Archiv

2019

Weimarer Rendez-vous mit der Geschichte

Auch in diesem Jahr beteiligten sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Historischen Seminars der Universität Erfurt vom 01. bis 03. November 2019 wieder am „Weimarer Rendez-vous mit der Geschichte“. Das Festival stand in diesem Jahr unter dem Titel „Renaissancen - Altes neu erfinden?“.

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.weimarer-rendevouz.de/ 


Vorlesungsreihe Sommersemester 2019

Im Sommersemester 2019 veranstaltete das Historische Seminar der Universität Erfurt unter dem Titel "Histories of the Body/Körpergeschichten"  eine Vortragsreihe.

Die Vorträge fanden immer mittwochs von 18–20 Uhr im Lehrgebäude 4, Raum D08 statt.


Traueranzeige Prof. Dr. Alf Lüdtke


Workshop der Forschungsgruppe „Freiwilligkeit“

Workshop “Democracy and Dictatorship”
24/25 Jan. 2019 | Erfurt

Thursday, 24 Jan. | University of Erfurt, building 4, room D 08

6–8 pm

Mitchell Dean (Copenhagen Business School): Sig natures of Power: Liberalism, Democracy and Dictatorship

Susanne Krasmann (Hamburg University): Commentary

Friday, 25 Jan. | IBZ, Michaelisstraße 38

9.30–10.45 am

Volker Depkat (Regensburg University): Voluntarism as Republican Remedy for the Diseases of Democracy in Nineteenth-Century America Coffee

11.15 am–12.30 pm

Claudia Horst (LMU Munich): Pericles and Cyrus the Great. Democratic Forms of
Governance in Mesopotamia and Greece

12.30–1 pm

Concluding discussion

Contact: daniel.albrecht[at]uni-erfurt.de


Jahresvorlesung des Historischen Seminars

Das Historische Seminar der Universität Erfurt lud alle Interessierten herzlich zur Jahresvorlesung ein.

Gastredner war Prof. Dr. Raphael Gross – Präsident des Deutschen Historischen Museums. Er sprach zum Thema „Geschichte und Verantwortung: Koloniale Objekte, historische Gerechtigkeit“.

Termin: Mittwoch, 16. Januar 2019, 18.00 Uhr

Ort: Rathausfestsaal der Stadt Erfurt