Universität Erfurt

Studieren an unserer Universität

Studienfachberatung

Beratung zu den fachspezifischen Fragen des Studiums wird in den einzelnen Fakultäten angeboten und von Studienrichtungsbeauftragten bzw. Studienfachberatern (Professoren, Dozenten bzw. akademischen Mitarbeitern) durchgeführt. Diese erteilen Auskünfte und informieren insbesondere über:

  • Inhalte und Schwerpunkte des Studienfaches,
  • Studienordnungen/Studienpläne, Prüfungsordnungen,
  • Leistungsanforderungen und -nachweise,
  • Anrechnung von bisher erbrachten Studienleistungen (bei Studiengang- und/oder Hochschulwechsel).

Außerdem geben sie Rat und Unterstützung bei der persönlichen Planung und Gestaltung des Fachstudiums (Bau des Stundenplanes, Arbeitstechniken, Prüfungsvorbereitung). Aufgabe der Studienfachberatung ist die Beratung der Studierenden während des gesamten Studienverlaufs.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Ihre Ansprechpartner für

Hinweise:

1. Bitte beachten Sie, dass

  •  die angegebenen Sprechzeiten nicht in jedem Falle auch für die vorlesungsfreien Zeiten des Winter- bzw. Sommersemesters gelten. Für diese Zeiten sollten Sie einen Beratungstermin sicherheitshalber vorher telefonisch oder per E-Mail vereinbaren.
  • sich im Verlaufe des Semesters Kontaktadressen und/oder Sprechzeiten ggf. ändern können. Bitte achten Sie daher auch auf Aushänge in den Fakultäten sowie auf entsprechende Informationen auf der Homepage der jeweiligen Fakultät oder der Einrichtung.
  • Studienfachberatung üblicherweise auch angeboten wird für die noch eingeschriebenen Studierenden in auslaufenden Studiengängen, für die nicht mehr immatrikuliert wird. Insofern stellt die Übersicht zur Studienfachberatung keine Informationsschrift zum aktuellen Studienangebot an der Universität Erfurt dar.
  • bei einer nur noch geringfügigen Anzahl von eingeschriebenen Studenten/-innen in einigen auslaufenden Studiengängen keine Angaben zur Studienfachberatung in die Übersicht aufgenommen wurden.

2. Im Bachelor-Studiengang erfolgt die studienbegleitende Beratung während des gesamten Studienverlaufs zudem im Rahmen einer mentoriellen Betreuung. D. h., jedem/r Studenten/in steht ein/e Hochschullehrer/in aus der von ihm/ihr studierten Hauptstudienrichtung als persönliche/r Mentor/in zur Seite. In den Master-Studiengängen ist eine mentorielle Betreuung ebenfalls vorgesehen.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl