Universität Erfurt

Informationen für Eltern und LehrerInnen

Informationen für Eltern und LehrerInnen: So können Sie bei der Orientierung und Studienwahl unterstützen

Mutter und Tochter im Hörsaal

Das Abitur steht an oder ist sogar (fast) geschafft.  Jetzt kommt der nächste Schritt auf dem Weg ins Berufsleben. Ein Studium in Erfurt zum Beispiel. Aber das will gut geplant sein. Sie wollen bei der Orientierung natürlich unterstützen und haben dabei vermutlich viele Fragen.

  • Welche Abschlüsse gibt es und was kann man damit später werden?
  • Wie funktioniert das mit der Bewerbung?
  • Was kostet ein Studium?
  • Wie lange dauert es?
  • Wie lange muss ich mein Kind als Elternteil finanziell unterstützen?
  • Gibt es eine Betreuung während des Studiums − eine Vertrauensperson, wenn Probleme auftreten?
  • Wie sind die Job-Aussichten und wie hoch sind die Mieten am Studienstandort?

Keine Sorge: Die Universität Erfurt ist an Ihrer Seite! Gemeinsam mit unseren Experten aus der Studienberatung und mit Mentoren, die unsere Studierenden auf ihrem Weg zum Bachelor oder Master begleiten.

Mit den Informationen auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen erste grundlegende Informationen rund um das Studium in Erfurt, beantworten die am häufigsten gestellten Fragen und nennen Ihnen kompetente Ansprechpartner für weitergehende Fragen. Denn wir wollen nicht nur, dass sich unsere Studierenden bei uns bestens beraten und persönlich betreut fühlen, sondern auch, dass Sie als Lehrerkräfte optimal bei Berufsorientierungsphase beraten können und dass Sie als Eltern Ihr Kind auf dem Weg in eine akademische Zukunft mit Perspektive in guten Händen wissen.

Claudia Behnke, letzte Änderung: 16.07.2018

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl