Universität Erfurt

Musik

Musiktheorie/ Tonsatz/ Gehörbildung

Die Studierenden erhalten Einblick die Grundstrukturen des tonalen Systems und die funktionalen Beziehungen innerhalb der Tonarten. Praktisch umgesetzt werden die Inhalte beim Harmonisieren von Liedern, Ausschreiben von Begleitungen und Arrangieren von Chorsätzen.

Außerdem spielt die Ausbildung des relativen Gehörs eine Rolle.

Im BA Musikvermittlung findet der Kurs 'allgemeine Musiklehre' gekoppelt mit dem schulpraktischen Klavierunterricht statt. 

Verantwortlich für den Bereich Musiktheorie/Tonsatz/Gehörbildung ist Ulrich Singer.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl