Professur für Allgemeine Religionswissenschaft

Prof. Dr. Katharina Waldner

katharina.waldner@uni-erfurt.de

Assoziierter Fellow (Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien)

Kontakt

Lehrgebäude 4 / Raum E16

+49 361 737-4129

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Besucheranschrift

Campus
Nordhäuser Str. 63
99089 Erfurt

Postanschrift

Universität Erfurt
Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien
Postfach 90 02 21
99105 Erfurt

Mitglied, Fachrichtung "Allgemeine Religionswissenschaft" (Erfurter RaumZeit-Forschung)

Kontakt

Lehrgebäude 4 / Raum E16

Postanschrift

Universität Erfurt
Philosophische Fakultät
Forschungseinheit "Erfurter RaumZeit-Forschung"
Postfach 90 02 21
99105 Erfurt

Inhaberin der Professur für Allgemeine Religionswissenschaft (Philosophische Fakultät)

Kontakt

Lehrgebäude 4 / Raum E16

+49 361 737-4129

Sprechzeiten

donnerstags 10-12 Uhr und nach Vereinbarung

Besucheranschrift

Campus
Nordhäuser Str. 63
99089 Erfurt

Postanschrift

Universität Erfurt
Philosophische Fakultät
Allgemeine Religionswissenschaft
Postfach 90 02 21
99105 Erfurt

Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte (Gleichstellungsbeauftragte / Gleichstellungs- und Familienbüro)

Kontakt

Lehrgebäude 1 / Raum 0007

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Besucheranschrift

Campus
Nordhäuser Str. 63
99089 Erfurt

Postanschrift

Universität Erfurt
Gleichstellungs- und Familienbüro
Postfach 90 02 21
99105 Erfurt

Prof. Dr. Katharina Waldner

Forschungsschwerpunkte

  • Religionen des antiken Mittelmeerraums
  • Frühes Christentum im Kontext der kaiserzeitlichen Kultur
  • Martyrium, Trauma und Gewalt im frühen Christentum
  • Rituale und Ritualtheorien
  • Religion und Gender
  • Religion und Raum

Zur Person

  • seit 2009 Professur für Allgemeine Religionswissenschaft, Universität Erfurt
  • 2008-2009 Leiterin der interdisziplinären Studiengänge „Master Kulturwissenschaft der Antike“ und „Trinationaler Master Altertumswissenschaften“, Universität Basel
  • 2008 Habilitation („Religionswissenschaft“/“Religionen der Antike“) mit einer Arbeit zum frühchristlichen Martyrium im Kontext der kaiserzeitlichen Kultur
  • 2007/08 Vertretung der Juniorprofessur „Theorie und Geschichte antiker Religionen“, Universität Erfurt
  • 2003-2007 Projektmitarbeiterin im DFG-Schwerpunktprogramm „Römische Reichs- und Provinzialreligion“, Universität Erfurt
  • 1998-2003 Assistentin in der Klassischen Philologie/Gräzistik (Humboldt-Universität, Berlin und Ludwig-Maximilian-Universität, München)
  • 1994-1997 Stipendiatin (Promotion und Postdoc) im Graduiertenkolleg „Geschlechterdifferenz und Literatur“, Ludwig-Maximilian-Universität, München
  • 1997 Promotion Universität Zürich (Geburt und Hochzeit des Kriegers: Geschlechterdifferenz und Initiation in Mythos und Ritual der griechischen Polis, Berlin: De Gruyter 2000)
  • 1993 Lizentiat, Universität Zürich (Gräzistik, Latinistik, Klass. Archäologie)

CV in English

Publikationen

Mitgliedschaften

  • Deutsche Vereinigung für Religionswissenschaft (DVRW)
  • Schweizerische Vereinigung für Religionswissenschaft (SGR/SSSR)
  • Netzwerk Lehre hoch n: Das Bündnis für Hochschullehre