Universität Erfurt

Universität Erfurt

Prof. Dr. Sören Kraußhar

Professor für den Fachbereich Fachwissenschaft Mathematik an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät

Sören Kraußhar studierte Mathematik mit Nebenfach Physik an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule RWTH Aachen, wurde 2000 zum Dr. rer. nat. promoviert und habilitierte sich 2004 im Fach Mathematik. Zwischen 1998 und 2013 war er als Stipendiat, Wissenschaftlicher Mitarbeiter bzw. Assistenzprofessor an den Universitäten Aveiro (Portugal), Gent (Belgien), Leuven (Belgien) sowie in Paderborn, als auch an der TU Darmstadt tätig. Seit dem 1. April 2013 ist er als Leiter der Professur Fachwissenschaft Mathematik an der Universität Erfurt tätig.

Forschung

Schwerpunkte in der Forschung von Sören Kraußhar bilden die komplexe und hyperkomplexe Analysis, die Studie von automorphen Formen, Dirac-Operatoren und partiellen Differentialgleichungen sowie auch fraktionale Differential- und Integraloperatoren.

Lehre

In der Lehre zeichnet sich die Professur für Mathematik verantwortlich für die BA Nebenstudienrichtung Mathematik, sowie mitverantwortlich für die mathematischen Grundlagenfächer in den Studiengängen PEB Primare und elementare Bildung und MEd Regelschullehramt.

Ausgewählte Publikationen

  • R. De Almeida und R.S. Kraußhar: Wiman-Valiron theory for higher dimensional polynomial Cauchy-Riemann equations, Mathematical Methods in the Applied Sciences 41 No. 1 (2018), 15-27,  DOI : 10.1002/mma.4591
  • R.S. Kraußhar: Dirac and Laplace operators on some non-orientable conformally flat manifolds, Journal of Mathematical Analysis and its Applications 427 No. 2 (2015), 669-685.
  • D. Constales, D. Grob und R.S. Kraußhar: A new class of hypercomplex analytic cusp forms, Transactions of the AMS 365 No. 2 (2013), 811-835
  • E. Bulla, D. Constales, R.S. Kraußhar and J. Ryan: Dirac Type Operators for Arithmetic Subgroups of Generalized Modular Groups, J. Reine Angew. Math. (Crelle) 643 (2010), 1-19.
  • R.S. Kraußhar: Generalized Analytic Automorphic Forms in Hypercomplex Spaces, Frontiers in Mathematics, Birkhäuser, Basel, 2004, 184 pages. [ISBN 3-7643-7059-9].

Navigation

Werkzeugkiste

Nutzermenü und Sprachwahl