Universität Erfurt

Pressemitteilungen

  • 11.03.2019: Boys'Day: Auf zum Zukunftstag für Jungen!

    Die Universität Erfurt beteiligt sich am Donnerstag, 28. März, erneut am sogenannten „Boys‘ Day“ – dem Zukunftstag für Jungen, der Jungen auf für sie eher untypische Berufe bzw. Studienmöglichkeiten neugierig machen will. Dabei können sich Schüler in verschiedenen Workshops im Bereich des Grundschullehramts informieren und ausprobieren. Angesprochen sind vor allem Schüler von der 7. bis zur 10. Klasse. Beginn ist um 9 Uhr, Ende gegen 14.15 Uhr. Treffpunkt ist ab 8.30 Uhr am Haupteingang der Universität Erfurt an der Nordhäuser Straße.  Mehr

  • 04.03.2019: Workshop: Jüdisch-religiöse Praktiken im Spiegel von Genisaquellen

    „Vom mittelalterlichen Kairo bis ins neuzeitliche Veitshöchheim. Jüdisch-religiöse Praktiken im Spiegel von Genisaquellen“, ist der Titel eines interdisziplinären Workshops, der vom 25. bis 27. März 2019 in Bamberg und Erfurt stattfindet. Mehr

  • 28.02.2019: Auf den Spuren des Kolonialismus in Erfurt

    Was hat Erfurt mit dem Kolonialismus zu tun? „Eine ganze Menge“, weiß Dr. Urs Lindner, Junior-Fellow am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt. Seit langer Zeit beschäftigt er sich mit dem Thema – im Wintersemester nun hat er zusammen mit seinen Kolleginnen Dr. Cécile Stehrenberger und Dr. Juhi Tyagi ein Seminar für Studierende im Studium Fundamentale angeboten, das sich auf die Suche nach kolonialen Spuren in Erfurt begeben hat. Mehr

  • 19.02.2019: Neue Reihe: "Erfurter Universitätsgeschichten"

    Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens lädt die Universität Erfurt im Jubiläumsjahr zu einer öffentlichen Vortragsreihe unter dem Titel „Erfurter Universitätsgeschichten“ ein. Der erste Vortrag findet am Dienstag, 26. Februar, um 19 Uhr in der „Kleinen Synagoge“ statt. Dr. Michael Weichenhan spricht dann über „Ptolemaiosʼ Astrologie und seine Kommentatoren“. Der Eintritt ist frei. Mehr

  • 18.02.2019: Buchpräsentation: „Dem Willen der Stifter folgend“

    Unter dem Titel „Dem Willen der Stifter folgend“ haben Jörg Seiler und Frank-Joachim Stewing von der Universität Erfurt soeben ein neues Buch vorgelegt, das die mittelalterlichen und neuzeitlichen Urkunden im Bestand der Vereinigten Kirchen- und Klosterkammer Erfurt beleuchtet. Das Buch wird geladenen Gästen am Freitag, 8. März, erstmals vorgestellt. Neben Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow werden dazu auch der Erfurter Bischof Ulrich Neymeyr und Landesbischöfin Ilse Junkermann sowie der Präses der Vereinigten Kirchen- und Klosterkammer, Ralf Schwenken, zu Gast sein. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr in der Bibliothek des Augustinerklosters. Mehr

  • 07.02.2019: Ringvorlesung mit Dr. Thomas de Maizière

    ++++++ Achtung: Die Veranstaltung muss leider krankheitsbedingt ausfallen. Wir bemühen uns um einen Nachholtermin, den wir rechtzeitig bekanntgeben! ++++ Der Landtag Thüringen, die Universität Erfurt und die Mediengruppe Thüringen laden am Donnerstag, 7. Februar, zu einem weiteren Vortrag ihrer gemeinsamen Ringvorlesung unter dem Titel „Medien. Demokratie. Bildung.“ ein. Referent ist diesmal Dr. Thomas de Maizière, Bundesminister a.D. Er spricht zum Thema „Politik zwischen Banalisierung und Skandalisierung: Ein moderner Repräsentationskonflikt?“ Beginn ist um 18 Uhr im Hörsaal 1 des Kommunikations- und Informationszentrums (KIZ) auf dem Campus der Universität. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Mehr

  • 28.01.2019: Ehrendoktorwürde für Prof. Dr. Hartmut Rosa

    Die University of Humanistic Studies in Utrecht verleiht Professor Dr. Hartmut Rosa, Direktor des Max-Weber-Kollegs der Universität Erfurt, die Ehrendoktorwürde für seinen Beitrag zu einer kritischen Analyse der (De-) Humanisierung moderner Gesellschaften, den er mit seiner Beschleunigungs- sowie seiner Resonanztheorie geleistet habe. Sie betont hierbei vor allem die „inspirierende Wirkung seiner Arbeiten sowohl auf die Geistes- als auch die Sozialwissenschaften“.  Mehr

  • 21.01.2019: Naturschönheiten: Verbindungen von Kunst und Natur

    Der Sammlungs- und Forschungsverbund Gotha, in dem die Forschungsbibliothek und das Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt sowie die Stiftung Schloss Friedenstein vereint sind, lädt 2019 zu einer neuen Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Naturschönheiten. Verbindungen von Kunst und Natur“ ein. Mehr

  • 21.01.2019: Ringvorlesung mit Prof. Dr. Norbert Lammert

    Der Landtag Thüringen, die Universität Erfurt und die Mediengruppe Thüringen laden am Donnerstag, 31. Januar, zu einem weiteren Vortrag ihrer gemeinsamen Ringvorlesung unter dem Titel „Medien. Demokratie. Bildung.“ ein. Referent ist diesmal Bundestagspräsident a.D. Prof. Dr. Norbert Lammert. Er spricht zum Thema „Wer vertritt das Volk? Demokratie zwischen Parlamenten und Plebisziten“. Beginn ist um 18 Uhr im Hörsaal 1 des Kommunikations- und Informationszentrums (KIZ) auf dem Campus der Universität. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  Mehr

  • 16.01.2019: Gesprächskonzert: „Resonanz – musikalische Weltbeziehungen“

    Nach dem mehrfach ausgezeichneten Buch „Resonanz. Eine Soziologie der Weltbeziehung“ ist mit „Unverfügbarkeit“ soeben ein neues Buch von Hartmut Rosa, Soziologe und Direktor des Max-Weber-Kollegs der Universität Erfurt, erschienen. Es ist ein Plädoyer für eine Gesellschaft, die der Verfügbarmachung der Welt Grenzen setzt. Mehr

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl