Vorteile im Überblick

1. Qualitätssicherung durch Betreuung

  • Meilensteine sind als Struktur des Studiums definiert
  • Kontinuierliches Feedback von den Betreuern in allen Phasen der Promotion
  • Weniger Abhängigkeit vom einzelnen Betreuer durch Anbindung an das Promotionskolleg
  • Mindestens ein Betreuergespräch im Semester von der Studienordnung vorgesehen

2. Promotionsadäquate Ausbildung

  • Lehrangebote speziell für die Kollegiaten, z.B. begleitende thematische Workshops und hochschuldidaktische Seminare
  • Bedarfsorientiertes Angebot: Die Themen werden in Zusammenarbeit mit den Kollegiaten bestimmt.

3. Unterstützung bei der akademischen Karriereplanung und -vorbereitung

  • Konferenzteilnahme, Publikationen und das Halten eigener Veranstaltungen sind Teil des Promotionsstudiums
  • Vorbereitung auf den wissenschaftlichen Prozess in einem Publikationsworkshop
  • Coaching durch den Kollegrat

4. Internationalisierung & Networking

  • Teilhabe am internationalen Netzwerk des Seminars für Medien- und Kommunikationswissenschaft
  • Ein Auslandssemester ist Teil des Promotionsstudiums
  • Internationale Workshops werden regelmäßig angeboten
  • Möglichkeit, an der European Media and Communication Doctoral Summer School (EU/ECREA-Programm) teilzunehmen
  • Teilhabe am Exzellenznetzwerk Kommunikationswissenschaft der Universitäten München, Münster, Zürich und Erfurt

5. Anbindung an die Forschergruppe "Communication and Digital Media"

  • Interdisziplinär ausgerichtete Forschergruppe
  • Infrastruktureller Rahmen für vielfältige Forschungsaktivitäten

6. Peerorientierung

  • Synergien bei Theorie und Methoden durch andere Kollegiaten
  • Ständiger Austausch und wissenschaftlicher Diskurs unter Peers festigt die eigene Argumentationsfestigkeit

7. Finanzielle Sicherung & Arbeitsplatz

  • Unterstützung der Kollegiaten bei der Suche nach Stipendien von anderen Organisationen
  • Arbeitsplatz mit Rechner im Graduiertenhaus
  • Mitarbeiterstatus an der Universität Erfurt

Ansprechpartner

Sprecher Promotionskolleg "Communication and Digital Media"
Lehrgebäude 4 / Raum 217
Sprechzeiten
nach Vereinbarung
zur Profilseite