Universität Erfurt

Universität Erfurt

Prof. Dr. Petra Kirchhoff

Professorin für Sprachlehr- und -lernforschung an der Philosophischen Fakultät

Petra Kirchhoff ist seit 2017 Inhaberin der Professur für Sprachlehr- und -lernforschung Englisch an der Universität Erfurt. Sie studierte Lehramt für Englisch und Deutsch an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Nach dem Studium war sie zunächst für Oxford University Press tätig bevor sie an der Universität München zu einem mediendidaktischen Thema promoviert wurde. Nach dem anschließenden Vorbereitungsdienst und dem Zweiten Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien war Petra Kirchhoff akademische Rätin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Friederike Klippel an der Universität München. 2013 bis 2017 war sie Professorin für die Didaktik der englischen Sprache und Literatur an der Universität Regensburg.

Mitgliedschaften und Ämter

Petra Kirchhoff ist Beiratsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF) und leitet dort die Arbeitsgruppe Lehrerbildung. Zudem ist sie Mitglied der interdisziplinären Forschergruppe FALKO (Fachspezifische Lehrerkompetenzen, www.uni-regensburg/forschung/falko/index.html).

Forschung

Das Kernforschungsinteresse von Petra Kirchhoff liegt im Bereich des Professionswissens von Englischlehrkräften. Nach einer Phase der Testentwicklung und Validierung steht nun die Frage im Zentrum, wie sich das fachwissenschaftliche sowie das fachdidaktische Professionswissen von Englischlehrkräften im Verlauf einer Berufsbiografie verändert und welchen Einfluss es auf unterrichtliche Lehr-/Lernprozesse hat.

Weitere Themenfelder sind die Literaturdidaktik und die Vermittlung von Hörverstehenskompetenz.

Lehre

In der Lehre bietet Petra Kirchhoff Veranstaltungen für Studierende des Lehramts an Grund-, Regel- und Förderschulen sowie an berufliche Schulen an.

Ausgewählte Publikationen

  • Kirchhoff, Petra (2017): FALKO-E: Fachspezifisches professionelles Wissen von Englischlehrkräften. Entwicklung und Validierung eines domänenspezifischen Testinstruments. In: Stefan Krauss, Alfred Lindl, Anita Schilcher, Michael Fricke, Anja Göhring, Bernhard Hofmann et al. (Hg.): Fachspezifische Lehrerkompetenzen. Konzeption von Professionswissenstests in den Fächern Deutsch, Englisch, Latein, Physik, Musik, Evangelische Religion und Pädagogik. Münster: Waxmann, S. 113–152.
  • Kirchhoff, Petra (2008): Blended Learning im Fachfremdsprachenunterricht. München: Langenscheidt (Münchner Arbeiten zur Fremdsprachenforschung).
  • Kirchhoff, Petra (2016): Is there a hidden canon of English literature in German secondary schools? In: Friederike Klippel (Hg.): Teaching Languages – Sprachen lehren, Bd. 30. Münster: Waxmann (Münchner Arbeiten zur Fremdsprachenforschung), S. 229–248.
  • Kirchhoff, Petra (in Vorbereitung): Kanondiskussion und Textauswahl. In: Klaus Stierstorfer und Christiane Lütge (Hg.): Grundthemen der Literaturwissenschaft. Berlin: Walter de Gruyter.
  • Kirchhoff, Petra (2009): Extensives Lesen in der Unterstufe des Gymnasiums. In: ForumSprache 2, S. 105–120.

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl