22. Jul 2021, 18:30 Uhr | Studium

Rassismus im Amateurfußball - Bestandsaufnahme & Lösungsstrategien"

Veranstaltungsort
"Garten der Verbände", BUGA-Gelände am Petersberg
Veranstalter
Studierende der Uni Erfurt (Studium Fundamentale)
Referent(en)
Annemarie Brendel (Thüringer Fußball-Verband); Lais Bashariar (Hochschulliga Erfurt e.V.); Hartmut Hottenrott (Präsident FSV Harz 04 Erfurt); Aenne Kürschner (Projektleiterin „Sport zeigt Gesicht“) und Karen Danielyan (Trainer Westring Gotha)
Veranstaltungsart
Podiumsdiskussion/Forum
Publikum
öffentlich

Podiumsdiskussion über Rassismus im Amateurfußball, organisiert von Studierenden der Uni Erfurt im Rahmen des Studium Fundamentale.

Die Veranstaltung findet in den "Garten der Verbände" auf dem BUGA-Gelände am Petersberg statt. Auf dem Podium dabei sind:  Annemarie Brendel (Thüringer Fußball-Verband); Lais Bashariar (Hochschulliga Erfurt e.V.); Hartmut Hottenrott (Präsident FSV Harz 04 Erfurt); Aenne Kürschner (Projektleiterin „Sport zeigt Gesicht“) und Karen Danielyan (Trainer Westring Gotha).