Universität Erfurt

Netzwerk GENIA

GENIA-NetzwerkerInnen

Untenstehend finden Sie eine Übersicht der GENIA-NetzwerkerInnen mit Kurzinformationen zu den Forschung- und Arbeitsschwerpunkten und der jeweiligen Fakultätszugehörigkeit. 

Erziehungswissenschaftliche Fakultät

Prof. Dr. Ernst Hany

Bedingungungen und Prädiktoren psychischer und physischer Stabilität bei angehenden Lehrkräften, Persönlichkeitsfaktoren und ihre Auswirkungen auf Gesundheit und Langlebigkeit

Link zur Webseite

Philipp Schmid, M.Sc.

Science denialism, health decision making, vaccination decisions, risk perception and communication

Link zur Webseite

Dr. Frank Renkewitz

Risikowahrnehnumg und -kommunikation, Entscheidungsfindung im Bereich Gesundheit, Forschungsmethoden

Link zur Webseite

Lars Korn, M.Sc.

Gesundheitsverhalten und -kommunikation, verhaltensökonomische Betrachtungen gesundheitsrelevanter Entscheidungen, Risikowahrnehmung und -kommunikation

Link zur Webseite

Dorothee Rauber, M.Sc.

Risiko- und Gesundheitskommunikation, Impfentscheidungen bei Erwachsenen und Senioren, Entscheidungshilfen

Link zur Webseite

Cindy Holtmann, M.Sc.

Wirkung von sozialen Motiven im Bereich der kultursensitiven Gesundheitskommunikation, Risikowahrnehmung und -kommunikation

Link zur Webseite

Katholisch-Theologische Fakultät

Prof. P. Dr. Josef Römelt CSsR

Paradigmen der theologischen Ethik (Moraltheologie), Anencephalie – sonderpädagogische und ethische Aspekte der familienbiografischen und gesellschaftlichen Relevanz sowie Probleme einer theologischen Rechtsethik

Link zur Webseite

Philosophische Fakultät

Prof Dr. Constanze Rossmann

Bedeutung neuer Medienkanäle (Soziale Medien, Mobile Medien), Gesundheitskampagnen, Krisenkommunikation, Fallbeispieleffekte, (intendierte und nicht-intendierte) Wirkungen von medialen Unterhaltungsangeboten, Gesundheitsjournalismus

Link zur Webseite

Nicola Krömer, M.A.

Gesundheitskommunikationsforschung mit Schwerpunkt auf mHealth (vor allem in den Bereichen Diabetes und HIV)

Link zur Webseite

Simone Jäger, M.A.

Gesundheitskommunikation, speziell Arzt-Patient-Interaktion; effektive patientenzentrierte Kommunikation von Ärzten mit Krebspatienten nach ihrer Internetrecherche

Link zur Webseite

Dr. Nina Mackert

Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Ernährung, Gesundheit und soziale Ordnung in der Moderne: Deutschland und die USA“, Forschungsschwerpunkte: Dis/ability Studies, Fat Studies, Geschichte von Essen, Ernährung und Gesundheit in den USA

Link zur Webseite

Jana Hofmann, M.A.

Stress, Kommunikation und Medien

Link zur Webseite

Prof Dr. Patrick Rössler

Darstellung von Gesundheit in (audiovisuellen) Medien, Wirkungen von medialen Gesundheitsbotschaften, insbes. auf Kinder; Gesundheit als Gegenstand von Entertainment-Education-Maßnahmen, Mediennutzung und Medienwirkung, politische Kommunikation, Online-Kommunikation, visuelle Kommunikation in historischer Perspektive

Link zur Webseite

Prof. Dr. Cornelia Betsch

Risikowahrnehmung und -kommunikation,
Spannungsfeld zwischen individuellem und sozialem Nutzen von Gesundheitsentscheidungen, soziale Dilemmata

Link zur Webseite

Dr. Markus Seifert

Gesundheitsdienstleistungen, Krankenhaussoziologie, Arzt-Patienten-Kommunikation, Neue Medien und Trauerbewältigung

Link zur Webseite

Dr. Tatjana Tarkian

Medizinethik, insbes. ethische Fragen der Reproduktionsmedizin, Hirntoddebatte und Organtransplantation; politische Philosophie

Link zur Webseite

Prof. Dr. Jürgen Martschukat

Geschichte von Ernährung und Gesundheit, Dicksein und Fitness in den USA, Leitung eines Forschungsprojekts zum Thema „Das essende Subjekt: Eine Geschichte des Politischen in den USA vom 19. bis zum 21. Jahrhundert“, „Ernährung, Gesundheit und soziale Ordnung in der Moderne: Deutschland und die USA“

Link zur Webseite

Prof. Dr. Sven Jöckel

Themen im Spannungsfeld jugendlicher Mediennutzung,Verhaltensänderung und Gesundheit - beispielsweise Fragen zu Medienwirkungen in fiktionalen Angeboten, Entertainment-Education oder persönlichem Well-Being 

Link zur Webseite

Prof. Dr. Guido Löhrer

Moralphilosophie, Metaethik und Handlungstheorie; Handlungstheoretische Probleme der Medizinethik

Link zur Webseite

Paula Stehr, M.A.

Prosoziales Handeln und Gesundheit aus Sicht der Kommunikationswissenschaft; Aneigung von Ernährungs-Apps

Link zur Webseite

Staatswissenschaftliche Fakultät

Victoria Fischer, M.A. 

Entscheidungsfindung in und soziale Folgen von pränataler Diagnostik; Analyse des sozialen Konfliktes zwischen Frauen- und Behindertenrechte und PND; qualitative Erforschung des Wertewandels

Link zur Webseite

 

 

 

Prof. Dr. Guido Mehlkop

Nutzung von leistungssteigernden Medikamenten in der (deutschen) Bevölkerung; Medikamentenmissbrauch; ethische und normative Aspekte pharmazeutischer Leistungssteigerung sowie deren Effekte auf die Einnahmebereitschaft; Entscheidungstheorie und Entscheidungheuristiken bezüglich Medikamentenmissbrauch

Link zur Webseite

Stabsstellen und Einrichtungen der Universität Erfurt

Jens Panse

Betriebliche Gesundheitsförderung, Hochschulsport (Stabsstelle Projektbüro)

Link zur Webseite

Dr. Benjamin Dreer

Lehrergesundheit u.a. (Erfurt School of Education)

Link zur Webseite

Navigation

Untermenü

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl