Universität Erfurt

Universität Erfurt

Detailansicht

Art Opens the Book of Nature. Collecting Practices in Dutch Cabinets of Curiosities around 1700 31.01.2019, 17:15 Uhr

Der Vortrag von Dr. Bert van de Roemer wird in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Friedrich-Schiller-Universität Jena veranstaltet und findet um 17.15 Uhr im Vortragssaal des Forschungszentrums Gotha der Universität Erfurt, am Schlossberg 2, statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Die Veranstaltungsreihe wird mit weiteren Vorträgen fortgesetzt.

  • Ort: Forschungszentrum Gotha, Schlossberg 2
  • Referent(en): Bert van de Roemer (Amsterdam), Prof. Dr. Kim Siebenhüner (Jena)
  • Veranstalter: Gotha3
  • Kategorie: Vortrag
  • Publikum: öffentlich

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl