Universität Erfurt

Allgemeine Psychologie und Instruktionspsychologie

Allgemeine Psychologie und Instruktionspsychologie

Profil

Der Lehrstuhl für Allgemeine Psychologie und Instruktionspsychologie (bestehend aus PD Dr. Bieg (Vertretungsprofessorin), PD Dr. Judith Schweppe, Dr. Christine Johannes, Dr. Frank Renkewitz) beschäftigt sich mit Fragen an der Schnittstelle von Grundlagen- und Anwendungsforschung. Die Grundidee ist dabei, Theorien und Ergebnisse der kognitionspsychologischen Grundlagenforschung auf ihre Tauglichkeit für Anwender hin zu überprüfen. Dies bezieht sich vor allem auf die Nutzung gedächtnis- und sprachpsychologischer Forschung für das Design von Lernumgebungen, für den Umgang mit kognitiven Beeinträchtigungen, für die Sprachdiagnostik und für die Mensch-Computer-Interaktion. Als Methoden kommen u.a. gedächtnispsychologische Experimentalparadigmen und Verfahren zur Erfassung von Blickbewegungen zum Einsatz, die wir jeweils auch an den Gegenstand Lernen mit Multimedia angepasst haben. Die Untersuchungen finden im Hermann-Ebbinghaus-Labor für empirische Forschung statt, hier befinden sich 20 Experimentalkabinen für rechnergestützte Experimente (z.T. professionell schallisoliert). Des Weiteren stehen zwei Eye-Tracking-Systeme und ein EMG-Gerät zur Erfassung der (Gesichts-)Muskelaktivität zur Verfügung.

Bearbeitete Drittmittelprojekte

Navigation

Untermenü

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl