Universität Erfurt

Universität Erfurt

Detailansicht

Vom Schweigen der Dinge zu echten Problemen und Herausforderungen für Studierende. Impulse, Experimente und Konsequenzen für die Werkstattarbeit 31.01.2019, 14:00 Uhr

Impulse der Wiederbelebung der natürlichen Wissbegierde bei Lehramtsstudierenden möchte dieser Workshop geben. Um Anmeldung wird bis 25. Januar gebeten.

  • Ort: Lernwerkstatt, Audimaxgebäude
  • Referent(en): Dr. Ralf Schneider (Geschäftsführer der Grundschulwerkstatt der Universität Kassel)
  • Veranstalter: Lernwerkstatt
  • Kategorie: Workshop
  • Publikum: öffentlich

Die Kinder, die noch alles wissen wollen, was in ihrer Umwelt vorgeht, und die Erwachsenen ständig mit ihren „Warum?“-Fragen nerven, verlieren diese Neugierde meist nach den ersten Schuljahren. Sie verlassen die Schule oft überfüttert mit Antworten, nach denen sie nie gefragt haben und die sie auch in ihrem Leben nie brauchen werden. Das macht die Wiederbelebung der natürlichen Wissbegierde und die Motivation zum freiwilligen Weiterlernen im Erwachsenenalter besonders schwierig. Impulse der Wiederbelebung der natürlichen Wissbegierde bei Lehramtsstudierenden möchte dieser Workshop geben.

Um Anmeldung wird bis zum 25. Januar gebeten unter lernwerkstatt@uni-erfurt.de.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl