Universität Erfurt

Die Sammlung Teufel

Geschichte

Spricht man von Geschichte, meint man in der Regel Vergangenes:

  • Ereignisse aus der Vergangenheit, z.B. die Entdeckung Amerikas, den 30-jährigen Krieg u.a.
  • Ideen aus der Vergangenheit wie die Forderungen der französischen Revolution von 1789 nach "Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit
  • Persönlichkeiten aus der Vergangenheit: bedeutende Autoren wie Homer, Walther von der Vogelweide; Shakespeare, Goethe, George Sand; Kafka oder Ingeborg Bachmann; Künstler, angefangen bei den Höhlenmalern, die ihre Spuren in Spanien und Frankreich hinterliessen bis hin zu Frida Kahlo oder Alfred Hrdlička; Musiker, Wissenschaftler, Politiker oder andere Menschen
  • das Wissen der Menschen zu verschiedenen Zeitpunkten, z.B. über die biologische Entwicklung des Menschen ...

Das alles und noch viel mehr kann Gegenstand historischer Untersuchungen sein.
Die Vielfalt historischer Themen, Betrachtungsweisen und Darstellungen ist auch in der Sammlung Teufel zu finden. Herausgegriffen sei hier ein sehr kleiner und persönlicher Aspekt von Geschichte: ein Stück Familiengeschichte.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl