Universität Erfurt

Universität Erfurt

Prof. Dr. Norbert Clemens Baumgart

Professor für Exegese und Theologie des Alten Testaments an der Katholisch-Theologischen Fakultät

Nach Abschluss seines Studiums der Philosophie, Theologie und praktischen Theologie (philosophisch-theologisches Studium Erfurt bzw. Neuzelle) wurde Norbert Clemens Baumgart 1994 an der Universität Gregoriana in Rom promoviert. 1998 habilitierte er sich an der Universität Münster. Von 2004 bis 2008 war er apl. Professor an der Universität Lüneburg. Seit 2008 ist er Inhaber der Professur für Exegese und Theologie des Alten Testaments an der Universität Erfurt. Seit 2010 ist er Pro- und Studiendekan der Katholisch-Theologischen Fakultät.

Forschung

Zu den Forschungsinteressen von Norbert Clemens Baumgart zählen die Bereiche biblische Urgeschichte, intertextuelle Zusammenhänge im Buch Genesis und im Pentateuch, das Buch Richter und die Bücher der Könige.

Lehre

In der Lehre bietet Norbert Clemens Baumgart Veranstaltungen zu den Themen Altes Testament - Geschichten und Geschichte, Einführung in die Bibel, das Buch Exodus und seine Theologie im Horizont des Alten Testamentes, die Bücher der Weisheit im Alten Testament, Texte zu Elija und ihre unterschiedlichen Auslegungen, biblische Erzählkunst: Rut, Jona und Josef sowie Aspekte in der Anthropologie des Alten Testamentes im BA-Religionswissenschaft, im MaL-Regelschule und -Grundschule sowie im MTheol-Katholische Theologie an. Im Studium Fundamentale bietet er auch Veranstaltungen zu Themen wie Psalmen: ihr Hintergrund und ihre Rezeption an.

Ausgewählte Publikationen

  • 2007: „Topthema des Alten Orients. Sintfluterzählungen in Mesopotamien und Israel.“ Bibel heute Vol. 43: S. 14 ff.
  • 2007: „Gab es wirklich eine Sintflut. Historische und naturwissenschaftliche Erklärungsversuche.“ Bibel heute Vol. 43: S. 17 ff.
  • 2005: „JHWH ... erschafft Unheil, Jes 45,7 in seinem unmittelbaren Kontext.“ BZ Vol. 49: S. 202 ff.
  • 1999: Die Umkehr des Schöpfergottes. Zu Komposition und religionsgeschichtlichem Hintergrund von Gen 59, Herder Verlag.
  • 1994: Gott, Prophet und Israel. Eine synchrone und diachrone Auslegung der Naamanerzählung und ihrer Gehasiepisode, Benno Verlag.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl