Universität Erfurt

Universität Erfurt

Prof. Dr. Kathrin Dedering

Professorin für Bildungsinstitutionen und Schulentwicklung an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät

Seit dem Sommersemester 2014 ist sie als Professorin für Bildungsinstitutionen und Schulentwicklung an der Universität Erfurt tätig.

Forschung

Zu den Forschungsschwerpunkten von Prof. Dr. Kathrin Dedering gehören Schulqualitäts- und Schulentwicklungsforschung (Externe Beratung, Evaluationsverfahren, Inklusion) sowie Steuerung im Bildungswesen/ Educational Governance.

Lehre

In der Lehre bietet Kathrin Dedering Veranstaltungen zum Bildungssystem der BRD, zur Schulqualitäts- und Schulentwicklungsforschung, Empirischen Bildungsforschung und Professionalisierung im Lehrerberuf an.

Ausgewählte Publikationen

  • Dedering, K. (2016). Entscheidungsfindung in Bildungspolitik und Bildungsverwaltung. In H. Altrichter & K. Maag Merki (Hrsg.), Handbuch Neue Steuerung im Schulsystem. Educational Governance, Bd 7 (2. überarb. und aktual. Auflage, S. 53-73). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Dedering, K., Goecke, M. & Rauh, M. (2015). Professional Background and Working Practices of Consultants in School Development - Initial empirical findings from Germany. Journal of Educational Change, 16(1), 27-52.
  • Dedering, Kathrin/ Tillmann, Klaus-Jürgen/ Goecke, Martin/ Rauh, Melanie (2013): Wenn Experten in die Schule kommen: Externe Schulentwicklungsberatung – empirisch betrachtet. Reihe Educational Governance, Bd 23. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Dedering, Kathrin (2012): Steuerung und Schulentwicklung – Bestandsaufnahme und Theorieperspektive. Ein Lehrbuch. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Dedering, Kathrin/ Müller, Sabine (2011): School Improvement through Inspections? International research findings and first insights from Germany. In: Journal of Educational Change, vol. 12, no. 3, 301-322.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl