Staatswissenschaften – Rechtswissenschaft (Zertifikat)

Skulptur von der Justitia
Zertifikatsstudium

Auf einen Blick

Studienbeginn
Wintersemester
Regelstudienzeit
6 Semester
Studienabschluss
Zertifikat
Studienform
Teilzeit
Fakultät
Staatswissenschaftliche Fakultät
Studiengebühren
1000
Zulassungsbeschränkung
Nicht zulassungsbeschränkt
Zwei-Fach-Bachelor
Nebenstudienrichtung
Unterrichtssprache
Deutsch
ECTS
60

Gegenstand des Studiums

Die zunehmende globale Verflechtung von Politik, Recht, Wirtschaft und Kultur ist eine der großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Interdisziplinäres Wissen, wie es die Staatswissenschaftliche Fakultät der Universität Erfurt anbietet, wird deshalb immer wichtiger.

Als einzige Fakultät in Deutschland vereint sie die drei Disziplinen:

  • Rechtswissenschaft,
  • Sozialwissenschaften (Politikwissenschaft und Soziologie),
  • Wirtschaftswissenschaften.

In der Nebenstudienrichtung Rechtswissenschaft lernen Sie das deutsche und das europäische Recht mit seinen internationalen Bezügen zu erfassen und anzuwenden. Dazu werden die erforderlichen Rechtskenntnisse und die politischen, sozialen und wirtschaftlichen Grundlagen des Rechts sowie die Fähigkeit zu ihrer theoretischen Reflexion vermittelt.

Nach dem Studium können Sie Sachverhalte juristisch beurteilen, künftige Rechtsverhältnisse gestalten und Beiträge zur Fortentwicklung des Rechts leisten.

Die Ausbildung erstreckt über folgende Bereiche:

  • Staats- und Verwaltungsrecht,
  • Zivil- und Wirtschaftsrecht,
  • Europarecht,
  • Grundlagen des Rechts.

Das Studium kann nicht mit dem Staatsexamen abgeschlossen werden.

Staatswissenschaften - einzigartig in Deutschland

Die Staatswissenschaftliche Fakultät vereinigt die Fachbereiche Rechtswissenschaft (Öffentliches Recht und Privatrecht), Sozialwissenschaften (Politikwissenschaften und Soziologie) und Wirtschaftswissenschaft zu einem innovativen Lehr- und Forschungsprogramm.

Die staatswissenschaftliche Forschung verschränkt disziplinäre und interdisziplinäre Perspektiven und widmet sich neben theoretischen Grundlagenfragen aus Ökonomie, Sozialwissenschaft und Rechtswissenschaft u.a. dem Wandel von Staat und Markt unter den Bedingungen des aktuellen Europäischen Mehrebenensystems sowie den politischen, ökonomischen und rechtlichen Instrumenten zur Krisenbewältigung.

Mit den Studiengängen bieten wir für unsere ca. 800 Studierenden die besten Voraussetzungen, um eine staatswissenschaftlich interdisziplinäre Perspektive auf die gesellschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu entwickeln. Die überregionale Herkunft der meisten Studierenden ist dabei ein deutliches Zeichen für die hohe Attraktiviät der Studiengänge.

Niklas studiert Staatswissenschaften an der Uni Erfurt

Video Staatswissenschaften Uni Erfurt

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Karrierechancen

In diesen Berufsfeldern sind unsere Absolvent*innen tätig:

  • in der Rechtsberatung von Unternehmen und Verbänden,
  • in der öffentlichen Verwaltung,
  • bei nationalen und internationalen Nichtregierungsorganisationen,
  • in der rechtswissenschaftlichen Forschung,
  • im Management privatwirtschaftlicher Unternehmen,
  • in der Öffentlichkeitsarbeit und der Politik.

Lerne unser Alumni kennen

Details zum Studiengang

Aufbau des Studiums

Orientierungsphase (1.–2. Semester)

  • Einführung in das staatswissenschaftliche Studium
  • Grundlagen des Rechts: Historische Grundlagen des Rechts, Juristisches Arbeiten
  • Staatsrecht: Staatsorganisationsrecht, Grundrechte
  • Zivilrecht: Vertragsrecht
  • Grundlagenkurse in allen drei Staatswissenschaften
    (bei der Kombination mit Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, Internationale Beziehungen oder Management)

Qualifizierungsphase (3.–6. Semester)

  • Zivilrecht: Gesetzliche Schuldverhältnisse, Recht der Sachen und Forderungen, Kartellrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Europarecht
  • Völkerrecht
  • Öffentliches Recht
  • Gesellschaftsrecht
  • Verwaltungswissenschaften
  • Grundlagen des Rechts: Rechtstheorie, Rechtsgeschichte

Auslandsstudium

Studium im Ausland

Ein Auslandssemester in einem englischsprachigen Land wird dringend empfohlen. Das Internationale Büro unterstützt gern bei der Organisation des Auslandsaufenthalts.

Studium im Ausland

Praktika

Praktika während des Studiums

  • optional: berufsorientierendes Praktikum

mehr Infos zum Praktikum

Zugangsvoraussetzungen

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder die für die Teilnahme erforderliche Eignung im Beruf oder auf andere Weise erworben hat

oder

  • ein grundständiges Studium bereits zur Hälfte, d. h. 90 Leistungspunkte (ECTS) des Bachelor-Studienganges der Universität Erfurt, einschließlich der geforderten Studien- und Prüfungsauflagen der Orientierungsphase, durch erfolgreich abgeschlossene Modulprüfungen nachweisen kann. In diesem Fall wird das Zertifikat zum erfolgreichen weiterbildenden Studium in der gewählten Nebenstudienrichtung frühestens ausgestellt, wenn der erfolgreiche Abschluss des grundständigen Studiums vorliegt.

Zugangs- und Verfahrensbestimmungen

Sprachanforderungen

Sprachanforderungen im Studium

Gute Englisch-Kenntnisse werden erwartet.

Sprachenzentrum

Das Sprachenzentrum bietet pro Semester rund 140 Sprachkurse in 16 modernen und alten (Fremd-)Sprachen an. Es unterstützt Sie bei Neuerwerb und Vertiefung von Sprachkenntnissen.

Sprachenzentrum

Internationale Bewerber*innen

Hinweise zu erforderlichen Deutschkenntnissen sowie zur Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)
Sprachliche Zugangsvoraussetzungen / DSH

Zulassungsbeschränkung (NC)

Zurzeit ist keine Zulassungs­beschränkung (ohne Numerus clausus) zu erwarten.

Hochschulinfotag & Schnuppertage

Studierende am Info-Punkt bei den Schnuppertagen
Infotage

Hochschulinfotag

Zahlreiche Informations- und Beratungsangebote bieten Ihnen die Möglichkeit, sich beim Tag der offenen Tür persönlich von den Studien- und Lebensbedingungen in Erfurt zu überzeugen. Lernen Sie bei Führungen den grünen Campus und den schönen Altstadtkern kennen. Informationen zum Programm: Hochschulinfotag

Schnuppertage

Die Schnuppertage an der Universität Erfurt bedeuten, "Studium hautnah" zu erleben. Innerhalb einer Woche (an so vielen Tagen wie Sie möchten) können Sie ausgewählte Lehrveranstaltungen (Vorlesungen oder Seminare) besuchen und so Campusluft schnuppern. Informationen und Programm: Schnuppertage

Info-Material bestellen oder downloaden

Studiengangsflyer bestellen
Jetzt bestellen!

Sie möchten den Studiengangsflyer in den Händen halten? Dann forderen Sie unverbindlich unsere kostenlosen Info-Materialien an. In wenigen Tagen erhalten Sie Post direkt nach Hause.

Jetzt Info-Post bestellen!

Sie wollen nicht warten? Dann laden Sie sich jetzt den Flyer im Download-Center herunter.

Jetzt Flyer downloaden!

Bewerbung

Bewerbungszeit: Studentin mit Uhr
Jetzt bewerben!

Die Einschreibung in ein Zertifikatsstudium mit der Nebenstudienrichtung Rechtswissenschaft ist vom 1. Juni bis 21. Oktober möglich.

Jetzt für Rechtswissenschaft (Zertifikat) einschreiben!

Foto Credits: shutterstock (Telesniuk)

Beratung & Service

Studienfachberatung

Staatswissenschaften - Rechtswissenschaft
Studienfachberatung Öffentliches Recht
(Staatswissenschaftliche Fakultät)
Julia Soos
Studienfachberaterin im Zivilrecht
(Staatswissenschaftliche Fakultät)
Lehrgebäude 1 / Raum 0108 c
Sprechzeiten
dienstags 11-12 Uhr (im Lehrgebäude 1 / Raum 0108 C) nach Voranmeldung (julia.soos.01@uni-erfurt.de)


Gespräch mit Studierenden

Stawi2b
Wir beraten Sie gern!

Sie überlegen Staatswissenschaften an der Uni Erfurt zu studieren, sind sich aber noch unsicher, was Sie erwartet?

Dann melden Sie sich doch einfach per E-Mail unter: stawi2b@uni-erfurt.de
und wir vereinbaren ein Telefonat.

Wir (v.l.n.r. Fee, Celine und Hanna) studieren unterschiedliche Fächerkombinationen und beantworten gerne alle möglichen Fragen zu Studieninhalten oder Zukunftschancen, aber auch Erfurt als Studienstadt oder unser Studentenleben.