Universität Erfurt

Max-Weber-Kolleg

Publikationen (2010-2014)

2014

Andreas Anter
Max Webers Theorie des modernen Staates. Herkunft, Struktur und Bedeutung
Duncker & Humblot: Berlin 2014 (3. Auflage)

Andreas Anter
Max Weber’s Theory of the Modern State: Origins, Structure and Significance Basing-stoke
Palgrave Macmillan: New York 2014

Hermann Deuser
Religion: Kosmologie und Evolution
Mohr Siebeck: Tübingen 2014

Knud Haakonssen et. al. (Hg.)
Thomas Reid on Society and Politics
Edinburgh University Press: Edinburgh 2014

Dieter Thomä, Hans Bernhard Schmid und Christoph Henning (Hg.)
Social Capital, Social Identities: From Ownership to Belonging
DeGruyter: Berlin/New York 2014

Christoph Henning
Philosophy after Marx: 100 Years of Misreadings and the Normative Turn in Political Philosophy
Brill: Boston/Leiden 2014

Zoltán Hidas
Im Bann der Identität. Zur Soziologie unseres Selbstverständnisses
Transcript: Bielefeld 2014
mehr Informationen

Gunther Mai
Die Marokko-Deutschen 1873–1918
Vandenhoeck & Ruprecht: Göttingen 2014

Dietmar Mieth
Meister Eckhart. Vom Atmen der Seele
Philipp Reclam jun. GmbH & Co, KG: Stuttgart 2014

Dietmar Mieth et. al (Hg.)
The Cambridge Handbook of Human Dignity. Interdisciplinary perspectives
Cambridge: Cambridge University Press 2014

Dietmar Mieth
Meister Eckhart
C.H. Beck: München 2014

Freimut Löser und Dietmar Mieth (Hg.)
Meister Eckhart im Original
Reihe: Meister-Eckhart-Jahrbuch, hg. v. Regina D. Schiewer, Band 7
Kohlhammer: Stuttgart 2014

Martin Mulsow und Dirk Sangmeister (Hg.)
Subversive Literatur. Erfurter Autoren und Verlage im Zeitalter der Französischen Revolution
Göttingen: Wallstein Verlag 2014

Jonathan I. Israel und Martin Mulsow (Hg.)
Radikalaufklärung
Suhrkamp Verlag: Berlin 2014

Martin Mulsow (Hg.)
Kriminelle – Freidenker – Alchemisten. Räume des Untergrunds in der Frühen Neuzeit
Böhlau: Köln, Weimar, Wien 2014

Andreas Pettenkofer
Die Entstehung der grünen Politik. Kultursoziologie der westdeutschen Umweltbewegung
Campus Verlag: Frankfurt/a.M. 2014

Astrid Reuter
Religion in der verrechtlichten Gesellschaft: Rechtskonflikte und öffentliche Kontroversen um Religion als Grenzkämpfe um das religiöse Feld
Vandenhoeck & Ruprecht: Göttingen 2014

Hartmut Rosa und Klaus Vieweg (Hg.)
Zur Architektonik praktischer Vernunft – Hegel in Transformation
Berlin: Duncker & Humblot 2014

Michael Beetz, Michael Corsten, Hartmut Rosa und Torsten Winkler
Was bewegt Deutschland? Sozialmoralische Landkarten engagierter und distanzierter Bürger in Ost- und Westdeutschland
Weinheim/Basel: Beltz Juventa 2014

Jörn Lamla, Henning Laux, Hartmut Rosa und David Strecker (Hg.)
Handbuch der Soziologie
Stuttgart: UVK/UTB 2014

Hartmut Rosa
Fremmedgørelse og acceleration
Kopenhagen: Hans Reitzels Forlag 2014

2013

Jörg Rüpke
De Júpiter a Cristo. Cambios Religiosos en el Imperio Romano
Villa Maria: Córdoba 2013

Jörg Rüpke
Superstitio. Devianza religiosa nell’Impero romano
Carocci editore: Rom 2014

Jörg Rüpke
Römische Religion in republikanischer Zeit. Rationalisierung und ritueller Wandel
WBG: Darmstadt 2014

Jörg Rüpke
From Jupiter to Christ: On the History of Religion in the Roman Imperial Period
Oxford University Press: Oxford 2014
mehr Informationen

Gunnar Folke Schuppert
Verflochtene Staatlichkeit. Globlalisierung als Governance-Geschichte
Campus Verlag: Frankfurt/a.M. 2014

Markus Vinzent
Marcion and the Dating of the Synoptic Gospels
Leuven: Peeters 2014

Markus Vinzent
Die Auferstehung Christi im frühen Christentum
Herder: Freiburg i.Br. 2014

Asaph Ben-Tov, Yaacov Deutsch und Tamar Herzig (Hg.)
Knowledge and Religion in Early Modern Europe. Studies in Honor of Michael Heyd
Brill: Leiden 2013

Sérgio da Mata
A Fascinação Weberiana. As origens da obra de Max Weber
Fino Traco Editora: Barro Preto 2013

Hermann Deuser und Markus Kleinert (Hg.)
Kierkegaard zum Vergnügen
Stuttgart: Philipp Reclam jun. GmbH & Co. KG 2013

Dominik Fugger (Hg.)
Verkehrte Welten? Forschungen zum Motiv der rituellen Inversion
Oldenbourg Wissenschaftsverlag: München 2013
mehr Informationen

Dominik Fugger und Nina Schlüter
Ferdinand Gregorovius. Briefe nach Königsberg
Verlag C.H. Beck: München 2013
mehr Informationen

Bettina Hollstein et. al. (Hg.)
Das Soziale der Sozialen Marktwirtschaft
Reihe: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (Jg. 14, Heft 1)
Rainer Hampp Verlag: Mering 2013

Bettina Hollstein et. al. (Hg.)
InnoNet. Bildung für nachhaltige Entwicklung
Erfurt: Krid/Fehldruck 2013 

Markus Kleinert und Gerhard Schreiber (Hg.)
Søren Kierkegaard. Ausgewählte Journale
Bd. 1
Walter de Gruyter: Berlin 2013

Andrés Quero-Sánchez
Über das Dasein: Albertus Magnus und die Metaphysik des Idealismus
Reihe: Meister-Eckhart-Jahrbuch, Beihefte, Heft 3
Kohlhammer: Stuttgart 2013

Meinrad Böhl, Wolfgang Reinhard, Peter Walter (Hg.)
Hermeneutik. Die Geschichte der abendländischen Textauslegung von der Antike bis zur Gegenwart
Böhlau Verlag: Wien/Köln/Weimar 2013

Jörg Rüpke
Tra Giove e Cristo. Trasformazioni religiose nell’impero romano
Editrice Morcelliana: Brescia 2013

Jörg Rüpke
Religion: Antiquity and Its Legacy
Oxford University Press: Oxford 2013

Nicola Cusumano, Valentino Gasparini, Attilio Mastrocinque, Jörg Rüpke (Hg.)
Memory and Religious Experience in the Greco-Roman World
Franz Steiner Verlag: Stuttgart 2013

Jörg Rüpke, Gregory Woolf (Hg.)
Religious Dimensions of the Self in the Second Century CE
Mohr Siebeck: Tübingen 2013
mehr Informationen

Jörg Rüpke (Hg.)
The Individual in the Religions of the Ancient Mediterranean
Oxford University Press UK: Oxford 2013
mehr Informationen

Magnus Schlette
Die Idee der Selbstverwirklichung. Zur Grammatik des modernen Individualismus

Campus: Frankfurt a.M. 2013

Oksana Arnold, Wolfgang Spickermann, Nicolas Spyratos und Yuzuru Tanaka (Hg.)
Webble Technology. First Webble World Summit, WWS 2013, Erfurt, Germany, June 3-5, 2013. Proceedings
Springer: Heidelberg 2013

Wolfgang Spickermann (Hg.)
Keltische Götternamen als individuelle Option?
VML Vlg Marie Leidorf: Rahden/Westf. 2013

2012

Christoph Bultmann
Bibelrezeption in der Aufklärung
Mohr Siebeck: Tübingen 2012

Hermann Deuser und Saskia Wendel (Hg.)
Dialektik der Freiheit. Religiöse Individualisierung und theologische Dogmatik
Tübingen: Mohr Siebeck 2012

Andrea M. Esser, Daniel Kersting und Christoph G.W. Schäfer (Hg.)
Welchen Tod stirbt der Mensch? Philosophische Kontroversen zur Definition und Bedeutung des Todes
Campus Verlag: Frankfurt/New York 2012

Susanne Herrmann-Sinai und Henning Tegtmeyer (Hg.)
Metaphysik der Hoffnung. Ernst Bloch als Denker des Humanen
Leipzig: Leipziger Universitätsverlag GmbH 2012

Bettina Hollstein et. al. (Hg.)
Konsumenten- und Unternehmensethik
Reihe: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (Jg. 13, Heft 3)
Rainer Hampp Verlag: Mering 2012

Robert N. Bellah und Hans Joas (Hg.)
The Axial Age and Its Consequences
Harvard University Press: 2012

Hans Joas (Hg.)
Vielfalt der Moderne. Ansichten der Moderne
S. Fischer Verlag: Frankfurt am Main 2012

Hans Joas
Glaube als Option: Zukunftsmöglichkeiten des Christentums
Herder: Freiburg 2012

Gerald Hartung und Magnus Schlette (Hg.)
Religiosität und intellektuelle Redlichkeit
Mohr Siebeck: Tübingen 2012

Katharina Ulrike Mersch
Soziale Dimensionen visueller Kommunikation in hoch- und spätmittelalterlichen Frauenkommunitäten.
Stifte, Chorfrauenstifte und Klöster im Vergleich

V&R unipress: Göttingen 2012
mehr Informationen

Martin Mulsow
Prekäres Wissen. Eine andere Ideengeschichte der Frühen Neuzeit
Suhrkamp Verlag: Berlin 2012

Eric Rebillard
Christians and Their Many Identities in Late Antiquity, North Africa, 200-450 CE
Cornell University Press: Ithaca/London 2012

Rezension

Dietmar Mieth und Britta Müller-Schauenburg (Hg.)
Mystik, Recht und Freiheit. Religiöse Erfahrung und kirchliche Institutionen im Spätmittelalter
Kohlhammer: Stuttgart 2012

Jörg Rüpke und Wolfgang Spickermann (Hg.)
Reflections on Religious Individuality. Greco-Roman and Judaeo-Christian Texts and Practices
De Gruyter: Berlin/Boston 2012

Jörg Rüpke
Antike Epik. Eine Einführung von Homer bis in die Spätantike
Tectum Verlag: Marburg 2012

Jörg Rüpke
Religion in Republican Rome: Rationalization and Ritual Change. A volume in the Empire and After series
University of Pennsylvania Press: Philadelphia 2012
Rezension

Gunnar Folke Schuppert
When Governance meets Religion. Governancestrukturen und Governanceakteure im Bereich des Religiösen
Nomos: Baden-Baden 2012

Lenart Skof
Pragmatist Variations on Ethical and Intercultural Life
Lexington Book: Lanha 2012

Markus Vinzent
Meister Eckhart, „On the Lord’s Prayer“
Peeters: Leuven 2012

2011

Clifford Ando
Law, Language, and Empire in the Roman Tradition
University of Pennsylvania Press: Philadelphia 2011

Catherine Colliot-Thélène
Demokratie ohne Volk
Hamburg: Hamburger Edition 2011

Hermann Deuser
Was ist Wahrheit anderes als ein Leben für eine Idee? Kierkegaards Existenzdenken und die Inspiration des Pragmatismus
Berlin/New York: Walter de Gruyter 2011

Mateusz Falkowski
Biznes patriotyczny. Historia Wydawnictwa CDN
Europejskie Centrum Solidarnosci: Gdańsk 2011

Ernst-Wolfgang Böckenförde und Dieter Gosewinkel
Wissenschaft, Politik, Verfassungsgericht: Aufsätze von Ernst-Wolfgang Böckenförde. Biographisches Interview von Dieter Gosewinkel
Suhrkamp Verlag: Berlin 2011

Mihai-D. Grigore, Radu Harald Dinu, Marc Zivojinovic (Hg.)
Herrschaft in Südosteuropa. Kultur- und sozialwissenschaftliche Perspektiven
V&R unipress: Göttingen 2011

Bettina Hollstein, Matthias Jung und Wolfgang Knöbl (Hg.)
Handlung und Erfahrung. Das Erbe von Historismus und Pragmatismus und die Zukunft der Sozialtheorie
Campus Verlag: Frankfurt/Main 2011
mehr Informationen

Bettina Hollstein et. al. (Hg.)
Ordnungspolitik und Wirtschaftsethik
Reihe: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik (Jg. 12, Heft 2)
Rainer Hampp Verlag: Mering 2011

Hans Joas
Die Sakralität der Person. Eine neue Genealogie der Menschenrechte
Suhrkamp: Berlin 2011
mehr Informationen

Hans Joas und Wolfgang Knöbl
Социальная теория. Двадцать вводных лекций (russische Übersetzung von "Sozialtheorie: Zwanzig einführende Vorlesungen")
Sankt Petersburg: Aletheia 2011

Dorit Messlin

Antike und Moderne: Friedrich Schlegels Poetik, Philosophie und Lebenskunst
De Gruyter: Frankfurt/Main 2011

Aufsatz von Dietmar Mieth
in: RABIIT
Islam, Christianity & the Environment
MABDA, Englisch Monograph Series, No. 9
RABIIT: Amman 2011
kostenloser Download

Michael Moxter (Hg.)
Erinnerung an das Humane
Mohr Siebeck: Tübingen 2011

Wolfgang Reinhard
A Short History of Colonialism
Manchester University Press: Manchester 2011

Jörg Rüpke und John Scheid (Hg.)
Bestattungsrituale und Totenkult in der römischen Kaiserzeit
Steiner: Stuttgart 2011

Jörg Rüpke
The Roman Calendar from Numa to Constantine - Time, History, and the Fasti
Wiley VCH: Weinheim 2011

Jörg Rüpke (Hrsg.)
A Companion to Roman Religion - Blackwell Companions to the Ancient World
Wiley VCH: Weinheim 2011

Jörg Rüpke
Aberglauben oder Individualität? - Religiöse Abweichung im römischen Reich
Mohr Siebeck: Tübingen 2011

Roberto Sala
Fremde Worte. Medien für 'Gastarbeiter' in der Bundesrepublik im Spannungsfeld von Außen- und Sozialpolitik

Verlag Ferdinand Schöningh: Paderborn 2011
mehr Informationen

Rainer Wiegels (Hg.)
Verschlungene Pfade. Neuzeitliche Wege zur Antike
Leidorf: Rahden/Westf. 2011

Alexander Zinn
"Das Glück kam immer zu mir" Rudolf Brazda – Das Überleben eines Homosexuellen im Dritten Reich
Campus Verlag: Frankfurt/Main 2011

2010

Daniel Deckers
Im Zeichen des Traubenadlers. Eine Geschichte des deutschen Weins
Verlag Philipp von Zabern: Mainz 2010

Horst Dreier und Dietmar Willoweit (Hg.)
Wissenschaft und Politik
Franz Steiner Verlag: Stuttgart 2010

Ismail Ermagan (Hg.)
Die Europäische Union und der Beitritt der Türkei
Lit Verlag: Berlin 2010
mehr Informationen

Rolf Gröschner und Oliver W. Lembcke (Hg.)
Das Dogma der Unantastbarkeit: Eine Auseinandersetzung mit dem Absolutheitsanspruch der Würde
Mohr Siebeck: Tübingen 2010

Rolf Gröschner
Die Lage als weinrechtliches Qualitätskennzeichen
BWV Berliner Wissenschaftsverlag GmbH: Berlin 2010
mehr Informationen

Rolf Gröschner und Wolfgang Reinhard (Hg.)
Tage der Revolution - Feste der Nation
Mohr Siebeck: Tübingen 2010
mehr Informationen

Hans Joas
Abbiamo bisogno della religione?
(italienische Übersetzung von "Braucht der Mensch Religion? Über Erfahrungen der Selbsttranszendenz")

Rubbettino Editore: Soveria Mannelli 2010

Hans Joas und Barbro Klein (Hg.)
The Benefit of Broad Horizons. Intellectual and Institutional Preconditions for a Global Social Science
Brill: Leiden/Boston 2010

Hans Joas und Peter Vogt (Hg.)
Begriffene Geschichte - Beiträge zum Werk Reinhart Kosellecks
Suhrkamp: Berlin 2010
mehr Informationen

Markus Kleinert (Hg.)
Kunst und Religion. Ein kontroverses Verhältnis
Chorus-Verlag für Kunst und Wissenschaft: Mainz 2010
mehr Informationen

Hiram Kümper
Sachsenrecht. Studien zur Geschichte des sächsischen Landrechts in Mittelalter und früher NeuzeitReihe: Schriften zur Rechtsgeschichte, Heft 142
Duncker & Humblot: Berlin 2010
mehr Informationen

Ulrike und Jörg Rüpke 
Die 101 wichtigsten Fragen: Götter und Mythen der Antike
C.H. Beck: München 2010

Ludwig Siep
Aktualität und Grenzen der praktischen Philosophie Hegels. Aufsätze 1997-2009

Wilhelm Fink Verlag: München 2010

Saskia Wendel
Religionsphilosophie
Philipp Reclam jun. GmbH & Co. KG: Stuttgart 2010

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl