Universität Erfurt

Germanistische Sprachwissenschaft

2014

  • Gastvortrag von Herrn Dr. Joseph Mbongue am Dienstag, dem 16. Dezember 2014. Das Ankündigungsplakat ist hier herunterzuladen.
  • Gastvortrag von Frau Doz. Dr. Liudmila Yushkova am Dienstag, dem 16. Dezember 2014. Das Ankündigungsplakat ist hier herunterzuladen.
  • Der Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft der Universität Erfurt macht – in Kooperation mit einer irischen Universität – auf eine Doppel-Promotions-Möglichkeit (Irland-Deutschland) aufmerksam. Die Doktorandin/der Doktorand erhält ein Stipendium für drei Jahre.

    Voraussetzungen:

    • einschlägiger Magister-, Master- oder Deutschlehrerabschluss
    • Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedslandes
    • Promotionsthema im Bereich der interkulturellen Germanistik (interdisziplinäre Themenstellungen zwischen Sprach- und Literaturwissenschaft sind besonders willkommen)
    • sehr gute Deutsch- und mindestens gute Englischkenntnisse.

    Weitere Informationen: csaba.foeldes@uni-erfurt.de.

  • Call for papers: Aufsätze zum Themenbereich "Zentren und Peripherien – Deutsch und seine interkulturellen Beziehungen in Mitteleuropa" sind willkommen! Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Der Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft stellt für das WS 2014/15 Tutor(inn)en und studentische Hilfskräfte ein. Weitere Informationen finden Sie hier. 
  • Im April 2014 fand in Erfurt der 4. MGV-Kongress statt, den der Lehrstuhl veranstaltet hat. Auf die Kongress-Homepage gelangen Sie hier.
  • Ausschreibung für einen Studienaufenthalt (1 Monat) in Moskau: Der Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft bietet im Rahmen seines vom DAAD geförderten GIP-Projekts Erfurt-Moskau den Germanistik-Studierenden der Universität Erfurt auch für das Jahr 2015 Stipendien für einen Studienaufenthalt in Russland an. Es besteht jetzt die Möglichkeit, bei Prof. Földes einen Antrag mit aussagekräftigen Unterlagen zu stellen (bitte richten Sie Ihre Schreiben ausschließlich an: csaba.foeldes@uni-erfurt.de). Es handelt sich um einen Aufenthalt am Germanistik-Lehrstuhl der Staatlichen Pädagogischen Universität Moskau. Während dieses Zeitraums ist auch ein einwöchiger Studienaufenthalt an der Universität Kolomna vorgesehen. Reise- und Aufenthaltskosten (Pauschalbeträge) werden von uns getragen, die Übernachtung vor Ort zahlen die russischen Gastgeber.

    • Aufenthaltsdauer: 01. September bis 30. September 2015.
    • Reisestipendium: 275 Euro + Aufenthaltsstipendium: 900 Euro.
    • Bewerbungsschluss ist Dienstag, der 08. Juli 2014, 24:00 Uhr. 
  • Stellenausschreibung: W2-/W3-Professur Fachdidaktik Deutsch mit Schwerpunkt Sprachwissenschaft. Wir freuen uns auf Ihr Interesse. Weitere Informationen erhalten Sie hier.
  • Prof. Földes ist als Präsident des Mitteleuropäischen Germanistenverbandes (MGV) wiedergewählt worden. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Stellenausschreibung am Lehrstuhl: Akademischer Oberrat (volle Stelle). Wir freuen uns auf Ihr Interesse. Weitere Informationen erhalten Sie hier.
  • Ausschreibung: Studienaufenthalt (1 Monat) in Moskau. Im Rahmen unseres vom DAAD geförderten GIP-Projekts Erfurt-Moskau bieten wir unseren Studierenden Stipendien für einen Studienaufenthalt in Russland an. Die Ausschreibung ist hier herunterzuladen.
  • Gastvortrag von Herrn Prof. Dr. Joachim Grabowski am Dienstag, dem 7. Januar 2014. Das Ankündigungsplakat ist hier herunterzuladen.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl