Henriette Schubert-Zunker

henriette.schubert-zunker@uni-erfurt.de

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Institutionenökonomie und Wirtschaftspolitik

Kontakt

Lehrgebäude 1 / Raum 108b

+49 361 737-4549

Sprechzeiten

mittwochs 10:30-12 Uhr nach Voranmeldung per E-Mail und nach Vereinbarung während der vorlesungsfreien Zeit

Besucheranschrift

Campus
Nordhäuser Str. 63
99089 Erfurt

Postanschrift

Universität Erfurt
Staatswissenschaftliche Fakultät
Institutionenökonomie und Wirtschaftspolitik
Postfach 90 02 21
99105 Erfurt

Curriculum Vitae

Wissenschaftliche und berufliche Tätigkeitsfelder

  • seit 05/2019
    wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Institutionenökonomie und Wirtschaftspolitik, Universität Erfurt
  • 10/2017 bis 03/2018 (WS 2017/18) und 10/2018 bis 03/2019 (WS 2018/19)
    Tutorin und Assistentin für Klausurkorrektur für die Vorlesung "Einführung in die Sozialwissenschaften" (Prof. Thumfart), Universität Erfurt
  • 10/2017 bis 09/2018
    Studentische Hilfskraft im Dekanat der Staatswissenschaftlichen Fakultät, Universität Erfurt
  • 05/2017 bis 12/2018
    Projektleitung "Vorsicht, Demokratie!", Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V., Erfurt
  • 04/2017 bis 09/2017 (SoSe 2017)
    Tutorin für die Vorlesung "Internationale Beziehungen II" (Prof. Kessler/Dr. Reichwein), Universität Erfurt
  • 11/2013 bis 09/2017
    Redaktionsassistentin Hörfunkwelle hr1, Hessischer Rundfunk, Frankfurt a. M.

Studium

  • 10/2016 bis 03/2019
    Masterstudium an der Universität Erfurt, Staatswissenschaften mit dem Schwerpunkt „Politik und Wirtschaft“
    » Masterarbeit: „Umweltgerechtigkeit – ein neues Paradigma in Gerechtigkeitstheorien?“
  • 08/2015 bis 12/2015
    Auslandsemester an der Universidade Pedagógica de Moçambique, Maputo/Mosambik
  • 10/2012 bis 09/2016
    Bachelorstudium an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt a. M., Hauptfach: Politikwissenschaften und Nebenfach: Betriebswirtschaftslehre
    » Bachelorarbeit: „Über das Framing vergessener Krisen – Strategien humanitärer Organisationen. Eine vergleichende Fallstudie“

Sonstiges

  • Alumnibeauftragte der Staatswissenschaftlichen Fakultät und Vorstandsmitglied des Alumnivereins
  • gewähltes Mitglied des Fakultätsrats der Staatswissenschaftlichen Fakultät
  • ehemaliges Mitglied des Fachschaftsrats Staatswissenschaften
  • DAAD-PROMOS-Alumna

Themen und Interessen

  • allgemeine Wirtschaftspolitik und neue Institutionenökonomie
  • Umweltpolitik/-ökonomie und ökologische Ökonomie
  • Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit