Universität Erfurt

Öffentliches Recht und Neuere Rechtgeschichte

Lukas Christoph Gundling

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl

Lehrgebäude 1, Raum 0146
Tel.: +49 361 737-4712
Fax: +49 361 737-4719
lukas_christoph.gundling@uni-erfurt.de

Sprechstunde im WiSe 2018/19:
Montag, 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Anmeldung bitte per E-Mail.

Forschungsschwerpunkte

  • Deutsches Verfassungsrecht und dessen Entwicklung, insbesondere die Methoden- und  Theoriendiskussionen unter dem Grundgesetz
  • Deutsches Hochschulrecht und dessen Entwicklung
  • Die (politische) Neutralität des Staates
  • 2016 Gründungsmitglied der Erfurter Gesellschaft für deutsches Landesrecht

Abschlüsse

  • 2016 Master of Arts (M.A.) im interdisziplinären Masterprogramm Staatswissenschaften an der Universität Erfurt
  • 2013 Baccalaureus Artium (B.A.) im interdisziplinären Baccalaureusprogramm Staatswissenschaften an der Universität Erfurt

Lehrtätigkeit

  • WS 2018/2019: Leitung "Juristisches Arbeiten", Universität Erfurt
  • SS 2018 und SS 2016: Hochschulrecht und Hochschulpolitik: Grundlagen am Beispiel Thüringens, Universität Erfurt (mit Hannes Berger, 2018 auch mit Sebastian Bunse)
  • SS 2018 Übung zur Vorlesung "Staats- und Verfassungsrecht II – Grundrechte", Universität Erfurt
  • WS 2017/18, WS 2016/17, WS 2015/16 und WS 2014/15: Übung zur Vorlesung "Einführung in die Sozialwissenschaftlichen Theorien", Universität Erfurt
  • SS 2017 (vrstl. wieder SS 2019) Kommunalpolitik: Gestaltungsspielräume und rechtlicher Rahmen am Beispiel Thüringens, Universität Erfurt (mit Alexander Thumfart und Hannes Berger)
  • WS 2015/16 Lektüreseminar Karl Marx, Universität Erfurt (mit Felix Baumert)

Publikationen

Eine Übersicht über die Publikationen von Herrn Gundling kann auf stawi-papers.org eingesehen werden.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl