Anmeldung für die Deutschkurse im Sommersemester 2022

  • Die Anmeldung zu den Deutschkursen findet über diesen Moodle-Raum statt.
  • Das Passwort für den Moodle-Raum lautet: SPZ_SoSe2022
  • Wenn Sie noch kein Uni-Login haben, schreiben Sie den Lehrkräften bitte eine E-Mail.
  • Die Einschreibung startet am Donnerstag, 24. März 2022 und endet am Mittwoch, 30. März, 20 Uhr.

Und welchen Kurs kann ich besuchen?

Stundenplan

Und wie lege ich den Einstufungstest ab?

Wenn Sie den Einstufungstest "Onset" ablegen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Informationen an  Frau Kraut-Stuber:

  • Name, Vorname
  • Status (Austauschstudierende*r; Vollzeitstudierende*r; Doktorand*in)
  • Studiengang und Anzahl der Semester in Erfurt (neu angereist = 1. Semester)
  • aktuelle Deutschkenntnisse (Welche Kurse haben Sie besucht? Haben Sie ein Zertifikat?)
  • Welchen Kurs wollen Sie besuchen?

Intensivkurse Deutsch (A1, A2.1, B1.1)

  • In der Semesterpause vor dem Wintersemester (September/Oktober) und vor dem Sommersemester (März/April) finden Intensivkurse Deutsch statt.
  • Die Kurse dauern vier Wochen und richten sich ausschließlich an internationale Studierende der Universität Erfurt.
  • Vor dem Kurs ist ein Einstufungstest obligatorisch.

Wann findet der nächste Intensivkurs statt?

Der nächste Intensivkurs findet im September 2022 statt.

Für wen ist der Intensivkurs?

Der Intensivkurs richtet sich an:

  • internationale Studierende in englischsprachigen Masterstudiengängen an der Universität Erfurt
  • internationale Austauschstudierende zu Beginn des Austauschsemesters an der Universität Erfurt

Es gibt drei Kursgruppen:

  • Intensivkurs A1
    für internationale Studierende ohne Vorkenntnisse
  • Intensivkurs A2.1
    für internationale Studierende mit geringen Kenntnissen
  • Intensivkurs B1.1
    für internationale Studierende mit Grundstufenkenntnissen

Wie können Sie sich anmelden?

  • Austauschstudierende wenden sich bitte an das Internationale Büro.
  • Die Anmeldung für internationale Masterstudierende und Doktoranden erfolgt per Mail an Frau Kraut-Stuber.
    Bitte geben Sie in der Email folgende Informationen an:
    • Name, Vorname
    • Studiengang
    • Deutschniveau: Selbsteinschätzung oder aktuelle Prüfung, besuchte Deutschkurse an der Uni Erfurt, andere besuchte Deutschkurse
       

 

Weitere Informationen zum Intensivkurs

  • Täglich vormittags vier Stunden Deutschunterricht
  • 6 Leistungspunkte (ECTS) bei regelmäßiger, aktuiver Teilnahme und bestandenem Abschlusstest

Beschreibung nach Niveaustufen

A1

Der reguläre A1-Kurs findet immervor Semesterbeginn als  6-stündiger Intensivkurs statt. Bei erfolgreichem Abschluss der Niveaustufe A1 erhalten Sie 4 Leistungspunkte.

In der anschließenden Vorlesungszeit können Sie den Niveaustufenkurs A2.1 und die Zusatzangebote auf Stufe I besuchen.

A2

Die Niveaustufe A2 ist in zwei Kurse unterteilt (A2.1 und A2.2). Erst am Ende des A2.2-Kurses können Sie die Niveaustufenprüfung A2 ablegen.

A2.1

Für den Kurs A2.1 erhalten Sie 4 Leistungspunkte. Es gibt es zwei Möglichkeiten:

1) Vierwöchiger Intensivkurs vor Semesterbeginn

Der Intensivkurs A2.1 enstpricht 6 Semesterwochenstunden (SWS). Bei erfolgreichem Abschluss des A2.1-Kurses können Sie in der anschließenden Vorlesungszeit den Niveaustufenkurs A2.2 und die Zusatzangebote auf Stufe I besuchen.

2) 4-stündiger Kurs während der Vorlesungszeit.

Sie können den Niveaustufenkurs A2.1 besuchen. Außerdem bieten wir 2-stündige Zusatzangebote auf Stufe I an. Bei erfolgreichem Abschluss können Sie im folgenden Semester den A2.2-Kurs besuchen.

TIPP: Wir empfehlen die 1. Variante für Lernende, die schnell Deutsch lernen wollen und viele Leistungspunkte brauchen.

 

A2.2

Der vierstündige Kurs A2.2 wird ausschließlich in der Vorlesungszeit angeboten. Sie erhalten 4 Leistungspunkte und können die Niveaustufenprüfung A2 ablegen. Zur Vertiefung bieten wir Ihnen 2-stündige Zusatzkurse auf Stufe I an, für die Sie jeweils 3 Leistungspunkte erhalten.

B1

Die Niveaustufe B1 ist in zwei Kurse unterteilt (B1.1 und B1.2). Erst am Ende des B1.2-Kurses können Sie die Niveaustufenprüfung B1 ablegen.

B1.1

Für den Kurs B1.1 erhalten Sie 4 Leistungspunkte. Es gibt es zwei Möglichkeiten:

1) Vierwöchiger Intensivkurs vor Semesterbeginn

Der Intensivkurs B1.1 enstpricht 6 Semesterwochenstunden (SWS). Bei erfolgreichem Abschluss des B1.1-Kurses können Sie in der anschließenden Vorlesungszeit den Niveaustufenkurs B1.2 und die Zusatzangebote auf Stufe II besuchen.

2) 4-stündiger Kurs während der Vorlesungszeit.

Sie können den Niveaustufenkurs B1.1 besuchen. Außerdem bieten wir 2-stündige Zusatzangebote auf Stufe I an. Bei erfolgreichem Abschluss können Sie im folgenden Semester den B1.2-Niveaustufenkurs besuchen.

TIPP: Wir empfehlen die 1. Variante für Lernende, die schnell Deutsch lernen wollen und viele Leistungspunkte brauchen.

B1.2

Der vierstündige Kurs B1.2 wird ausschließlich in der Vorlesungszeit angeboten. Sie erhalten 4 Leistungspunkte und können die Niveaustufenprüfung B1 ablegen. Zur Vertiefung bieten wir Ihnen 2-stündige Zusatzkurse auf Stufe II an, für die Sie jeweils 3 Leistungspunkte erhalten.

B2-C1

B2.1

Der vierstündige Kurs B2.1 wird ausschließlich in der Vorlesungszeit angeboten. Sie erhalten 4 Leistungspunkte. Zur Vertiefung bieten wir Ihnen 2-stündige Zusatzkurse auf Stufe II an, für die Sie jeweils 3 Leistungspunkte erhalten.

B2.2/C1

Der vierstündige Kurs B2.2/C1 wird ausschließlich in der Vorlesungszeit angeboten. Sie erhalten 4 Leistungspunkte. Zur Vertiefung bieten wir Ihnen 2-stündige Zusatzkurse auf Stufe II an, für die Sie jeweils 3 Leistungspunkte erhalten.

Zusatzkurse Stufe I (Niveaustufen A2.1, A2.2 und B1.1)

Wir bieten für die Niveaustufen A2.1, A2.2 und B1.1 unterschiedliche Zusatzkurse im Wintersemester und im Sommersemester an. Sie erhalten pro Kurs 3 Leistungspunkte.

Angebote im Wintersemester:

  • KONVERSATION I: Sprachcafé
  • SCHREIBWERKSTATT I: Formulare, E-Mails, Briefe
  • LANDESKUNDE I: Deutschland entdecken
  • PHONETISCH-ORTHOGRAFISCHE ÜBUNGEN I

 

Angebote im Sommersemester:

  • KONVERSATION I: Vortrag und Diskussion
  • SCHREIBWERKSTATT I: Berichte, Erzählungen, Gedichte
  • LANDESKUNDE I: Erfurt und Thüringen

Zusatzkurse Stufe II (Niveaustufen B1.2, B2.1 und B2.2/C1)

Wir bieten für die Niveaustufen B1.2, B2.1 und B2.2/C1 unterschiedliche Zusatzkurse im Wintersemester und im Sommersemester an. Sie erhalten pro Kurs 3 Leistungspunkte.

Angebote im Wintersemester:

  • KONVERSATION II: Debatte
  • SCHREIBWERKSTATT II: Wissenschaftliche Texte
  • LANDESKUNDE II: Deutschland in Texten

Angebote im Sommersemester:

  • KONVERSATION II: Wissenschaftliche Diskussion
  • SCHREIBWERKSTATT II: Hausarbeiten verfassen
  • LANDESKUNDE II: Deutschland in Ton und Bild
  • PHONETISCH-ORTHOGRAFISCHE ÜBUNGEN II