Universität Erfurt

Didaktik der deutschen Sprache

Prof. Dr. Hartmut Frentz

(ehemals Inhaber des Lehrstuhls für Germanistische Sprach- und Literaturdidaktik)

hartmut.frentz@uni-erfurt.de

Bücher

Frentz, H. (1990/1994) (Mitautor). L. Tille (Hrsg.) Texte verstehen - Texte gestalten. Berlin: Volk und Wissen Verlag GmbH.

Frentz, H. (1995/1996/1997/1998) (Mitautor). B. Friedrich (Hrsg.): Deutsch 7/8/9/10. Wege zum sicheren Sprachgebrauch. Gymnasium. Berlin: Volk und Wissen Verlag GmbH.

Frentz, H. (1995/1996/1997/1998) (Mitautor). Deutsch. Wege zum sicheren Sprachgebrauch. Arbeitsheft 7/8/9/10. Gymnasium. Berlin: Volk und Wissen Verlag GmbH.

Frentz, H. (1996/1998) (Mitautor). Lehrerband Deutsch 7. und 8./9./10. Schuljahr. Gymnasium. Berlin: Volk und Wissen Verlag GmbH.

Frentz, H. (1996/1997/1998/1999) (Mitautor). Deutsch 7/8/9/10. Wege zum sicheren Sprachgebrauch. Sekundarstufe. Berlin: Volk und Wissen Verlag GmbH.

Frentz, H. (1996/1997/1998/1999) (Mitautor). Deutsch. Wege zum sicheren Sprachgebrauch. Arbeitsheft 7/8/9/10. Sekundarstufe. Berlin: Volk und Wissen Verlag GmbH.

Frentz, H. (1997/1998/1999) (Mitautor). Lehrerband Deutsch 7. und 8./9./10. Schuljahr. Sekundarstufe. Berlin: Volk und Wissen Verlag GmbH.

Frentz, H. (1998/1999/2000/2001) (Mitautor). Deutsch 7/8/9/10. Wege zum sicheren Sprachgebrauch. Berlin – Ausgabe. Berlin: Volk und Wissen Verlag GmbH.

Frentz, H. (1999/2000/2001) (Mitautor). Deutsch. Wege zum sicheren Sprachgebrauch. Arbeitsheft 8/9/10. Berlin – Ausgabe. Berlin: Volk und Wissen Verlag GmbH. & Co.

Frentz, H. (1998/1999/2000/2001) (Mitautor). Lehrerband Deutsch 7./8./9./10. Schuljahr. Berlin – Ausgabe. Berlin: Volk und Wissen Verlag GmbH. & Co.

Frentz, H. / Ehrhardt, H. (2000) (Hrsg.). Deutschunterricht und Deutschlehrerausbildung im 19. Jahrhundert in Thüringen. Fallstudien zur Fachgeschichte. Lang – Verlag Frankfurt/M., Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Wien.

Frentz, H. (2001/2002/2003/2004/2005) (Mitautor). Unsere Muttersprache 5/6/7/8/9/10. Neubearbeitung. Berlin: Cornelsen. Volk und Wissen Verlag.

Frentz, H. (2001/2002/2003/2004/2005) (Mitautor). Unsere Muttersprache. Arbeitsheft 5/6/7/8/9/10. Neubearbeitung. Berlin: Cornelsen. Volk und Wissen Verlag.

Frentz, H. (2001/2002/2003/2004/2005) (Mitautor). Unsere Muttersprache. Lehrerband zum Sprachbuch 5/6/7/8/9/10. Neubearbeitung. Berlin: Cornelsen. Volk und Wissen Verlag.

Frentz, H. (2003/2004) (Mitautor). Deutsch. Sprache – Kommunikation – Medien 7. Lehrbuch, Arbeitsheft u. Lehrerband. Berlin: Cornelsen. Volk und Wissen Verlag.

Frentz, H./Frey, U./Sonntag, E. (2005). Schreiben und Schreibentwicklung. Konzepte und Methoden. In: Lange, G./Ziesenis, W. (Hrsg.): Deutschdidaktik aktuell. Band 21. Schneider Verlag Hohengehren.

Frentz, H. (2007) (Mitautor). Unsere Muttersprache. Orientierungswissen. Berlin: Cornelsen. Volk und Wissen.

Frentz, H. (2010). Schreibentwicklung und Identitätsfindung. Ein Beitrag zu einer kompetenzorientierten Schreibdidaktik. Göttingen: Cuvillier Verlag.

Frentz, H. (2011) (Mitautor). Muttersprache 8. Berlin: Cornelsen. Volk und Wissen Verlag.

Frentz, H. (2012) (Mitautor). Muttersprache Plus. Sprach- und Lesebuch 8. Sachsen. Berlin: Cornelsen. Volk und Wissen Verlag.

Frentz, H. (2013) (Mitautor). Muttersprache Plus. Handreichung für den Unterricht 8. Sachsen. Berlin: Cornelsen. Volk und Wissen Verlag.

Frentz, H. (2014) (Mitautor). Muttersprache Lesebuch. Orientierungswissen. Berlin: Cornelsen Schulverlage GmbH.

Frentz, H. (2015) (Mitautor). Muttersprache Plus. Berlin: Sprach- und Lesebuch 8. Cornelsen Schulverlage GmbH.

Nach oben

Aufsätze

Frentz, H. (1980). Zur Entwicklung der sprachlich-geistigen Fähigkeit ´Beweisen´im Rahmen der komplexen Handlung `Schriftliches Erörtern`. In Wiss. Z. Päd. Hochsch. Erfurt/Mühlhausen. Gesellsch.- u. Sprachwiss. R., 2, 85-102.

Frentz, H. (1984). Durch Übungen zum Beweisen zu höheren Leistungen im problemorientierten Darstellen. In Deutschunterricht, 12, 571-577.

Frentz, H. (1989). Zu Aspekten der Akzentuierung des Erörterns und Argumentierens. In Deutschunterricht, 10, 477-484.

Frentz, H. (1989). Zu Grundlagen eines positiven Transfers zwischen schriftlichen und mündlichen Handlungen bei der Befähigung zum problemorientierten Darstellen in der Disziplin "Mündlicher und schriftlicher Ausdruck". In Wiss. Z. Päd. Hochsch. Erfurt/Mühlhausen. Gesellsch.- u. Sprachwiss. R., 2, 120-130.

Frentz, H. (1990). Zur Entwicklung einer Konzeption zum mündlichen und schriftlichen problemorientierten Darstellen seit 1945. In Wiss. Z. Päd. Hochsch. Erfurt/Mühlhausen. Gesellsch. u. Sprachwiss. R., 2, 74-90.

Frentz, H. (1993). (Mitautor). Vorläufige Lehrpläne für die Regelschule und das Gymnasium. Deutsch. Thüringer Kultusministerium (Hrsg.).

Frentz, H./Frey, U. (1994). Fachdidaktische Aspekte der Lehrplanentwicklung. Zur Arbeit mit dem neuen Lehrplan in Thüringen. In Deutschunterricht, 3, 135-146.

Frentz, H. (1994). Zur Entwicklung des Verhältnisses zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit im Ausdrucksunterricht der ostdeutschen Schule (1946-1990). In H. Ehrhardt (Hrsg.) Linguistik, Sprachunterricht und Sprachlehrerstudium in Ostdeutschland (1946-1990). Lang-Verlag Frankfurt/M., Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, 241-269.

Frentz, H. (1995). Lorenz Kellners Didaktik des "angelehnten Sprachunterrichts" - Der Beitrag eines Thüringer Volksschullehrers zur Entwicklung des Deutschunterrichts im 19. Jahrhundert. In H. Ehrhardt & E. Sonntag (Hrsg.) Historische Aspekte des Deutschunterrichts in Thüringen. Lang-Verlag Frankfurt/M., Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, 129-141.

Frentz, H. (1995). Grundzüge der Lehrplanentwicklung im Fach Deutsch (Sprachunterricht) in Thüringen seit 1990. In H. Ehrhardt & E. Sonntag (Hrsg.) Historische Aspekte des Deutschunterrichts in Thüringen. Lang-Verlag Frankfurt/M., Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, 271-287.

Frentz, H. (1995). Deutsch Sekundarstufe II. Sprache und Kommunikation. (Rezension). In: Deutschunterricht, 3, 165-166.

Frentz, H. (1996) Kognition und Sprachgebrauch. Lernende reflektieren ihr Schreibverhalten. In Deutschunterricht , 11, 524 - 532.

Frentz, H. (1996). Kognition und Sprachgebrauch: Studenten und Schüler reflektieren ihr Schreibverhalten. In Germanistisches Jahrbuch Ostrava/Erfurt. 161. Literaturwissenschaft-Lingusitik-Didaktik, 2, 61-76.

Frentz, H. (1998). Zur Einheit von Sprechen, Schreiben und Lesen im „angelehnten Sprachunterricht“ des 19. Jahrhunderts. In Germanistisches Jahrbuch Ostrava/Erfurt. 172. Literaturwissenschaft – Linguistik – Didaktik, 3, 7-24.

Frentz, H. (1999). Der Deutschlehrer als „Sprachbildungslehrer“. Zur Ausbildung von Volksschullehrern nach der Methode des „angelehnten Sprachunterrichts“ in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. In O.Beisbart / A.Mieth (Hrsg.) Deutschlehrerbildung im Wandel. Konzepte und Strukturen von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Lang-Verlag Frankfurt/M., Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Wien, 13-38.

Frentz, H. (2000). „Angelehnter Sprachunterricht“. Der Beitrag Thüringer Volksschullehrer und Lehrerbildner zur Entwicklung des Deutschunterrichts im 19. Jahrhundert. In H. Frentz & H. Ehrhardt (Hrsg.) Deutschunterricht und Deutschlehrerausbildung im 19. Jahrhundert in Thüringen: Fallstudien zur Fachgeschichte. Lang-Verlag Frankfurt/M., Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Wien, 11-41.

Frentz, H. (2001). Schreibprozess und Schreibbefähigung. Zu Beziehungen zwischen psycholinguistischen und didaktischen Konzepten. In: Vankova, L./Zajicova, P. (Hrsg.): Aspekte der Textgestaltung. Referate der Internationalen Germanistischen Konferenz. Universität Ostrava, 425-439.

Frentz, H. (2002). Schreiben als Schlüsselqualifikation. Unsere Muttersprache. Neubearbeitung – kompetent für moderne Schreibdidaktik. In: Volk und Wissen/Newsletter Deutsch.

Frentz,H./Lehmann, Chr. (2003). Der gymnasiale Lernbereich „Reflexion über Sprache“ und das Hochschulzugangsniveau für sprachliche Fähigkeiten. In: Didaktik Deutsch. Halbjahresschrift für die Didaktik der deutschen Sprache und Literatur. 14, 92-98.

Frentz, H. (2003). Schreiben und Schreibentwicklung. Konzepte im Spannungsfeld zwischen Wandel und Wirksamkeit. In: Arbeitspapiere des Seminars für Sprachwissenschaft der Universität Erfurt (ASSidUE),Nr. 7. [PDF-Download]

Frentz, H. (2003). Lorenz Kellner – Friedrich Otto – Carl Kehr. In: König, Christoph (Hrsg.): Internationales Germanistenlexikon 1800-1950. (CD-ROM). de Gruyter & Co. Berlin.

Frentz, H. (2006). Schriftlicher Sprachgebrauch. (Synopseartikel). In: Kliewer, Heinz-Jürgen/Pohl, Inge (Hrsg.): Lexikon Deutschdidaktik. Bd. 2. Schneider Hohengehren Baltmannsweiler, 667-674.

Frentz, H. (2006). Argumentieren – Berichten – Beschreiben – Beschreiben von Gegenständen – Beschreiben von Personen – Beschreiben von Vorgängen – Brief – Erörtern – Erzählen – Erzählen aus der Fantasie – Erzählen nach Bildern – Erzählen nach einem Erlebnis – Formen des Erörterns – Inhaltsangabe – Interpretieren von Texten – Nacherzählen – Kommentieren – Produktorientiertes Schreiben – Protokoll – Prozessorientiertes Schreiben – Reportage – Schildern – Zweckgebundene Darstellungsformen. (Einträge). In: Kliewer, Heinz-Jürgen/Pohl, Inge (Hrsg.): Lexikon Deutschdidaktik. 2 Bände. Schneider Hohengehren Baltmannsweiler.

Frentz, H. (2008). Schreibentwicklung zwischen Kompetenz und Kreativität. In: Arbeitspapiere des Seminars für Sprachwissenschaft der Universität Erfurt (ASSidUE), Nr.23. [PDF-Download]

Frentz, H. (2011). Sprachliche Kreativität als Kompetenz. In: Ehrhardt, Horst (Hrsg.): Sprache und Kreativität. Frankfurt/M., Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien: Lang-Verlag, 135-154.

Frentz, H. (2016). Zur Bedeutung der Textmusterorientierung bei der Entwicklung von Schreibkompetenz. In: Pohl, Inge/Ehrhardt, Horst (Hrsg.): Schrifttexte im Kommunikationsbereich Alltag. Frankfurt/M., Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien: Lang-Verlag.

Nach oben

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl