Universität Erfurt

Universität Erfurt

Selten so viel gebaut wie 2014: 16. Dezember 2014

Grundsteinlegung  KIZ Universitaet Erfurt Juni 2014 24Bausstelle Kommunikations- und Informationszentrum (KIZ) im November 2014

"Auf unserem Campus ist selten so viel gebaut worden wie 2014", sagt Martin Schäfer, der Leiter für Bauangelegenheiten an der Universität Erfurt. "Wir haben eine ganze Menge geschafft." Und das ist Ende des Jahres auch deutlich zu sehen. Eine kleine Bilanz...

Das größte Bauprojekt auf dem Campus ist in diesem Jahr sicherlich das neue Kommunikations- und Informationszentrum, kurz: KIZ, auf der Wiese zwischen Bibliothek und Nordhäuser Straße. In diesen Tagen hat der Innenausbau begonnen, das Gebäude soll Ende 2015 fertiggestellt sein.

Sitzecke im Foyer des Verwaltungsgebäudes (1. Obergeschoss)

Einiges hat sich auch im Verwaltungsgebäude getan. Im Zuge der Einrichtung eines Lifts, der den barreierefreien Zugang zum 1. Obergeschoss ermöglicht, wurde auch das Foyer in der ersten Etage renoviert und um mehrere Sitzmöglichkeiten und Ausstellungsflächen erweitert. Im Foyer des Erdgeschosses ist zudem ein modernes Front Office für den Bereich Studium und Lehre entstanden, der den Studierenden bei allen Fragen rund ums Studium offen steht.

Freifläche Campuswiese Dezember 2014

Nach dem Umzug der Kindertagesstätte in das neue Max-Kade-Haus soll künftig die ehemalige Außenfläche der Kita neu genutzt werden können. Hier wird bis Ende des Jahres eine Boule-Bahn angelegt, zudem gibt es weitere Sitzmöglichkeiten und einen neuen Grillplatz. Aber auf den Außenflächen des Campus ist 2014 noch mehr geschehen: Im Innenhof des Lehrgebäudes 2 entstand eine Ruheoase, die um Sitzmöglichkeiten und einen Baum ergänzt wurde. Und im Zuge der Campus-Außengestaltung ist auch die Beschilderung erneuert worden, die im kommenden Jahr in den Gebäuden selbst fortgesetzt wird. Darüber hinaus wurde die neue IT-Verkabelung umgesetzt.

Apropos Lehrgebäude 2: Im Anbau rechts, also den Techniklaboren, wurde die Elektrohauptverteilung erneuert. Zudem sind die Poolräume saniert und umgestaltet worden.

Grünes Dach der Universitätsbibliothek Erfurt

Ein Kraftakt war auch die Sanierung des Bibliotheksdaches. Inzwischen ist das Dach begrünt, zudem wurde das Gebäude energetisch saniert.

Dem Audimaxgebäude steht 2015 eine große Brandschutzsanierung bevor, die Finanzierung ist bewilligt. Aber schon in diesem Jahr wurde hier Einiges bewegt. Neben einer neuen Bestuhlung für das Audimax wurde eine neue Lernwerkstatt eingerichtet. Und im angrenzenden Lehrgebäude 1 ist das Selbstlernzentrum des Sprachenzentrums renoviert und mit neuester Technik ausgestattet worde. Zudem ist das Sprachlabor in renovierte Räume umgezogen und ebenfalls technisch neu ausgestattet worden.

Detailaufnahme Perthes-Forum Gotha
Perthes-Forum Gotha

Auch das Hochhaus, das Mitarbeitergebäude 1 auf dem Campus, war 2014 Baustelle: Zahlreiche Räume sind saniert worden, es wurde renoviert, zudem wurden Kabel verlegt.

In Vorbereitung befindet sich zudem der Umzug der Sammlung Perthes in das PERTHES FORUM in Gotha. Der Umzug ist für das 1./2. Quartal 2015 geplant.

Im kommenden Jahr wird es in Sachen Bau auf dem Campus weitergehen. Geplant sind unter anderem folgende Maßnahmen:

  • Brandschutzsanierung des Audimax;
  • Fertigstellung des KIZ;
  • Installation eines Aufzuges und Feuchtesanierung im Lehrgebäude 3 (Am Hügel);
  • Installation eines Aufzuges und Erneuerung der sanitären Anlagen im Lehrgebäude 2;
  • Installation einer Rampe für den barrierefreien Zugang zum Anbau des Mitarbeitergebäudes 1;
  • Innenbeschilderung;
  • Einrichtung eines Gemeinschaftsgartens linkerhand des Lehrgebäudes 2.

Über die Baumaßnahmen auf dem Campus informiert die Universität Erfurt fortlaufend auf ihren Intranetseiten.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl