Universität Erfurt

Musik

Musikwissenschaftlicher Bereich

Im musikwissenschaftlichen Bereich erwerben die Studierenden Kenntnisse zu Stilen, Musiktraditionen und Entwicklungen verschiedener Epochen und Kulturen. Der Schwerpunkt der Betrachtung liegt hierbei beim Zusammenhang zwischen den spezifischen Musikstrukturen und ihrem gesellschaftlichen Kontext.

Das facettenreiche Gebiet der Musikwissenschaft wird in Seminaren zu verschiedenen Themen angeboten. Die historische Musikwissenschaft wird durch die Seminare "Formenlehre", "Musik des 19. Jahrhunderts" und "Musik der Barockzeit" vertreten. Inhalte der Musikethnologie finden sich im Seminar "Außereuropäische Musik" wieder. "Popularmusik im Kontext" stellt wichtige Stile von Rock und Pop bis Jazz vor und beleuchtet den gesellschaftlichen Zusammenhang ihrer Entstehung und Rezeption. Einen Einblick in die Entwicklung der Musik in den Medien gibt das Seminar "Musik als Multimedium". Die praktischen Arbeitsweisen bei der Verarbeitung von Musik am PC und der Erstellung von Midis vermittelt der Gruppenunterricht "Midi-Studio / Musikproduktion". 

Pro Semester werden die Lehrveranstaltungen in verschiedenen Kombinationen angeboten.

Verantwortlich für den Musikwissenschaftlichen Bereich ist Anna Bredenbach.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl