Universität Erfurt

Studieren an unserer Universität

Bachelorstudium: zulassungsbeschränkte Teilstudiengänge (NC)

Was ist ein Bachelor-Teilstudiengang?

An der Universität Erfurt werden im Bachelorstudium zwei Studienrichtungen (eine Haupt- und eine Nebenstudienrichtung) studiert. Diese werden im folgenden als Teilstudiengänge bezeichnet.

Zulassungsbeschränkung - was ist das?

Wenn ein Teilstudiengang zulassungsbeschränkt ist,steht für diesen lediglich eine begrenzte Anzahl von Studienplätzen zur Verfügung. Die Zulassungszahl (Platzkapazität) wird in jedem Jahr neu ermittelt. Die Vergabe der Studienplätze erfolgt nach der Thüringer Vergabeverordnung.

Zulassungsbeschränkte Teilstudiengänge an der Universität Erfurt im Wintersemester 2017/18

- Förderpädagogik (Hauptstudienrichtung)
- Internationale Beziehungen (Haupt- und Nebenstudienrichtung)
- Lehr-, Lern- und Trainingspsychologie (Haupt- und Nebenstudienrichtung)
- Primare und Elementare Bildung (Hauptstudienrichtung)

Die Universität Erfurt nimmt im Wintersemester 2017/18 mit allen zulassungsbeschränkten Teilstudiengängen am Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) teil.

Jede Bewerbung für ein Bachelorstudium mit mindestens einem zulassungsbeschränkten Teilstudiengang erfolgt zentral über das Bewerbungsportal von hochschulstart.de. Allgemeine Informationen zum DoSV erhalten Sie auf der Homepage von hochschulstart.de.

Die durch die Universität Erfurt festgesetzten Zulassungszahlen werden nach Genehmigung durch das Ministerium spätestens zum Ende der Bewerbungsfrist hier veröffentlicht.

Ablauf der Bewerbung für einen zulassungsbeschränkten Teilstudiengang im DoSV

1. Registrierung auf hochschulstart.de

Bitte registrieren Sie sich über das Portal von hochschulstart.de und richten damit Ihr persönliches Benutzerkonto ein. Nach Absenden der Registrierung erhalten Sie eine Email von hochschulstart.de mit einem Aktivierungslink. Dieser ist notwendig, um die Registrierung abzuschließen. Beachten Sie bitte, dass eine mehrfache Registrierung nicht zulässig ist!

2. Studienangebote auf hochschulstart.de finden

Ihre Bewerbung für ein Bachelorstudium mit mindestens einem zulassungsbeschränkten Teilstudiengang geben Sie bitte über das Bewerbungsportal von hochschulstart.de ab. Zunächst müssen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten (siehe 1. Schritt Registrierung) einloggen.

Die zulassungsbeschränkten Teilstudiengänge finden Sie im Bewerbungsportal von hochschulstart.de unter „Studienangebote“, dabei können Sie in der Suchmaske durch Eingabe von „Uni Erfurt“ im Feld „Hochschule“ das Suchergebnis einschränken. Wenn Ihnen die Studienangebote angezeigt werden, wechseln Sie bitte zunächst in die Detailansicht, indem Sie das gewünschte Studienangebot mit „Anzeigen“ (Icon mit Lupe) öffnen. Um eine Bewerbung für das entsprechende Studienangebot abzugeben, scrollen Sie bitte in der Detailansicht ganz nach unten bis zu dem Link „Jetzt auf hochschulstart.de bewerben“.

3. Bewerbung (online) abgeben 

Hier werden Sie zuerst gefragt, ob Sie Bescheide im DoSV ausschließlich elektronisch oder auf postalischem Weg erhalten möchten. Dies betrifft aber nur die Bescheide, die von hochschulstart.de erzeugt werden (Rückstellungs-, Ausschluss- und Ablehnungsbescheide). Zulassungsbescheide werden von der Universität Erfurt in jedem Fall postalisch versendet.

Jetzt können Sie Ihre Bewerbung vorbereiten. Im ersten Schritt wählen Sie bitte die gewünschte Fächerkombination aus. Bitte beachten Sie, dass bei Abgabe einer Bewerbung über hochschulstart.de Ihr Studienwunsch mindestens einen zulassungsbeschränkte Teilstudiengang (NC) beinhalten muss. Bei einer Kombination aus zwei zulassungsfreien Teilstudiengängen bewerben Sie sich bitte über das Online-Formular für zulassungsfreie Fächer.

Sollten Sie bereits an der Universität Erfurt studieren und in einen zulassungsbeschränkten Teilstudiengang wechseln wollen, so beachten Sie bitte die gesonderten Informationen für Fachwechsler!

Im DoSV müssen Sie für jeden zulassungsbeschränkten Teilstudiengang entscheiden, ob Sie ein (zulassungsfreies) Ersatzfach akzeptieren. Nähere Informationen zum Ersatzfach

Im zweiten Schritt machen Sie bitte Ihre Angaben in allen erforderlichen Feldern. Mit der Funktion „Speichern“ sichern Sie diese Bewerbung für sich. Die Bewerbung gilt damit lediglich als „vorbereitet“. Ihre vorbereiteten Bewerbungen finden Sie unter „Meine Bewerbungen“ -> „Bewerbungen in Vorbereitung“.
Erst mit Benutzung der Funktion „Bewerbung abgeben“ wird die Bewerbung für die Hochschule sichtbar.

Ihre abgegebenen Bewerbungen können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto im Bewerbungsportal von hochschulstart.de unter „Meine Bewerbungen“ -> „Abgegebene Bewerbungen“ anzeigen lassen.

4. PDF-Antragsformular drucken und unterschreiben

Nach "Abgabe der Bewerbung" drucken Sie bitte das Antragsformular (PDF) zweifach aus (der Zweitausdruck ist für Ihre Unterlagen). Vergessen Sie bitte nicht das Antragsformular zu unterschreiben!

5. Unterlagen beifügen und per Post schicken

Bitte fügen Sie alle notwendigen Unterlagen, die in den Hinweisen zum Antrag auf Zulassung genannt werden, zusammen mit dem unterschriebenen Antragsformular per Post an die 

Universität Erfurt
Dezernat 1: Studium und Lehre
Postfach 90 02 21
99105 Erfurt

Achten Sie bitte auf eine ausreichende Frankierung.

Die Prüfung Ihres Antrages erfolgt auf Grund der von Ihnen gemachten Angaben in der Online-Bewerbung sowie der postalisch eingereichten Nachweise. Wenn Sie zum Zeitpunkt der Antragsstellung das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, muss das Antragsformular auch eine Unterschrift der bzw. des Erziehungsberechtigten enthalten.

Ihre Bewerbung erhält nach elektronischer Abgabe zunächst den Status "eingegangen" und wird erst geprüft und weiter bearbeitet, wenn das unterschriebene Antragsformular, zusammen mit den notwendigen Unterlagen postalisch bis zum 15.07. (Ausschlussfrist) an der Universität Erfurt eingegangen ist.

 6. Auf dem aktuellen Stand bleiben

Sie werden von hochschulstart.de per Mail über sämtliche Statusänderungen Ihrer Bewerbung(en) sowie über mögliche Zulassungsangebote informiert. Den Status Ihrer Bewerbung können Sie jederzeit im Bewerberportal von hochschulstart.de einsehen. 

Hat die Universität Erfurt den Status Ihrer Bewerbung auf „gültig“ gesetzt, so nimmt diese am Verfahren teil. Bewerbungen im Status „eingegangen“ oder „vorläufig ausgeschlossen“ nehmen nicht am Verfahren teil, hier fehlen ggf. noch Unterlagen. Beachten Sie dazu bitte unbedingt die Statusanmerkung der Hochschule im Bewerberportal!

7. Bewerbungen priorisieren

Im DoSV können Sie bis zu 12 Bewerbungen bundesweit, davon maximal 2 Bewerbungen an der Universität Erfurt, abgeben.

Sollten Sie mehrere Bewerbungen im Dialogorientierten Serviceverfahren abgeben, so denken Sie bitte daran, eine Priorisierung Ihrer Studienwünsche vorzunehmen. Damit bringen Sie Ihre genannten Studienwünsche in eine von Ihnen selbst festgelegte Reihenfolge. Dies ist wichtig, damit hochschulstart.de Ihnen in der Koordinierungsphase 2 vorrangig die von Ihnen bevorzugten Studienplätze anbieten kann. Sie können die Prioritäten bis zum Ende der Entscheidungsphase (18.08.) setzen und verändern. Fehlt die Priorisierung, so werden Ihre Bewerbungen nach dem Eingangsdatum im Bewerbungsportal festgelegt, d. h. dass die zeitlich zuerst abgegebene Bewerbung die höchste Priorität hat.

Ausführliche Informationen zum Bewerbungsablauf und zu den einzelnen Phasen im DoSV erhalten Sie auf der Webseite von hochschulstart.de.

8. Zulassungsangebote annehmen / abwarten

Vorliegende Zulassungsangebote können Sie ab Anfang August (Koordinierungsphase 1) im Bewerberportal von hochschulstart.de einsehen. Über jedes neu vorliegende Zulassungsangebot werden Sie per Mail informiert. Sie können ein Zulassungsangebot annehmen oder weitere Angebote abwarten.

Wird Ihnen ein Zulassungsangebot von der Universität Erfurt unterbreitet, haben Sie die Möglichkeit, dieses anzunehmen. Bei Annahme erhalten Sie Ihren Zulassungsbescheid per Post und scheiden mit allen weiteren Bewerbungen aus dem DoSV aus. 

9. Studienplatz annehmen / Immatrikulation

Haben Sie Ihren Zulassungsbescheid erhalten, so müssen Sie den Studienplatz mit der beigefügten Annahmeerklärung innerhalb der gesetzten Frist (Ausschlussfrist) annehmen. Dazu senden Sie bitte die unterschriebene Annahmeerklärung inklusive der weiteren für die Immatrikulation geforderten Unterlagen an die Universität Erfurt, Dezernat 1: Studium und Lehre.

Wenn Sie alle erforderlichen Unterlagen eingereicht haben, werden wir Sie immatrikulieren. Hierzu übersenden wir Ihnen Ihr erstes Studierendenstammdatenblatt zusammen mit Ihrem Studierendenausweis (Chipkarte) per Post.

Mit vollzogener Immatrikulation sind Sie dann mit Semesterbeginn Mitglied der Universität Erfurt.

Nehmen Sie den Studienplatz nicht innerhalb der Frist an, wird er sofort an einen anderen Bewerber vergeben und steht für Sie nicht mehr zur Verfügung!

10. Studieneinführungstage (STET)

Sie sind herzlich zu den Studieneinführungstagen in der Woche vor Vorlesungsbeginn eingeladen. Diese sollen Ihnen einen guten Start ins Studium ermöglichen.

Nach oben

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl