Luisa Mollweide M.A.

Luisa Mollweide

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Antike Kultur

Luisa Mollweide M. A. vertritt im Wintersemester 2021/22 (15.10.2021-28.2.2022) Dr. Cordula Bachmann.

Biographie

Luisa Mollweide hat von 2015 bis 2018 an der Universität Erfurt und an der University of Tampere (Finnland) Geschichtswissenschaft und Religionswissenschaft studiert und in Erfurt mit dem Bachelor of Arts abgeschlossen. Von 2018 bis 2020 hat sie, gefördert durch das Sieberlehnische Stipendium zu Zerbst, an der Humboldt-Universität zu Berlin Geschichtswissenschaft mit dem Schwerpunkt Alte Geschichte studiert und dort mit dem Master of Arts abgeschlossen. Seit 2020 arbeitet sie wieder an der Universität Erfurt an ihrer Promotion über sakrale Elemente in Dramen der römischen Republik. Sie ist zudem seit Juli 2021 freie Mitarbeiterin im PROPYLÄEN Projekt der Weimarer Stiftung (Sächsiche Akademie der Wissenschaften).

Promotionsprojekt

  siehe Promovierende.

Kontakt / Contact

derzeit LG IV, Raum E14, Tel. Uni (0361 737) 4144, Sprechstunde in der Vorlesungszeit im Wintersemester Do 14-15 / direct contact during term in the winter term Thurs 2-3 pm

Email: Luisa.mollweide.01@uni-erfurt.de

Lehrveranstaltung WiSe 2021/22

Lehrveranstaltung im Wintersemester 2021/22

  Integriertes Proseminar IPS-C(mit Julia Seeberger)

Kontakt / Contact

derzeit LG IV, Raum E14, Tel. Universität (0361 737) 4144, Sprechstunde in der Vorlesungszeit Do 14-15 / direct contact during term Do 2-3 pm 

Email: Luisa.mollweide.01@uni-erfurt.de