Universität Erfurt

Professur für Strukturanalyse moderner Gesellschaften

Soziologie sozialen Wandels

Veranstaltungszeit und -ort

18.10.2019-07.02.2020

Fr 14:00-16:00 Uhr

AMG, Raum 0012

Inhalt

Sozialer Wandel ist ein Kernthema der Soziologie. Das Seminar führt in die zentralen soziologischen Paradigmen der Analyse sozialen Wandels (Modernisierung, Entwicklung, Transformation, Evolution) ein und soll die gegenwärtige aktuelle Debatte um eine sozial-ökologische Transformation moderner Gesellschaften diskutieren. Die aktive und regelmäßige Teilnahme ist Bedingung für den Erfolg der Veranstaltung.

Module

M Sta 2011 SPSPSII#01 // S 6LP 

MEd BS 2017 FWASk07#01 // S 6LP

MEd R 2014 FWSk07#01 // S 6LP

Literatur

Zapf, Wolfgang (1971): Theorien des sozialen Wandels. Köln/Berlin: Kiepenheuer & Witsch.

Müller, Hans-Peter/Schmid, Michael (Hrsg.) (1993): Sozialer Wandel. Modellbildung und theoretische Ansätze. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Schelkle, Waltraud/Krauth, Wolf-Hagen/Kohli, Martin/Elwert, Georg (Hrsg.) (2000): Paradigms of Social Change. Modernization, Development, Transformation, Evolution. Frankfurt am Main/New York: Campus/St. Martins Press.

Weitere Literatur wird zu Beginn der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl