Universität Erfurt

Universität Erfurt

Ringvorlesung zum Thema Nachhaltigkeit: 13. Oktober 2016

Im Rahmen des Studium Fundamentale "Nachhaltigkeit" an der Universität Erfurt wird es auch in diesem Jahr eine Ringvorlesung zur Einführung in das Thema Nachhaltigkeit geben.

Sie bieten einen Einblick in die verschiedenen Dimensionen von nachhaltiger Bildung und Entwicklung. Mit den Veranstaltungen wollen die Studierenden mit Dozenten und Bürgern in Erfurt ins Gespräch kommen und theoretische Ansätze der nachhaltigen Entwicklung diskutieren, Möglichkeiten der Bildung für nachhaltige Entwicklung an den Bildungseinrichtungen Erfurts erörtern und zu persönlichem Engagement inspirieren. Die Vorlesungen sind öffentlich und finden jeweils um 18 Uhr im Haus der sozialen Dienste, Juri-Gagarin-Ring 150, statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Dr. Mandy Singer-Brodowski spricht am Dienstag, 18. Oktober, über "Bildung der Transformation oder Bildung als Transformation?" und gibt dabei eine Einführung in die Spannungsfelder des Lernens im Kontext Nachhaltigkei. Weiter geht es am Dienstag, 1. November, mit dem Vortrag von Dr. Verena Holz über "Kulturelle Perspektiven und Gestaltungsmöglichkeiten in der Bildung für nachhaltige Entwicklun". Die Ringvorlesung endet dann am 8. November mit einem Vortrag über "Nachhaltigkeit und Stadtentwicklung". Referentin ist Prof. Dr. Heidi Sinning.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl