Sommersemester 2023

Dies ist eine unverbindliche Vorschau, Stand 29.4.22. Der studentische Fachschaftsrat ist bereits um eine Stellungnahme gebeten worden. Erst nach dem Beschluss des Historischen Seminars und der Philosophischen Fakultät steht das Lehrangebot fest.

Die Vorlesungszeit beginnt am 10.4.23 und endet am 15.7.23; die erste Prüfungswoche ist die letzte Woche der Vorlesungszeit, die zweite Prüfungswoche (hier für evtl. Nachschriften) beginnt am 17.7.23 - siehe https://sulwww.uni-erfurt.de/Kalender.aspx .

Hinweis:

Aufgrund eines Beschlusses der Hochschulleitung wird die Stelle von Dr. Bachmann während ihrer Elternzeit nicht vertreten wird, weshalb Prof. Brodersen auch im Sommersemester 23 als einziger hauptamtlich Lehrender die deshalb wegfallende Pflichtlehre neben seiner eigenen Lehre (zu der aufgrund seiner Berufungsvereinbarung nach wie vor ein Stufu gehört) übernehmen, aber zugleich innerhalb von 3 Semestern einen Deputat-Überhang von inzwischen mehr als 11 LVS (bei einem Deputat von 9 LVS pro Semester) abbauen muss.

Wir freuen uns, dass Prof. (em.) Dr. Niklas Holzberg (LMU München) zwei Seminare in Form eines Lehrauftrags anzubieten bereit ist. Wenn die Finanzierung der Lehraufträge nicht ermöglicht wird, müssen diese Seminare ersatzlos entfallen.

Vorlesung

Seminar-3

Seminar-9

Masterstudiengang

Abschlussmodul

Studium Fundamentale

Sprechstunden des hauptamtlichen Personals

  • Prof. Dr. Kai Brodersen: stets nach Vereinbarung per email an kai.brodersen@uni-erfurt.de
  • Dr. Daniel Albrecht und Prof. Dr. Niklas Holzberg: nach den Lehrveranstaltungen