Universität Erfurt

Studieren an unserer Universität

Master of Education Berufsbildende Schulen (in Vorbereitung): Informationen zum MEd-Programm

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass das Programm "Master of Education Berufsbildende Schulen" aktuell überarbeitet wird. Informationen zum Studienaufbau sowie zu Zugangsvoraussetzungen und Bewerbung finden Sie hier ab Sommersemester 2017.

Profil des Studiums

  • Abschluss: Master of Education Berufsbildende Schulen
  • Studienstart: Wintersemester
  • Studiendauer: 4 Semester (120 ECTS-Punkte)
  • Fakultät: Erziehungswissenschaftliche Fakultät
  • Akkreditierung: Akkreditierung durch ACQUIN (in Vorbereitung)
  • Studienorientierung: konsekutiv und anwendungsorientiert
  • Studiengebühren: keine (nur Semesterbeitrag)

Gegenstand des Studiums

MA-Programm Lehramt berufsbildende Schulen

Das Programm gliedert sich in drei Bereiche: den erziehungswissenschaftlichen, fachdidaktischen und fachwissenschaftlichen Bereich. 

In dem erziehungswissenschaftlichen Bereich erwerben Studierende Kenntnisse über die gesellschaftlichen Voraussetzungen von berufsbildenden Schulen, Unterricht und professionellem Lehrerhandeln, zur Gestaltung von beruflichen Lehr- und Lernprozessen sowie zur Entwicklung und Förderung individueller Bildungsprozesse und erhalten eine Einführung in die Berufswissenschaft. In dem fachdidaktischen Bereich erwerben sie fach- und schulartbezogenes Wissen und Können zu Prozessen des Lehrens und Lernens und zur theoriegeleiteten Planung, Durchführung und Evaluation von Unterricht in der gewählten beruflichen Fachrichtung sowie in einem Unterrichtsfach. Sie erschließen dabei sowohl das Praxisfeld Unterricht an den berufsbildenden Schulen als auch Gebiete der außerunterrichtlichen Bildungspraxis. Das Programm ermöglicht, sowohl in einem berufsbildenden als auch in einem allgemeinbildenden Fach fachwissenschaftliche Inhalte zu ergänzen und zu vertiefen.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl