Universität Erfurt

Universität Erfurt

Detailansicht

Translating Images in the Jesuit Mission of Late Ming China: Guilio Aleni’s Tianzu Jianschen Yanxing jilu (1635-37) and Jerome Nadal’s Evangelicae Historiae Imagines (1593) 06.06.2019, 18:00 bis 20:00 Uhr

Öffentlicher Abendvortrag von Prof. Dr. Ronnie Po-Chia Hsia im Rahmen der Tagung „Global Religious Translation in the Early Modern Period“.

  • Ort: Forschungszentrum Gotha, Schlossberg 2
  • Referent(en): Prof. Dr. Ronnie Po-Chia Hsia (Penn State)
  • Veranstalter: Forschungszentrum Gotha
  • Kategorie: Vortrag
  • Publikum: öffentlich

Das in Antwerpen von dem spanischen Jesuiten Jerome Nadal verfasste und mit Kupferstichen illustrierte Buch, Bilder aus der Geschichte der Evangelii (1592), wurde in den zwanziger Jahren des 17. Jahrhunderts von dem italienischen Jesuitenmissionar Giulio Aleni ins Chinesische übersetzt. Die Auswahl der Bilder, die künstlerische Anpassung von Kupferstich ins Holzschnitt sowie die inhaltliche Übersetzung und Veränderung werden eingehend untersucht.

Prof. Dr. Ronnie Po-chia Hsia ist Edwin Erle Sparks Professor für Geschichte an der Penn State University und Mitglied der Academia Sinica in Taiwan (Nationale Akademie der Wissenschaften von Taiwan). Er war Gastprofessor in den Niederlanden, Deutschland, Italien, Hong Kong und China. Unter seinen zahlreichen Veröffentlichungen: A Jesuit in the Forbidden City: Matteo Ricci 1552–1610; Gesellschaft und Religion in Münster 1535–1618; Trient 1475. Geschichte eines Ritualmordprozesses.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl