussmann (Hrsg.), Interkulturelle Kompetenz und Medienpraxis, Frankfurt 2004, S. 69-92
  63. The Iraq War 2003 in Western Media and Public Opinion. A Case Study of the Effects of Military (Non-) Involvement on Conflict Perception, in: Global Media Journal 2 (2004) 5 (lass.calumet.purdue.edu/cca/gmj)
  64. Impressions of Islam and the Muslim World in the European Media, in: Europe and the Muslim World: The Role of Dialogue, Institute of Islamic Studies, Islamabad 2004, S. 66-68
  65. Islamismus und Medien – eine unheilvolle Symbiose, in: Jörgen Klussmann (Hrsg.), Terrorismus und Medien. Eine komplexe Beziehung, Bonn 2005, S. 55-60
  66. Kapitel „Asien“, in: Siegfried Weischenberg/Hans J. Kleinsteuber/Bernhard Pörksen (Hrsg.), Handbuch Journalismus und Medien, Konstanz 2005, S. 20-21
  67. Kapitel „Auslandsberichterstattung“, in: Siegfried Weischenberg/Hans J. Kleinsteuber/ Bernhard Pörksen (Hrsg.), Handbuch Journalismus und Medien, Konstanz 2005, S. 22-26
  68. Globalization, Regionalization and Democratization: The Interaction of Three Paradigms in the Field of Mass Communication, in: Robert A. Hackett/Yuezhi Zhao (Hrsg.), Democratizing Global Media. One World, Many Struggles, Lanham et al. 2005, S. 145-163
  69. Counter Forces to Xenophobia in Europe, in: Naveed Tahir (Hrsg.), Immigration to Europe from South Asia and the Muslim World, Area Studies Centre for Europe, University of Karachi, Karachi 2005, S. 113-119
  70. Arab Satellite Broadcasting: Democracy without Political Parties, in: Transnational Broadcasting Studies 1 (2006) 2, S. 275-297
  71. Vorwort, in: Eike Maria Rinke et al., Netzwerk Berlin. Informelle Interpenetration von Politik und Journalismus, München 2006, S. V-VI
  72. (mit Carola Richter) Das Islambild von ARD und ZDF, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 26-27, 2007, S. 40-46
    1. Englische Übers.: The Image of Islam in German Public Service Television Programmes, in: Journal of Ara band Muslim Media Research 2 (2009) 3, S. 169-181
    2. Nachdruck in: Fachjournalist 8 (2008) 3, S. 10-16
    3. Nachdruck in: Europäische Union, Forum gegen Rassismus, Arbeitsgruppe Gleichbehandlung, Info-Brief  Nr. 10, 2008, S. 26-33
    4. Gekürzter Nachdruck in: Wochenschau Nr. 6, 2007, S. 239
    5. Gekürzter Nachdruck in: RAAbits Sozialkunde/Politik, Mai 2008
    6. Nachdruck in: deutsche-islam-konferenz.de
  73. Die Überlegenheit des Realismus: „Bilderkriege“, „Iconic Turn“ und die Ohnmacht der Medien, in: Lydia Haustein/Bernd M. Scherer/Martin Hager (Hrsg.), Feindbilder: Ideologien und visuelle Strategien der Kulturen, Göttingen 2007, S. 126-134
    1. Nachdruck: The Supremacy of Realism - Wars of Images, the Iconic Turn and Media Impotence, in: Shaheen Merali (Hrsg.), Everywhere is War (and Rumours of War), Mumbai/Berlin: Bodhi Art 2008 (o.S.)
  74. Religion and Freedom of Expression – an Essential Cultural Difference between the West and the Muslim World? Reflections on the Danish Cartoon Crisis, in: Naveed Ahmad Tahir (Hrsg.), Dialogue versus Confro3ntation. Different Perspectives on Freedom of Expression and Respect for Religious Sensibilities, Karachi: Goethe-Institut Pakistan and Area Study Centre for Europe, University of Karachi 2007, S. 55-58
  75. Al-Dschasira, in: Lutz Hachmeister (Hrsg.), Grundlagen der Medienpolitik. Ein Handbuch, München: DVA, 2008, S. 33-37
  76. The Dead End of Western-Style Journalism: How Important is Media Ethics in the Dialogue of Cultures, in: Natascha Fioretti/Marcello Foa (Hrsg.), Islam and the Western World: The Role of the Media, Lugano: European Journalism Observatory (EJO), 2008, S. 9-14
  77. Al Jazeera Television, in: Lynda Lee Kaid/Christina Holtz-Bacha (Hrsg.), Encyclopedia of Political Communication, Vol. 1, Los Angeles et al.: Sage, 2008, S. 23-25
  78. Globalization, in: Lynda Lee Kaid/Christina Holtz-Bacha (Hrsg.), Encyclopedia of Political Communication, Vol. 1, Los Angeles et al.: Sage, 2008, S. 270-274
  79. Introduction: Arab Media - Power and Weakness, in: Kai Hafez (Hg.), Arab Media – Power and Weakness, London/New York: Continuum 2008, S. 1-16
  80. The Unknown Desire for “Objectivity”: Journalism Ethics in Arab (and Western) Journalism, in: Kai Hafez (Hg.), Arab Media – Power and Weakness, London/New York: Continuum 2008, S. 147-164
  81. The Role of Media in the Arab World’s Transformation Process, in: Christian-Peter Hanelt, Almut Möller (Hrsg.), Bound to Cooperate: Europe and the Middle East II, Gütersloh: Bertelsmann 2008, S. 321-339
  82. European-Middle Eastern Relations in the Media Age, in: The Middle East Journal of Communication 1 (2008) 1, S. 30-48
    1. Nachdruck in: Arnim Heinemann/Alfa Lamloum/Anne Françoise Weber (Hrsg.), The Middle East in the Media. Conflicts, Censorship and Public Opinion, London: Saqi 2009, S. 229-251
  83. Mediengesellschaft – Wissensgesellschaft? Gesellschaftliche Entstehungsbedingungen des Islambildes deutscher Medien, in: Thorsten Gerald Schneiders (Hrsg.), Islamfeindlichkeit. Wenn die Grenzen der Kritik verschwimmen, Wiesbaden: VS Verlag 2009, S. 99-117
    1. Überarb. Nachdruck: Fikrun wa Fann. Eine Publikation des Goethe-Instituts, Juni 2010 (www.goethe.de)
    2. Gekürzter Nachdruck: Das Blättchen: Zweiwochenschrift für Politik, Kunst und Wirtschaft 14 (2011) 4, S. 31-3
  84. Das Medienbild des Islams in Deutschland, in: Drei Jahre Deutsche Islam Konferenz (DIK) 2006-2009, Hrsg. Deutsche Islam Konferenz (DIK), Berlin: Bundesministerium des Inneren 2009, S. 282-289
  85. Let’s Improve Global Journalism, in: Journalism. Theory, Practice and Criticism 10 (2009) 3, S. 329-331
  86. Images of the Middle East and Islam in German Media: A Reappraisal, in: Kerem Öktem/Reem Abou-El-Fadl (Hrsg.), Mutual Misunderstandings? Muslims and Islam in the European Media/Europe in the Media of Muslim Majority Countries, European Studies Centre: St Antony’s College, University of Oxford 2009, S. 29-52
  87. “Gerechter Krieg” und Pazifismus. Ein Vergleich islamisch-westlicher Denktraditionen, in: Wissenschaft und Frieden 28 (2010) 2, S. 14-17
  88. Das Chinabild deutscher Medien aus kommunikationswissenschaftlicher Perspektive, in: Carola Richter/Sebastian Gebauer, mit Beiträgen von Thomas Heberer und Kai Hafez, Die China-Berichterstattung in den deutschen Medien, Berlin: Heinrich-Böll-Stiftung 2010, S. 237-258
  89. Theorielücken als Glaubwürdigkeitsfallen: Öffentlichkeit und Medien aus demokratie- und systemtheoretischer Sicht, in: Carsten Reinemann/Rudolf Stöber (Hrsg.), Wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft. Festschrift für Jürgen Wilke, Köln: Herbert von Halem 2010, S. 62-78
  90. Global Journalism for Global Governance? Theoretical Visions, Practical Constraints, in: Journalism: Theory, Practice and Criticism 12 (2011) 4, S. 483-496
  91. Islamfeindlichkeit in Europa und ihre gesellschaftlichen Folgen, in: Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte 58 (2011) 4, S. 38-42
    1. Nachdruck: Kein Gespür für Rassismen. Islamfeindlichkeit in Europa und ihre gesellschaftlichen Folgen, in: Schattenblick: Infopool Sozialwissenschaften, http://www.schattenblick.de/infopool/sozial/sozio/ssges233.html
    2. Türkische Übersetzung: Irkciliga Karsi Duyarsizlik: Avrupa’da Islam Düsmanligi ve Bunun Toplumsal Sonuclari, in: Dünya Gündemine (Hrsg.), Sosyal Demokrat Yaklasimlar, Istanbul: Kalkedon 2012, S. 73-80
  92. Plädoyer für eine neue (Nah-)Ostpolitik, in: Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte 58 (2011) 5, S. 13-18
  93. „Gerechter Krieg“ und Pazifismus in der islamischen Welt. Das Beispiel Palästina, in: Christian Sterzing und Heinrich-Böll-Stiftung (Hrsg.), Palästina und die Palästinenser, Berlin: Heinrich-Böll-Stiftung, S. 125-135
  94. Vom „heiligen Krieg“ zur Demokratie. Zur Standortbestimmung der islamisch-westlichen Moderne, in: Das Jüdische Echo 60/2011/12, S. 120-123
  95. Islam und Demokratie: Warum der Säkularismus noch warten muss, in: WeltTrends. Zeitschrift für internationale Politik, 20 (2012) 83, S. 74-83
  96. Eine neue Welle der Demokratisierung? Warum arabische Revolutionen gelingen und wann sie scheitern. Eine Zwischenbilanz, in: Sicherheit und Frieden, 30 (2012) 2, S. 101-107
  97. The „Global Public Sphere“: A Critical Reappraisal, in: Ingrid Volkmer (Hrsg.), The Handbook of Global Media Research, Malden et al.: Wiley-Blackwell 2012, S. 175-192
    1. Überarb. Nachdruck: Kai Merten/Lucia Krämer (Hrsg.), Postcolonial Studies Meets Media Studies. A Critical Encounter, Bielefeld: Transcript 2016, S. 43-65
  98. Aufgeklärte Islamophobie: Das Islambild deutscher Medien, in: Olaf Zimmermann/Theo Geißler (Hrsg.), Islam – Kultur – Politik, Berlin: Deutscher Kulturrat 2013, S. 347-349
  99. The Methodology Trap – Why Media and Communication Studies Are not Really International, in: Communications: The European Journal of Communication Research 38 (2013) 3, S. 323-329
  100. Der Arabische Frühling als Medienereignis: Eine paradoxe Intervention mit Folgen für das deutsche Islambild?, in: Kai Hafez (Hrsg.), Arabische Frühling und deutsches Islambild. Bildwandel durch ein Medienereignis?, Berlin: Frank & Timme 2013, S. 7-25
  101. How Global is the Internet? Reflections on Economic, Cultural, and Political Dimensions of the Notworked “Global Village”, in: Robert S. Fortner/P. Mark Fackler (Hrsg.), The Handbook of Media and Mass Communication Theory, Vol. II, Malden/Oxford: Wiley-Blackwell 2014, S. 645-663
  102. Der Islam in den Medien. Ethno-religiöse Wahrnehmungen von Muslimen und Nicht-Muslimen in Deutschland, in: Mathias Rohe/Havva Engin/Mouhanad Khorchide/Ömer Özsoy/Hansjörg Schmid (Hrsg.), Handbuch Christentum und Islam in Deutschland. Grundlagen, Erfahrungen und Perspektiven des Zusammenlebens, im Auftrag der Eugen-Biser-Stiftung, Bd. 2, Freiburg: Herder 2014, S. 929-963
  103. Macht und Ohnmacht der Medien in Demokratisierungsprozessen: Lehren aus dem „Arabischen Frühling“, in: Zeitschrift für Politikwissenschaft 24 (2014) 3, S. 341-351
  104. Radikale Polarisierung im Arabischen Frühling: Aufstieg und Niedergang der Medienfreiheit in Ägypten, in: Sicherheit und Frieden 32 (2014) 4, S. 254-259
    1. Engl. Übers.: Radically Polarized Publics and the Demise of Media Freedom in Egypt, in: Egypte-Monde Arabe 11/2014, https://ema.revues.org/3397
    2. Frz. Übers.: Des „publics“ radicaux et polarisés face à la disparition des medias libres en Egypte, in: Egypte-Monde Arabe 11/2014, https://ema.revues.org/3384
  105. Wir Profiteure!, in: Kursbuch 178/2014, S. 68-71 
  106. Arab and Western Media Systems Typologies, in: Leila Hudson/Adel Iskandar/Mimi Kirk (Hrsg.), Media Evolution on the Eve of the Arab Spring, New York: Palgrave Macmillan 2014, S. 235-250
  107. (mit Anne Grüne), Chaotische Fernwelt – getrennte Lebenswelten: Auslandsberichterstattung zwischen negativem und positivem Journalismus, in: Positiver Journalismus, Hrsg. vom Deutschen Fachjournalistenverband, Konstanz/München: UVK 2015, S. 99-112
  108. Freiheit, Gleichheit und Intoleranz, in: Kulturreport - Europa: Festung oder Sehnsuchtsort? Kultur und Migration, Hrsg. vom EUNIC/Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) und der Europäischen Kulturstiftung (ECF), Göttingen: Steidl 2015, S. 30-40
    1. Englische Übersetzung: Liberty, Equality and Intolerance, in: Culture Report – Europe: Closed Doors or Open Arms? Culture and Migration, Ed. by Institute of Foreign Relations (ifa) and European Cultural Foundation (ECF), Göttingen: Steidl 2015, S. 30-40
  109. Rassismus im neuen Gewand. Das Bild des Islams in den Medien, in: Herder Korrespondenz Spezial, Oktober 2015, S. 42-45
  110. Discours islamophobe dans le médias. Une image négative de l’islam predomine dans les medias européens. Le programmes qui pourraient détruire les attitudes intolérantes sont encore une exceptions, in: afkar / idées. Revue trimestrielle pour le dialogue entre le Maghreb, l’Espagne et l’Europe 50, été 2016, S. 23-26   
  111. Compassion Fatigue der Medien? Warum der deutsche „Flüchtlingssommer“ so rasch wieder verging, in: Global Media Journal (German Edition) 6 (2016) 1, www.globalmediajournal.de
  112. “Opportunity Structures” and “Counter Publics” Reconsidered: Why social movements and social media failed in Egypt, in: Hanan Badr (Hrsg.), Media Culture in Transformation: Political Communication, Social Networking and Transition in Egypt, Orient Institute Studies, 4/2016 (www.perspectivia.net)

 

 

Nach oben

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl