Nachwahl zum 22. StuRa & FSR-Wahlen

Ergebnisse zur Nachwahl des 22. StuRa und zu den Wahlen der Fachschaftsräte

Die Ergebnisse sind einsehbar, nachdem ihr euch ins Intranet (oben rechts unter "Quicklinks") eingeloggt habt!

Informationen zum Datenschutz und zum Ablauf der Wahlen

Beispiel-Eintrag im Wahlverzeichnis (oben) und in der Übermittlung an POLYAS (unten)

Die Wahlen finden wie auch schon im Sommersemester als elektronische Wahlen (Online-Wahlen) vom 16.12.2020 um 12:00 Uhr bis zum 18.12.2020 um 12:00 Uhr statt.

Den Zugang zum Wahlportal findet ihr hier: https://idmweb.uni-erfurt.de/StuRaFSRWahlen [ab 16.12., 12:00 Uhr freigeschaltet]

Nachstehend übermitteln wir euch noch Informationen zum Datenschutz und zum Ablauf der Wahlen.

Bei der Online-Wahl geht ihr auf den obenstehenden Link.
Ihr werdet auf das IDM-Nutzer*innenportal des URMZ gelenkt, bei dem ihr euch mit euren üblichen Zugangsdaten für das Intranet anmeldet. Das System erkennt die vorangegangene Authentifizierung, zeigt euch euren SecureLink an und leitet euch zur Stimmabgabe weiter.
Vor und nach dem Wahlzeitraum werdet ihr auf die Startseite des IDM-Nutzer*innenportals gelenkt. Dort seht ihr einen Hinweis auf die Wahl, könnt euch jedoch noch nicht/nicht mehr anmelden.

Der SecureLink
Bei der Online-Wahl werden keinerlei personenbezogene Daten vom Studierendenrat oder von der Universität an den Dienstleister POLYAS übermittelt. Es wird ein anonymes Verfahren genutzt.
Die Wähler-ID wird durch das URMZ im Vorfeld der Wahl erstellt und verschlüsselt. Zusammen mit der Stimmzettelzuordnung (Wählergruppentags) wird die verschlüsselte Wähler-ID über die DFN-Cloud an den Dienstleister POLYAS übergeben. Das URMZ erzeugt einen individuellen SecureLink für jede*n Wahlberechtigte*n. Dadurch ist gesichert, dass die Wahl geheim ist und der Dienstleister keinerlei Personenbezug herstellen kann.
Nebenstehend seht ihr, welche Daten wir verwenden und welche übermittelt werden. 
Es werden nur die farbig umrandeten Daten aus der zweiten Tabelle übermittelt. Bei der Auswahl des externen Dienstleisters hat der Wahlvorstand die notwendige Sorgfalt walten lassen. Das verwendete Wahlsystem POLYAS CORE 2.2.3. erfüllt die Anforderungen für geheime Online-Wahlen und ist durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert.

Bei Fragen könnt ihr euch an stura.wahl@uni-erfurt.de wenden.

Wir bitten euch um rege Beteiligung an den Wahlen!

Allgemeine Infos

Wahlurne

Die Nachwahl zum 22. Studierendenrat der Universität Erfurt und die Wahlen zu den Fachschaftsräten werden vom 16.12.2020 (12:00 Uhr) bis zum 18.12.2020 (12:00 Uhr) als (internetbasierte) elektronische Wahl stattfinden. 

Die Wahlbekanntmachungen, Wahlvorschlagsformulare und einen Zeitplan findet ihr hier weiter unten. 

Die Kandidat*innen werden ab dem 02.12. auf den nebenstehenden Seiten vorgestellt.

Wahlbekanntmachungen und Wahlvorschläge

Einzelheiten sind den Wahlbekanntmachungen zur StuRa-Nachwahlund zu den FSR-Wahlen zu entnehmen.

Wahlvorschläge können per Mail oder analog per Formular (am Computer ausfüllbar!) eingereicht werden. Bitte achtet darauf, dass ihr das Formular vollständig ausfüllt.

Wahlvorschlagsformular zur StuRa-Nachwahl

Wahlvorschlagsformular zu den FSR-Wahlen (bitte beachtet, dass ihr den jeweiligen FSR im Drop-Down-Menü auswählt oder händisch gemäß der Liste in der Wahlbekanntmachungeintragt!)

Da so viele gefragt haben: Natürlich könnt ihr euch auch selbst vorschlagen! Dazu einfach überall selbst unterschreiben.

Ablauf

18.11.2020 Öffnung des Wahlregisters
25.11.2020 Schließen des Wahlregisters
(Solltet ihr von eurem passiven Wahlrecht Gebrauch machen, prüft ob ihr im richtigen Wahlkreis eingetragen seid. In der Regel ist das die Fakultät der Hauptstudienrichtung.)
18.11.2020 -
02.12., 16 Uhr
Einreichen und Vorschlagen einer Kandidatur
bis 02.12.2020,
16 Uhr
Annahme des Wahlvorschlags
02.12.2020, 16 Uhr Bekanntmachung der Kandidat*innen
bis 02.12.2020 Beantragung von Briefwahlunterlagen
ab 09.12.2020 Verschickung der elektronischen Wahlunterlagen
16.12.2020, 12 Uhr -
18.12.2020, 12 Uhr
Abgabe der Stimmen (online)
bis 18.12.2020, 12 Uhr Annahme von Briefwahlunterlagen
18.12.2020 Bekanntmachung der Ergebnisse