Universität Erfurt

Russisch

Russisch

Allgemeine Informationen zum Sommersemester 2018

Belegung der Kurse

Im Sommersemester 2018 werden die grundsätzlich vierstündigen Kurse wöchentlich als zwei zweistündige Teilkurse (3LP) angeboten, wobei  diese beiden Teilkurse (Hören & Sprechen bzw. Lesen & Schreiben) parallel zum einen in Berufsfeldmodulen (3LP) und zum anderen im Zusätzlichen Sprachstudium (3LP) belegt werden sollten. 
Für die Slawistikstudenten wird dieser Kurs als vierstündiger Kurs gemäß der PO der Slawistik angeboten und sollte auch den relevanten Modulkennzeichnungen dieses Studienganges entsprechend  belegt werden (bitte die Angaben im Vorlesungsverzeichnis beachten).

Kurse für Russisch als Herkunftsprache

Für die Studierenden, deren Herkunftssprache Russisch ist, findet ein Extra-Kurs „Schreiben für B2.2 (Herkunftssprache)“ statt. Bitte beachten Sie Informationen zur Online-Anmeldung und zur Belegung der Kurse in den Kommentaren im Vorlesungsverzeichnis!

Für die Studierenden, die die Russischkurse belegen wollen:

Melden Sie sich bitte zum Kurs online an. 
Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt (20 Studenten). 

Für die Studierenden, die den Kurs C1 belegen wollen:

Ein C1 Sprachkurs Russisch im Sprachenzentrum wird nach Bedarf angeboten, um den zukünftigen Lehramtstudierenden (MaL/MEd) sowie Studierenden der Literaturwissenschaft mit slawischem Schwerpunkt (M Lit 2012) den Erwerb der notwendigen sprachlichen Zugangsvoraussetzungen für diese Studiengänge zu ermöglichen.

Bitte teilen Sie per E-Mail mit, ob Sie an einem C1-Russischkurs teilnehmen wollen.

Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2018 finden Sie im Vorlesungsverzeichnis.

Navigation

Untermenü

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl