Universität Erfurt

Universität Erfurt

Detailansicht

Ausstellung "Mütter des Grundgesetzes" 17.01.2019 - 09.02.2019

Am 12. November 1918 erlangten Frauen in Deutschland das aktive und passive Wahlrecht, von dem sie erstmals am 19. Januar 1919 bei der Wahl zur Deutschen Nationalversammlung Gebrauch machten und ihre Stimmen abgeben konnten. Anlässlich dieses Jubiläums zeigt das Gleichstellungsbüro der Universität Erfurt vom 17. Januar bis 9. Februar die Plakatausstellung „Mütter des Grundgesetzes“ im Foyer der Universitätsbibliothek Erfurt.

  • Ort: Universitätsbibliothek (UB), Campus
  • Veranstalter: Gleichstellungsbüro
  • Kategorie: Ausstellung
  • Publikum: öffentlich

Weitere Informationen

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl