Universität Erfurt

Studierendenrat

Über uns

Der Studierendenrat (StuRa) der Universität Erfurt bildet sich gem. Satzung aus 17 gewählten Vertreter*innen aller Fakultäten. Aus den eigenen Reihen wird ein Vorstand aus drei Personen gewählt. Zusätzlich gibt es verschiedene Referate. Die Referate erleichtern dem StuRa die Arbeit und kümmern sich jeweils um spezielle Aufgabenbereiche. Jede*r Studierende kann in den Referaten mitarbeiten - mit Ausnahme des Haushaltsreferats. Wenn Ihr daran Interesse habt und Euch engagieren wollt, sprecht die jeweiligen Referatsleiter an. Die verantwortliche Person wird Euch gerne weiterhelfen und ein wenig Unterstützung zu schätzen wissen. Die neusten Informationen aus jedem Referat werden in jeder Sitzung des StuRa besprochen.

Unsere Arbeitsziele

  • Konstruktive Arbeit bei der Vertretung studentischer Interessen, sowie Strukturierung und Professionalisierung der Arbeit des StuRas und Gewährleistung der Transparenz der Arbeit
  • Aktives Bemühen um gute Beziehungen und gemeinsame Arbeit mit den Fachschaften, studentischen Initiativen an der Universität Erfurt, sowie der Universitätsleitung
  • Verbesserung der Fachschafts- und Fakultätsbeziehungen untereinander
  • Initialisierung gemeinsamer Aktivitäten
  • Förderung der hochschulpolitischen Meinungsbildung in der Studierendenschaft
  • Unterstützung ausländischer Student*innen
  • Unterstützung der von sozialen Härten betroffenen Student*innen
  • Unterstützung des studentisch-universitären Engagements und studentischer Kulturinitiativen
  • Unterstützung der Internationalisierung des Lehrangebotes der Universität Erfurt
  • Unterstützung studentischer Interessen bei der Problematik des Lehrangebotes
  • u.v.m.

Um diese Arbeitsziele erreichen zu können, setzen wir fest auf die Initiative, Kreativität und Mithilfe aller Studierenden. Jede*r ist herzlich zur Mitarbeit eingeladen. Schaut einfach auf unsere Homepage, beteiligt euch in den Arbeitsgemeinschaften. Gemeinsam können wir so einiges erreichen!

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl