Universität Erfurt

Senatsausschuss gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (GMF)

Vorfall melden

Die Universität Erfurt setzt sich dafür ein, dass Diskriminierung jeglicher Art auf dem Campus keinen Platz findet. Dafür ist es jedoch wichtig, Kenntnis von den Vorfällen zu haben. Deshalb bitten wir darum, den Senatsausschuss gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit zu informieren. Dies können Sie mit Hilfe des unten stehenden Formulars tun, gern können Sie auch zu den Mitgliedern des Ausschusses direkt Kontakt aufnehmen. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Meldung vertraulich. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Meldung an den Ausschuss nicht die polizeiliche Anzeige ersetzt. Wir helfen Ihnen jedoch gern bei weiteren Schritten.

Bitte beachten Sie, dass wir zur Bearbeitung Ihrer Meldung Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse benötigen. Ihre Angaben werden ausschließlich im Rahmen der von Ihnen erteilten Einwilligung verarbeitet und nicht an Dritte weitergeben. Die Anonymisierung kann später mit Ihrem Einverständnis aufgeboben werden.

Eine Löschung Ihrer Daten nach einer bestimmten Zeit ist nicht vorgesehen.

  1. Meldung
  2. Beschreibung
  3. Kontakt-Daten

Navigation

Untermenü

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl