FAQs - Praktika "neu" (ab WiSe 2021/22)

Wie muss ich die Betreuung meines Praktikums organisieren und wie verläuft die Bewertung meines Praktikums?

Die Belegung des Berufsorientierenden Praktikums erfolgt für alle Studierenden mit einer staatswissenschaftlichen Studienrichtung über Frau Ass. iur. Sandra Ostermann. Damit steht es Ihnen letztendlich frei, die/den Betreuer für Ihr Praktikum ggf. nochmals zu wechseln, ohne das Modul erneut belegen zu müssen.

Studierende der Studienrichtung Internationale Beziehungen belegen bitte über Herrn PD Dr. Ulrich Franke oder Frau Dr. Zeynep Capan. Für die Betreuung innerhalb des Praktikums und die Bewertung Ihres Praktikumsberichts ist jedoch grds. Ihre Mentorin bzw. Ihr Mentor zuständig.

Beziehen Sie Ihre/n Mentor:in bereits bei der Planung Ihres Praktikums mit ein, da diese/r durch die Unterschrift auf dem Praktikumsformular bescheinigt, dass Inhalt und Dauer des Praktikums mit der Prüfungsordnung kompatibel sind. Dies muss unbedingt vor Beginn des Praktikums geschehen. Bitte beachten Sie, dass dieses Modul ohne Modulprüfung abgeschlossen wird. Vielmehr ist diese Studienleistung mit einer Bescheinigung der Praktikumsstelle nachzuweisen.

Diesen Nachweis reichen Sie bitte im Fall einer Belegung über Frau Ass. iur. Sandra Ostermann ins Dekanat der Staatswissenschaftlichen Fakultät, LG 1, EG/Raum 0052. Bitte nutzen Sie hierzu den dort befindlichen Briefkasten.

Sofern Sie Internationale Beziehungen studieren und die Belegung über Frau Dr. Capan oder Herrn Dr. Franke vorgenommen haben, reichen Sie die Unterlagen bitte direkt zu diesen oder über das Sekretariat, Frau Katharina Kassar, LG 1, 1. OG/R. 0136. Bitte nutzen Sie auch hierfür den vor dem Sekretariat befindlichen Briefkasten.

Link zum Praktikumsformular PA__MP_Praktikum