Universität Erfurt

Universität Erfurt

Detailansicht

Geschichten und Legenden um Meister Eckhart 27.06.2019 - 28.06.2019

Öffentlicher akademischer Workshop der Forschungsstelle Meister Eckhart am Max-Weber-Kolleg, im Rahmen der Meister Eckhart-Tage 2019

  • Ort: Kapitelsaal des Predigerklosters Erfurt
  • Referent(en): verschiedene
  • Reihe: Meister-Eckhart-Tage 2019
  • Veranstalter: Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien
  • Kategorie: Workshop
  • Publikum: öffentlich

Leitung und Anmeldung

Professor Dr. Dietmar Mieth, Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt (dietmar.mieth@uni-erfurt.de). Es wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 20 EUR erhoben.

Programm

Programm am 27. Juni:

  • 13:00 Uhr: Begrüßung und Einführung (Dietmar Mieth, Erfurt)
  • 14:00 Uhr: Meister Eckhart in Schwestern-Viten (Sabine Schmolinsky, Erfurt)
  • 15:00 Uhr: Kaffeepause
  • 15:45 Uhr: Meister Eckhart, ein zweiter Sokrates? (Sarah Al-Taher, Erfurt)
  • 16:45 Uhr: Meister Eckhart in Paris (Jana Ilnicka, Erfurt)
  • 17.45 Uhr: Abschluss
  • 19:00 Uhr: Möglichkeit zur Teilnahme an der Lesung mit Martina Gedeck in der Predigerkirche

Programm am 28. Juni:

  • Ab 8.30: Kaffee
  • 9:00 Uhr: Geschichten und Legenden um Meister Eckhart in der volkssprachlichen Tradition (Dagmar Gottschall, Lecce)
  • 10:00 Uhr: Legende und Traktat von Schwester Katrei (Renate Morawietz, Erfurt)
  • 11:00 Uhr: Von tapferen Rittern, stachligen Igeln und Philosophen in der Tonne. Welche Legenden und Geschichten erzählt Eckhart selbst?" (Martina Roesner, Erfurt)
  • 12:00 Uhr: Triviales und Poetisches - Eckhart in Büchern des 20. Jahrhunderts (Dietmar Mieth, Erfurt)
  • 13:00 Uhr: Ausklang

 

 

Weitere Informationen

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl