Universität Erfurt

Universität Erfurt

Detailansicht

Kierkegaards Begriff des Märtyrers 08.11.2019 - 09.11.2019

Am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt findet erneut ein Kierkegaard-Kolloquium statt, auf dem Forscher*innen verschiedener Disziplinen über Werk, Wirkung und Aktualität des dänischen Philosophen und Theologen Søren Kierkegaard (1813–1855) diskutieren und laufende Projekte vorstellen. Anmeldungen sind bis zum 6. November möglich.

  • Ort: Steinplatz 2 (Forschungsgebäude 2)
  • Referent(en): verschiedene
  • Veranstalter: Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien
  • Kategorie: Podiumsdiskussion/Forum
  • Publikum: öffentlich mit Anmeldung

Weitere Informationen

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl