Universität Erfurt

Politische Theorie - apl. Prof. Dr. Alexander Thumfart

Für Vielfalt und Toleranz!

Die Universität Erfurt bekennt sich zu Weltoffenheit, kultureller Vielfalt und Toleranz. Sie setzt sich für ein achtungsvolles Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft und religiöser Zugehörigkeit ein.

 

"Darüber hinaus hat die politische Philosophie
als Bestandteil der Hintergrundkultur eine Bildungsaufgabe."

John Rawls (2008)

Agora

"Ea (disputatio ratio), cum sit discendi scientia sciendique disciplina,
ad omne doctrinarum genus viam facile aperit."

Das öffentliche Gespräch ist die Wissenschaft des Lernens und das Lernen
der Wissenschaft, und öffnet so mit Leichtigkeit den Weg zu jedweder Art von Kenntnissen.
Pier Paolo Vergerio (1402/03)

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl