Universität Erfurt

Theologie der Gegenwart

Herzlich willkommen auf den Seiten der Zeitschrift "Theologie der Gegenwart"

Ausgabe 1/2017 mit dem Themenschwerpunkt: Märtyrer und Martyrium

Editorial 1 Beitrag
Beiträge zum Themenschwerpunkt

VITTORINO GROSSI

Das „compelle intrare“ von Lk 14,23 bei der Donatistenproblematik 2-14
anlesen
HELMUT MOLL

Katholische deutsche Blutzeugen im Nationalsozialismus 15-29
anlesen
DAVIDE RIGHI

Märtyrer im Islam 30-46
anlesen
Theologie und Praxis
OTTMAR FUCHS

„Wenn Fremde bei dir in eurem Land leben …“ (Lev 19,33–34)
Zukünftige Herausforderungen durch die aktuelle Migrationsbewegung
47-71
Beitrag

CLAUDIA BERGMANN

 

Beschreibung und Erklärung ritueller Dynamik
Tagung des Erfurter Research Centre „Dynamik ritueller Praktiken im Judentum“
72-74
anlesen
Buchbesprechung
Pastoraltheologie, Theologie in Gegenwartsfragen, Philosophie 75-78 Beitrag

Ausgabe 4/2016 mit dem Themenschwerpunkt: Ein-Blicke der Stasi

Editorial
241
Beitrag

MARTIN FISCHER

Alfred Bengsch im Spiegel der Aktenüberlieferung des Ministeriums für Staatssicherheit 242-251
Beitrag

JÖRG SEILER
Otto Groß (1917–1974) und seine Zusammenarbeit mit der Stasi
Anmerkungen zur Einordnung der IM-Akte „Otto“
252-267
anlesen

SOPHIA DÖLLSCHER
Besuche von Johannes Rau in der DDR
Hinweise aus den Unterlagen des Ministeriums für Staatssicherheit
268-279 anlesen
Theologische Durchblicke

CONSTANTIN OANCEA
„Der Jordan wandte sich ab …“
Ein alttestamentliches Motiv und seine Rezeption in der Großen Wasserweihe des orthodoxen Gottesdienstes

280-298
anlesen
Theologie im Diskurs

HERBERT SCHLÖGEL

„Humanae Vitae“ –
nach den Bischofssynoden zur Familie und „Amoris Laetitia“
Abschluss eines langjährigen Ringens?

299-312
anlesen
Buchbesprechung
Historische und Praktische Theologie 313-318 Beitrag

Ausgabe 3/2016 mit dem Themenschwerpunkt: Migration und Integration

Editorial 161 Beitrag

CHRISTOF MANDRY

Zur „christlichen Identität“ Europas in Zeiten der Migration

 

162-172 anlesen
ELKE MACK

Muss Barmherzigkeit grenzenlos sein?
Humanität gegenüber Migranten als ethisches Dilemma

 

173-188 Beitrag
ARND KÜPPERS /
PETER SCHALLENBERG

Flucht und Migration als Herausforderung christlicher Nächstenliebe

189-201 anlesen
ANDREAS RAUHUT

Angst und Erlösung
Theologisch-ethische Betrachtungen zur Aufnahme von Flüchtlingen

 

202-217 anlesen
Theologie im Diskurs

RICHARD SCHAEFFLER

Offenbarung und Erfahrung 218-227 anlesen

FLORIAN BAAB

„Wertorientierung“ statt Kampf der Glaubenswahrheiten
Das optimistische Testament eines überzeugten Atheisten

 

228-232 anlesen
Buchbesprechung
Systematische Theologie 233-238 Beitrag

Ausgabe 2/2016 mit dem Themenschwerpunkt: Vergebung

 
Editorial
81
Beitrag

EBERHARD TIEFENSEE

Jenseits des Verzeihlichen
Versuch einer Antwort auf Simon Wiesenthals Erzählung „Die Sonnenblume“
82-93
anlesen

CLAUDIA MARIÉLE WULF
Vergebung schenken und empfangen – eine ganzmenschliche Herausforderung 94-105
Beitrag

GUNDA WERNER
„Wem ihr die Sünden vergebt, dem sind sie vergeben“
Bußtheologische Reflexionen zur kirchlichen Vergebungspraxis

106-116
anlesen

KLAUS DICKE
„Es kann nicht allezeit alles ganz gerecht sein“
Über Nachsicht in der Politik

117-126
anlesen
Theologie im Diskurs

ALEXANDER MERKL

Catholic peacebuilding
Annäherungen an ein friedensethisches Konzept
127-138
anlesen

JOSEF FREITAG

Aufbruch der Kirche als Kirche
Lumen gentium neu gelesen

139-155
anlesen
Buchbesprechung
Altes Testament
156-158 Beitrag

Matthias Kraus, letzte Änderung: 16.05.2017

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl