Universität Erfurt

Mustafa-Barzani-Arbeitsstelle für Kurdische Studien

Mustafa-Barzani-Arbeitsstelle für Kurdische Studien

Willkommen auf den Seiten der Mustafa-Barzani-Arbeitsstelle für Kurdische Studien

Die Mustafa-Barzani-Arbeitsstelle für Kurdische Studien der Universität Erfurt beschäftigt sich mit der Erforschung der Geschichte der Kurden im Nahen Osten seit dem 19. Jahrhundert. Ihr Name geht auf Mustafa Barzani (1903-1979) zurück.

Die Mustafa-Barzani-Arbeitsstelle nimmt die historischen Fragen des Nationalismus und Nation-Building sowie der Ethnizität und des Konfessionalismus in den Blick.

Leiter der Arbeitsstelle ist Prof. Dr. Ferhad Ibrahim Seyder. Unterstützt wird sie von Nechirvan Barzani, dem Ministerpräsidenten der Regionalregierung Kurdistan-Irak.

Informationen zur Mustafa Barzani Arbeitsstelle

Faltblatt mit Informationen zur Mustafa Barzani Arbeitsstelle für Kurdische Studien und den Schwerpunkten der Lehre an der Universität Erfurt

Nachfragen im Bezug auf Leistungsscheine

Nachfragen im Bezug auf Leistungsscheine richten Sie bitte immer an das Sekretariat.

Information zur Kontaktaufnahme mit der Arbeitsstelle

Bitte nutzen Sie für Ihre Anfragen (auch im Bezug auf Fragen zur Lehre) den folgenden E-Mail-Kontakt:

stawifak.kurdische.studien@uni-erfurt.de 

Dies betrifft auch alle anderen Nachfragen in Bezug auf Praktika, Prüfungsleistungen, oder die Moodle-Räume.

Bitte reichen Sie Ihre schriftlichen Arbeiten sowohl als Ausdruck, als auch als PDF per E-Mail unter der oben genannten Adresse ein.

Wir möchten ausdrücklich darum bitten, von Anfragen an die privaten E-Mail-Adressen der Hilfskräfte abzusehen!

 

 

Victoria Jakob, letzte Änderung: 7.05.2019

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl