Universität Erfurt

Informationen für Erstsemester

To-Do-Checkliste zum Studienstart: Wie kann ich mich auf den Studienstart vorbereiten?

Vor den Studieneinführungstagen

Student am Schwarzen Brett
Studenten beim Umzug

Herzlich willkommen an der Universität Erfurt! Damit ihr euch bestens auf das Studium vorbereiten könnt, haben wir für euch eine Checkliste zur Orientierung erstellt.

Muss

[  ]  Immatrikulieren [Dezernat 1: Studium und Lehre]
[  ]  Semesterbeitrag bezahlen [Überweisung oder Kasse im Verwaltungsgebäude]
[  ]  über Semestertermine informieren [www.uni-erfurt.de/uni/kalender]
[  ]  Studien- und Prüfungsordnung lesen [sulwww.uni-erfurt.de/pruefungsangelegenheiten]
[  ]  E-Mail-Account freischalten, um PC-Pools und W-Lan nutzen zu können [Rechenzentrum]
[  ]  Immatrikulationsbescheinigung ausdrucken und bei der Familienkasse, Krankenkasse,
       BaföG-Amt etc. einreichen
[  ]  Studierendenausweis "thoska" (Chipkarte) auf dem Campus validieren (s. Campusplan)

Soll

[  ]  persönliche Beratung der Allgemeinen Studienberatung nutzen
[  ]  persönliche Beratung der Studienfachberatung nutzen
[  ]  Glossar auf der Website lesen [www.uni-erfurt.de/studieninteressierte]
[  ]  ggf. zu Vorkursen anmelden [z.B. Mathematik]
[  ]  ggf. BAföG-Antrag stellen [Studierendenwerk Thüringen] oder über andere Finanzierungsquellen informieren  [www.uni-erfurt.de/campus/finanzieren]
[  ]  ggf. Wohnheimantrag online stellen [Studierendenwerk Thüringen]
[  ]  ggf. nach einem Zimmer oder einer Wohnung suchen [www.uni-erfurt.de/campus/wohnen]
[  ]  ggf. Konto bei der Bank einrichten
[  ]  ggf. im Bürgerbüro Wohnsitz ummelden [Achtung: Zweitwohnsitzsteuer!]

Kann

[  ]  Fahrpläne besorgen [EVAG = Erfurter Verkehrsbetriebe AG]
[  ]  mit der Straßenbahn bereits ab 1. Oktober kostenfrei fahren [Studierendenausweis validieren]
[  ]  Bücher nicht voreilig kaufen, besser ausleihen
[  ]  Schwarze Bretter an der Uni nutzen [Jobangebote, Wohnangebote, Verkauf von Büchern,
       Hinweise auf Veranstaltungen]
[  ]  Campusspaziergang
[  ]  Stadtspaziergang
[  ]  Fahrrad besorgen
[  ]  Fan der Uni-Social-Media-Kanäle werden
[  ]  erste Kontakt knüpfen [Facebook-Ersti-Gruppe]
[  ]  noch einmal richtig durchatmen, bevor es losgeht

Während der Studieneinführungstage

Student und Studentin im Campus Café Hilgenfeld der Universitätsbibliothek Erfurt
Sprachtests im Sprachenzentrum
Studentinnen an der Informationstheke zur Universitätsbibliothek Erfurt

In den Studieneinführungstagen werdet ihr von Tutoren begleitet, die euch eine Woche lang beim Start in das Studium unterstützen. Tutoren sind Studierende, die sich schon gut mit der Uni und ihrem Studiengang auskennen und euch wertvolle Tipps geben können. Also nutzt die Gelegenheit zu fragen…

Muss

[  ]  Einführungsveranstaltungen besuchen [Programm]
[  ]  an der Bibliotheksführung teilnehmen [Universitätsbibliothek]
[  ]  "thoska" (auch Bibliotheksausweis und Copy-Card) in der Bibliothek aktivieren
      [Universitätsbibliothek]
[  ]  E-Mail-Account freischalten, um PC-Pools und W-Lan nutzen zu können [Rechenzentrum]
[  ]  Campusführung mitmachen [zusammen mit Tutor/in]
[  ]  Vorlesungsverzeichnis durchforsten [Vorlesungsverzeichnis]
[  ]  Stundenplan erstellen [zusammen mit Tutor/in]
[  ]  ggf. Sprachtests für die Niveaueinstufung machen [Sprachenzentrum]
[  ]  für Seminare einschreiben
[  ]  ggf. noch Studierendenausweis "thoska" auf dem Campus validieren (s. Campusplan)

Soll

[  ]  Studierendenrat kennenlernen [Stura-Büro]
[  ]  ggf. in Sprachkurse einschreiben [Sprachenzentrum]
[  ]  Copy-Shops ausfindig machen [Dort gibt’s im Studium die Seminarreader.]
[  ]  den Mentor kennenlernen [Was ist ein Mentor?]

Kann

[  ]  für verschiedene Newsletter anmelden [ Fachschaften]
[  ]  erstes Mittagessen in der Mensa schmecken lassen [Mensa]
[  ]  in der Glasbox oder im Café "Hörsaal 7" oder Campus-Café Hilgenfeld einen Kaffee trinken [Glasbox] [Hörsaal 7] [Campus Café Hilgenfeld]
[  ]  an den Erstsemesterpartys teilnehmen [www.uni-erfurt.de/uni/kalender]

Navigation

Untermenü

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl