Universität Erfurt

Universität Erfurt

Detailansicht

Spatenstich für den Forschungsbau 10.10.2019, 12:00 Uhr

Im Beisein von Gästen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

  • Ort: Universität Erfurt, Nordhäuser Str. 63
  • Veranstalter: Universität Erfurt
  • Kategorie: Sonstiges
  • Publikum: öffentlich

Es ist ein weiterer Meilenstein für die Universität Erfurt: Nachdem der Wissenschaftsrat 2016 „grünes Licht“ für den Bau eines neuen Forschungsgebäudes auf dem Campus gegeben hat, soll der Neubau nun bis 2021 zwischen Universitätsbibliothek und dem Kommunikations- und Informationszentrum (KIZ) entstehen. Das von Bund und Freistaat Thüringen finanzierte Gebäude soll künftig das Max-Weber-Kolleg, Teile der Willy Brandt School of Public Policy sowie weitere Forschungsgruppen beherbergen. Damit wird die Umsetzung eines langfristigen Forschungsprogramms zum Thema „Attraktion, Repulsion, Indifferenz – eine kulturvergleichende Analyse von Weltbeziehungen“ ermöglicht. Die Universität Erfurt hatte für den Neubau einen Planungswettbewerb ausgeschrieben – insgesamt 48 Planungsbüros haben ihre Ideen für den Neubau eingereicht. Sieger wurde das Büro Obermeyer Planen + Beraten GmbH (München).

Weitere Informationen

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl