Universität Erfurt

Sprachenzentrum

Lehrveranstaltungen

Allgemeine Informationen zur Anmeldung in Sprachkursen

Die Sprachkurse des Sprachenzentrums werden auf den Niveaustufen A1, A2 und B1 als zwei x zweistündige Teilkurse, Hören & Sprechen sowie Lesen & Schreiben, angeboten. Beide Teilkurse sind parallel im selben Semester zu belegen. Sie finden in der Regel an jeweils zwei Tagen pro Woche statt und schließen mit einer Kursprüfung ab. (Ausnahmen dieser Regelung sind die Sprachen: Ivrit, Latein, Japanisch, Englisch, Deutsch als Fremdsprache (DaF), sowie die Kurse der Sprecherziehung.) 

Studierende bzw. Kursteilnehmer sind so in der Lage, insgesamt 6 LP (2 x 3 LP) regulär zu erwerben. Durch diese Zweiteilung empfiehlt es sich, LP z. B. einmal in einem spezifischen Berufsfeldmodul zu erwerben und den anderen Teilkurs über das Zusätzliche Sprachstudium zu belegen bzw. abzurechnen, um alle erworbenen LP im E.L.V.I.S. problemlos ausweisen lassen zu können, also keine LP zu "verlieren".
Zur Information haben wir diesen Hinweis auch noch einmal in den Kommentaren der LV und in der Onlineanmeldung zu den Kursen des Sprachenzentrums verankert bzw. diesen entsprechenden Modulen zugeordnet.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Lehrkräfte der Sprachkurse oder auch an die Leitung des SPZ unter Personen

Navigation

Untermenü

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl