Digitale Gründungs(ideen)safari inkl. Matchingplattform

Save the Date –  17.11.2021 im Rahmen der deutschlandweiten Gründerwoche

Kernidee der Digitalen Gründungs(Ideen)safari inkl Matchingplattform ist es, bereits in Gründung befindliche Teams, „Einzelkämpfer“ mit Gründungsideen, gründungsinteressierte Studierende der Universität Erfurt sowie anderen Thüringer Hochschulen in Kontakt zu bringen. Auch externe Partner wie Finanzierer und Beratungsorganisationen werden auf der interaktiven Messe vertreten sein. Ziel ist es, die interkulturelle oder/und interdisziplinäre Durchmischung von Gründerteams zu befördern und für das Thema (Social) Entrepreneurship auch auf spielerische Art und Weise zu begeistern.  

Die SuperCrowd GmbH, die bereits die interactive Computerspielemesse "MAG 2020"ausgerichtet hat, konnten wir hierfür als kompetenten Partner gewinnen. 

Weitere Informationen folgen in Kürze …

Alle wichtigen Informationen

Für wen ist die Gründungssafari?

  • Studierende, Absolvent*innen und Mitarbeiter*innen der Universität Erfurt
  • Studierende, Absolvent*innen und Mitarbeiter*innen anderer Universitäten innerhalb des Thüringer Hochschulgründernetzwerke

Dieses digitale Event richtet sich an alle Gründungsinteressierten der Thüringer Hochschulen sowie an Gründer*innenteams, 
die bereits ein Gründungsprojekt realisieren und die Safari als Austauschplattform für eigene Ideen und Kooperationen nutzen möchten.

Warum lohnt sich die Teilnahme?

Dieses Event bietet die einmalige Möglichkeit sich auf digitalem Wege zu sämtlichen Gründungsaktivitäten der Thüringer Hochschulen zu informieren bzw. sich vorzustellen. Neben Gründer*innen präsentieren sich auch potentielle Kapitalgeber sowie Servicedienstleistende des Thüringer Gründer*innenökosystems.

Ist die Gründungssafari kostenlos?

Die Teilnahme an der digitalen Gründungs(ideen)safari ist kostenfrei. Für die Realisierung bzw. Umsetzung dieses Angebotes  werden Fördermittel aus dem Projekt „EXIST-Potentiale“ verwendet.

Wie kann ich teilnehmen?

Ab Oktober 2021 wird eine Anmeldeoberfläche zur Verfügung gestellt, auf der sich alle Interessierten für die Teilnahme registrieren können. Nach erfolgreicher Registrierung wird ein Zugangslink versendet.

Wann findet die Veranstaltung statt?

Am 17.11.2021 wird die Veranstaltung digital (browsergestützt) durchgeführt. Die genaue Uhrzeit wird im Oktober 2021 mit der Anmeldeoberfläche veröffentlicht.